Sipgate VPN auf Nexus S einrichten?

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sipgate VPN auf Nexus S einrichten? im Google Nexus S Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
K

K_ristof

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe jetzt schon Stunden gegoogelt und probiert.
Ist es überhaupt möglich mit dem Nexus S (android 2.3.3) eine Verbindung zum VPN von Sipgate herzustellen?
Laut deren FAQ soll es ab 2.2 möglich sein, mehr gibt die FAQ aber auch nicht her.
 
D

devzero

Experte
Mit dem Teil habe ich mich auch schon geärgert ich habs über L2TP zu einer checkpoint versucht, die hat sich aber aufgeregt, dass das Nexus unverschlüsselte udp pakete schickt, und dem daher den Mittelfinger gezeigt hat.
 
K

K_ristof

Neues Mitglied
Hm, ehrlich gesagt verstehe ich jetzt nicht was du sagen willst. Klappt es? Klappt es nicht? Weißt du es nicht?
 
D

dta

Neues Mitglied
Soweit ich informiert bin verwendet Sipgate das IPSec Protokoll von Cisco:

sipgate team - Hilfe

Dies wird aber meines Wissens nach (/EDIT: In der "puren" Ausführung ohne l2dp) nicht von Android unterstützt. Der Artikel sagt zwar bis 2.2, aber der ist auch älter. Du hast bei einem gerooteten Telefon die Möglichkeit vpnc einzusetzen, was wohl aber nicht vollständig ohne Kopfschmerzen einzurichten sein wird.

Auf der Projektseite von GoogleCode wird auch schon seit Jahren gebettelt, dass IPSec endlich mal implementiert wird (immerhin ist es das Feature mit den zweit meisten requests):

Issue 3902 - android - Feature Request: "pure" ipsec vpn client (cisco-compatible) - Android - An Open Handset Alliance Project - Google Project Hosting

Cisco hatte mal angedacht den AnyConnect Client, der als Desktop Anwendung verbreitet ist, auf Android zu portieren. Das wäre dann aber vermutlich auch wieder nur ein Programm, dass sich unnötig tief ins System eingräbt. Eine native Umsetzung ist aus meiner Sicht überfällig.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

devzero

Experte
Nö, die Verbindung hat nicht funktioniert.
 
N

nicomputer

Neues Mitglied
Hat es schon einer geschafft? Habe hier ein Dell Streak mit Firmware 2.2.2 und folgenden VPN-Verbdingunen in den Settings:

PPTP-VPN
L2TP-VPN
L2TP/IPSec PSK-VPN
L2TP/IPSec CRT-VPN

Habe es aber leider mit keiner davon bisher geschafft... Gibt es eurerseits Erfolgsberichte hierzu?

Gruß

Nico
 
netcrash84

netcrash84

Neues Mitglied
Gibt es hier für 2.3 irgendwo einen Tipp wie man es einrichten kann?

Danke
 
miwie

miwie

Ambitioniertes Mitglied
nicomputer schrieb:
Hat es schon einer geschafft?

PPTP-VPN
L2TP-VPN
L2TP/IPSec PSK-VPN
L2TP/IPSec CRT-VPN

Habe es aber leider mit keiner davon bisher geschafft... Gibt es eurerseits Erfolgsberichte hierzu?
Ich benutze erfolgreich auf einem Nexus S (2.3.4) einen VPN-Tunnel über PureVPN, allerdings klappt dies nur mit L2TP!
Android unterstützt bis heute kein PPTP (wie es von den meisten VPN-Anbietern benutzt wird).
In den Einstellungen gibt es auch die Möglichkeit ein L2TP/IPSec VPN hinzuzufügen, damit habe ich aber keine Erfahrung.
 
netcrash84

netcrash84

Neues Mitglied
Naja wollte jetzt keine kostenpflichtige Lösung nutzen, was hat es denn mit der PPTP-VPN Funktion auf sich warum geht es denn damit nicht?
 
miwie

miwie

Ambitioniertes Mitglied
netcrash84 schrieb:
... was hat es denn mit der PPTP-VPN Funktion auf sich warum geht es denn damit nicht?
Na ja, weil halt Android es nicht unterstützt. Es gibt hierzu auch bereits seit langem ein entsprechendes Issue.
 
vipro

vipro

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi Leute,

hab' neu mein Nexus S - und eben wie auch vorher beim Milestone einfach die Sipgate-App aus dem Market geladen und eingerichtet - und das funktioniert ohne Probleme (bis auf die leider übliche Verzögerung beim Telefonieren...).

Oder hab' ich jetzt 'was falsch verstanden bzw. schreibe am Thema vorbei?

Grüße
vipro