Komisches Ladeverhalten des Pixel 2 (XL)

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Komisches Ladeverhalten des Pixel 2 (XL) im Google Pixel 2 / Pixel 2 XL Forum im Bereich Google Forum.
N

Nikaswin

Neues Mitglied
Hallo Leute,

ich habe seit gestern Abend ein ziemlich komisches Problem mit meinem Pixel (XL).
Am den Tagen zuvor hatte ich da Pixel eher sporadisch, halt wann ich Zeit hatte, zwischendurch geladen und keinerlei Probleme gehabt.
Heute wollte ich es wieder voll aufladen, jedoch ging dies mit dem originalen Ladegerät plötzlich gar nicht mehr (obwohl ich zuvor jeden Ladevorgang mit diesem durchgeführt hatte). egal welche Kabelseite etc., das Kabel wurde schlichtweg vom Pixel nicht mehr angenommen. als ich es an einem anderen Handy ausprobiert hatte, ging das Ladegerät jedoch problemlos...als ich zum späteren Zeitpunkt wieder das Originalkabel probierte, hielt das Pixel kurz am Stecker durch, der "Ladeblitz" oben im Bildschirm flackerte nun, also erschien nicht durchgehend...

Nun wechselte ich also auf ein anderes Ladegerät, um mein Pixel schließlich doch aufladen zu können. doch jedes mal wenn man das Pixel mit dem kabel verbindet stürzt es einfach ab, dh. Display wird schwarz, Handy schaltet sich aus und lädt ebenfalls nicht...
Bleibt das Handy nun mit dem kabel noch verbunden kann man es gar nicht mehr anschalten. es vibriert kurz, bleibt aber schwarz. bzw. es startet, man gibt seinen PIN ein und nach kurzer zeit stürzt es wieder ab...

Ich habe schon mehreres ausprobiert, anderes Ladekabel, über den pc laden, über eine Powerbank laden, immer nahezu das gleiche verhalten (also abstürze und schwarzer bildschirm)
Am PC hielt es dann doch eine weile am kabel durch. über den PC bekam ich im Sekundetakt die Meldung, dass das gerät ein/ausgeworfen wird. (weis nicht genau ob es für das Thema relevant ist, jedoch kam es mir komisch vor).
Danach stürzte das Handy wieder ab, als ich es jedoch wieder anschaltete Sprung komischer weise die Akkuanzeige von 77% auf 85%. zurzeit halt das gerät am PC wieder den Ladevorgang aus, jedoch erscheint mit auch die berechnete Ladezeit falsch errechnet. (bevor ich diesen Artikel schrieb: 1h 52min bis zur vollen Aufladung, aktuell: 40min bis zur vollständigen Aufladung).

Ich hab schon viel im Internet rumgeforscht, jedoch noch kein gleiches Verhalten gefunden, bzw. eine Lösung.
Bin mir ebenfalls auch nicht sicher, ob es sich um ein Softwareproblem handelt (neuestes Update von Android 9 ist installiert), oder ob die Ladebuchse oder der Akku betroffen ist. Da wie bereits gesagt die aufgeführten Probleme "über Nacht" kamen. Einschicken will ich das Pixel eher ungern :/

Vlt. kann mir einer von euch helfen, wäre sehr dankbar!

Freundliche Grüße
 
Zimtnudel

Zimtnudel

Experte
Die ständig wechselnde Meldung über das Ein- und Auswerfen eines USB-Gerätes, lässt mich sofort an einen Wackelkontakt denken. Hatte sowas auch schon und würde am ehesten auf die Ladebuchse tippen, aber mit Sicherheit sagen kann man das natürlich nicht...
 
N

Nikaswin

Neues Mitglied
hab das Pixel nun fast am PC mit 100% vollgeladen. Zu erst tippte ich auch auf einen Wackelkontakt durch die Fehlermeldung, doch als das Handy relativ "stabil" lädt, hab ich selbst mal am kabel und der Buchse gewackelt und es kam zur KEINEM Ladeabbruch...
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
  1. USB-Buchse mit einem Pinsel säubern, nochmal testen
  2. Werksreset, nochmal testen
  3. Austausch durch Google veranlassen (Google verlangt i.d.R. einen Werksreset)
 
checks0n

checks0n

Stammgast
Darf man fragen welches Kabel und Netzteil du abgesehen vom Original verwendest? Bei USB-C Kabel muss man vorsichtig sein. Es wurden so einige Kabel verkauft die nicht dem Standard entsprechen und so auch Geräte beschädigen können.

Hast du denn zwischendurch schon Mal das Pixel zurückgesetzt? Ansonsten Mal das Pixel im abgesicherten Modus laden und schauen ob es einen Unterschied gibt.
 
N

Nikaswin

Neues Mitglied
Die Buchse hab ich schon mehrmals gesäubert.
Laden im abgesicherten Modus funktioniert auch nicht.

Ich hab vorher kein anderes Kabel zum Aufladen genommen, bloß jetzt nach den Problemen hab ich mit anderen Kabeln getestet, ob sich das Pixel lädt. Dann stürzt es ja bekanntlich immer ab. Also bringt das Laden mit anderen Kabeln auch nichts, bzw. wurden diese dann auch nicht länger mit dem Pixel verbunden...
Ich werd das Pixel jetzt zurücksetzen und schauen ob es danach wieder normal lädt.

EDIT: auch nach dem Zurücksetzen auf Werkszustand ist das Problem nicht gelöst, werde morgen zur nächsten Filiale fahren, muss wohl eingeschickt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cairus

Cairus

Guru
Melden austauschen fertig.

Hatte das selbe beim kleinen Pixel
 
N

Nikaswin

Neues Mitglied
scheint aber ein relativ vereinzeltes Problem zu sein, da man im Internet keine ähnlichen Fälle findet...
 
Cairus

Cairus

Guru
Korrekt

War aber bei Google kein Problem. Problem erklärt. Bei mir war es sporadisch.

Sagte Google das es nicht ihren Standard entspricht und 3 Tage später mein neues Gerät gehabt.
 
isdn

isdn

Experte
@Nikaswin hast du ein neues Gerät? Hätte ich den Thread gefunden, dann hätte ich hier geschrieben: meins hat exakt das gleiche Verhalten gezeigt. Mit einem USB auf USB C lud es normal, mit dem original Kabel stürzt es ab. Ist jetzt auf dem Weg zu Google.
 
A

azifirefox

Stammgast
Hallo zusammen,

zur Zeit hab ich beim Pixel 2 XL ebenfalls ein seltsames Ladeverhalten ( erst seit Android 9)
Nach Anschluss des Ladegerätes ( Originalladegerät) wird zwar der Ladevorgang angezeigt, jedoch ändert sich die Prozentanzeige nicht. ( 30 Minuten getestet).
Erst nach einem Neustart wird korrekt geladen und auch angezeigt, wie lange es dauert.
Ich habe mehrere Ladegeräte getestet. Überall das gleiche Phänomen. Im August hatte ich nach der Installation von Android 9 einen Werksreset durchgeführt. Diesen Fehler beobachte ich nun schon ca. 1 Monat. Bei jedem Ladevorgang muss ich einen Neustart durchführen.
Hat jemand einen Tipp, woran es liegen kann?

Gruß
Andreas
 
M

Michilix

Neues Mitglied
Hi!
Hab mich hier nun auch registriert, weil ich das gleiche Problem habe. Seit einer Woche etwa... wenn ich das originale Ladegerät verwende, stürzt das Gerät ab und lädt nicht. Sowohl mit dem originalen Netzteil auch am PC über USB. Nutz ich allerdings ein Billigladekabel lädt es... zwar ohne Fastcharge, aber immerhin.
Leider hab ich sonst auch noch keine Lösung gefunden. Einen Werksreset möcht ich allerdings vermeiden.
Viele Grüße
 
Ähnliche Themen - Komisches Ladeverhalten des Pixel 2 (XL) Antworten Datum
3
6
4