Funktioniert VoLTE bei euch?

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Funktioniert VoLTE bei euch? im Google Pixel 3 / Pixel 3 XL / Pixel 3a / Pixel 3a XL Forum im Bereich Google Forum.
K

Krischan2704

Neues Mitglied
Ich habe eine Congstar Karte und in meinem Pixel 3a ist kein Schalter, mit dem ich VoLTE aktivieren kann,
Das scheinen einige Congstar Kunden zu haben. Gibt es einen Turnaround?
 
Farron

Farron

Experte
icpiraiden schrieb:
Laut Congstar ist kein Google Gerät für diese Dienste geeignet
Moin,
ist so gesagt nicht ganz richtig. Mag sein das Congstar nicht Wiilens oder in der Lage ist, die Dienste zu aktivieren, sei es durch Restriktion der Telekom-Mutter o.ä. aber das Pixel 3a ist durchaus und ohne FW-Update in der Lage sowohl VoLTE als auch Wlan-Call zu bieten.
Bei mir mit O2 von Aldi und einem ähnlichen Tarif direkt von der Telekom.
 
Zuletzt bearbeitet:
icpiraiden

icpiraiden

Stammgast
Ja geeignet war das falsche Wort, die Frage ist halt ob diese Config in der Firmware ist.

Bei mir, Mobil-Com im D1 Netz, funktioniert es auch. O2 klappt auch.
 
romurmel

romurmel

Stammgast
icpiraiden schrieb:
...die Frage ist halt ob diese Config in der Firmware ist.
Ist beides in den Einstellungen unter Mobilfunknetz zu finden.
 
Farron

Farron

Experte
romurmel schrieb:
Ist beides in den Einstellungen unter Mobilfunknetz zu finden.
Scheinbar eben nicht wenn der Anbieter es nicht zu lässt.
 
romurmel

romurmel

Stammgast
Die wissen bei Gongstar im März 2020 noch nichts über die Pixel Geräte ob die das können.
Unfassbare Kundenverdummung.
 
A

AraldoL

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Frage ist: Wird die Info ob VoLTE und/oder WLAN-Call ginge, also die Schalter angezeigt werden
- vom Mobilfunknetz übermittelt, ggf. vertragsabhängig und ggf. nur an bestimmte Geräte die der Provider freigibt?
- ist das auf der SIM-Karte hinterlegt ob es möglich ist?
- oder in der Firmware des Telefons in der Tabelle der Mobilfunknetze (wo z.B. meines Wissens auch Infos liegen wer mit wem roamen darf)?

Das "Lustige" ist, ich habe die Schalter für VoLTE und WLAN-Call im 3a sichtbar und könnte die aktivieren, obwohl beides mit meiner Telekom-Prepaid bisher nicht möglich/erlaubt ist. Also tippe ich eher auf die dritte Möglichkeit daß es im 3a für Provider "Telekom" sichbar ist und für "Congstar" nicht.
 
X

XQC

Stammgast
Congstar bietet seit März VoLTE und WLAN Call (im Folgenden werde ich einfach VoLTE schreiben) ganz regulär an.

Der Haken: Bei Google gibt es in der Firmware bei allen Pixel-Handys eine Whitelist an Anbietern, wer VoLTE unterstützt und wer nicht. Wenn der Anbieter VoLTE nicht unterstützt, wird der entsprechende Schalter im Handy nicht angezeigt. Beispiel bei mir: Ist meine Congstar-Karte drin, werden die VoLTE-Schalter nicht angezeigt. Ist eine Vodafone-SIM-Karte drin, sind die VoLTE-Schalter sichtbar.

Nachdem VoLTE nun bei Congstar ganz neu ist, müsste sich Congstar bei Google melden und sagen "Hey, wir haben jetzt VoLTE" und Google müsste die Firmware anpassen, damit der VoLTE-Schalter bei Congstar-SIM-Karten angezeigt wird. Congstar meint, dass sie das bereits an Google gemeldet haben und Google es jetzt in der Firmware als Update bereitstellen muss.

Aber wann dieses Update kommt, weiß aktuell niemand.

So etwas ähnliches gab es schon mal bei o2 und den Pixel-Handys. Das Blöde hierbei allerdings: Google hat VoLTE für o2 bei den damals neuen Pixel-3-Geräten aktiviert, aber für die älteren Pixel-2-Handys nie ein Update nachgeliefert.

Im Übrigen ist das beim iPhone besser gelöst: Jeder Netzanbieter kann sämtliche Einstellungen, einschließlich VoLTE, einfach über das Mobilfunknetz auf ein iPhone pushen. Damit funktionierte VoLTE bei allen iPhones von heute auf morgen. Auch bei vielen anderen Android-Herstellern wie Samsung ist das kein Problem.

Google, Huawei und Nokia führen allerdings eine Whitelist und somit ist man auf deren Updates in der Firmware angewiesen.

Heute abend wird es neues Pixel-Update geben, mal sehen, ob VoLTE dann dabei ist – glauben tu ich es allerdings nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Krischan2704

Neues Mitglied
@XQC auf das "passende" update hatte ich im April schon gehofft.
Ich finde es auch ziemlich dummdreist von Congstar, das Pixel 3a zu verkaufen, wohlwissend, das nicht alle Funktionen funktionsfähig sind
 
X

XQC

Stammgast
@Krischan2704 Jein. Das Pixel 3a ist seit Mai 2019 auf dem Markt, VoLTE bei Congstar gibt es seit März 2020. Dass Sie jetzt nicht alle Handys vom Shop runternehmen, die VoLTE (noch) nicht unterstützen, ist aus meiner Sicht schon verständlich. Eine gewisse Übergangszeit sollte man Congstar lassen, auch wenn es für uns gerade ärgerlich ist. Wer weiß, vielleicht haben wir ja heute Abend schon Glück.
 
C

chk142

Experte
romurmel schrieb:
Die wissen bei Gongstar im März 2020 noch nichts über die Pixel Geräte ob die das können.
Unfassbare Kundenverdummung.
Die heißen Congstar.
 
K

Krischan2704

Neues Mitglied
@XQC Ja, hast Recht...da kam wohl mein Frust durch....
Ich finde das bloß extrem ärgerlich....wenn es jetzt eine nicht so populäre Chinahandy Marke wie Cubot, Dogee oder Umidigi wäre, könnte ich das noch nachvollziehen, aber nicht bei Google Geräten. Wer diesen Zustand auch immer zu verantworten hat, Google oder Congstar, ich finde das echt armselig
 
A

AraldoL

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin gar nicht so traurig daß es bei mir aktuell noch nicht möglich ist. Ich hab als Firmenhandy das (alte) iPhoneSE mit einem Telekom-Business-Vertrag. An bestimmten Orten, insbesondere ausgerechnet in der Firma hab ich mit aktiviertem VoLTE das Problem wenn mich jemand anruft daß es entweder einmal klingelt und dann stoppt als hätte der andere aufgelegt oder es klingelt gar nicht. Kurz drauf kommt eine SMS über den verpassten Anruf. Schalte ich VoLTE ab klappt alles, woanders wie z.B. bei mir zuhause kann ich es aktiviert lassen. Bei zwei Kunden weiß ich wenn ich dort bin daß genau das gleiche Problem auftritt, ich muß VoLTE abschalten. Keine Ahnung ob das am iPhone liegt oder an bestimmten Mobilfunkzellen weil es ja regional unterschiedlich ist. War mit iOS 12 schon so und hat sich auch bis zur aktuellsten iOS 13 Firmware nicht verändert.

Und WLAN-Call funktioniert erst mal super, nur daß jeweils nach ca. 1 Minute jedes Gespräch abbricht mit Anzeige "Anruf nicht möglich". In verschiedenen WLANs bei verschiedenen Kunden. Obwohl die Kunden sagen daß ihre Handies (vermutlich 99% Samsung) keine Probleme machen. Auch hier keine Ahnung ob es am iPhone liegt, kann es mit dem Pixel noch nicht testen. Macht keinen Spaß, daher hab ich, obwohl laut Vertrag möglich, VoLTE und WLAN-Call immer aus.

Von daher: Wenn es die Telekom für Prepaid freigibt (... im Laufe dieses Jahres vorgesehen, Prepaid muß dazu technisch auf eine andere Plattform umziehen ...) werde ich das natürlich mit dem Pixel ausprobieren, die Schalter sind ja schon da. Sollte es die gleichen Schwierigkeiten machen wie beim iPhone dann schalte ich es auch am Pixel wieder ab. Solange ich telefonieren kann ist mir das erstmal egal in welchem Modus, Hauptsache es funktioniert.
 
K

Krischan2704

Neues Mitglied
@AraldoL bei mir sind die Schalter eben nicht da, das ist ja mein Problem
 
dago_112

dago_112

Erfahrenes Mitglied
hab gerade festgestellt, dass mein Pixel 3A beim telefonieren im LTE Netz bleibt. (Congstar)
War letzte Woche noch nicht so...
 
H

hoo

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir nicht. Bin auch bei Congstar



Hast du seit letzter Woche etwas in den Einstellungen geändert bzw hast du mittlerweile einen Schalter für VoLTE?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
dago_112

dago_112

Erfahrenes Mitglied
Hab nichts geändert und sehe auch den Schalter nicht

Screenshot_20200511-102258.png
 
H

hoo

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist seltsam. Gerade kam noch ein Update der Carrier Services rein (ich kann mir vorstellen, dass das zusammen hängt), funktioniert hier aber nicht.


Hast du eine physische SIM oder nutzt du die eSIM(wie ich)? Würde mich wundern, wenn es da Unterschiede gibt.
 
Ähnliche Themen - Funktioniert VoLTE bei euch? Antworten Datum
13
3
1