WIFI-Router rauswerfen

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WIFI-Router rauswerfen im Google Pixel 4a Forum im Bereich Google Forum.
garant

garant

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

hab mittlerweile Android 12 - und glaube, daß das in mehreren Bereichen (Kamera, WLAN) Murks ist.

Hab vorhin bei meiner Cousine ein neues Passwort für WLAN im RouterAdminPanel vergeben.
Blöderweise(?) hab ich dann an nem andern (ihrem) Handy nach erfolgreicher PW Eingabe einen QR damit erstellt - (egal)

und auf meinem Pixel mit dem QR & Barcodescanner aus dem F-droid Store den Code eingescannt und eine Verknüpfung damit erstellen lassen. (eigentlich auch egal - oder erstellt der eine besonders hartnäckig zu entfernende SSID-Beschreibung der WIFI-Verbindung?

Dummerweise waren da in dem o.g. QR-Code die Daten für 5G Zugang des Routers hinterlegt. (der bietet beides : 2,4 GHz und 5 GHz)
Die Verbindung mit dem Pixel 4a funktioniert zwar auf dem 5 GHz WLAN, aber das will ich nicht.
Möchte mit meinem Pixel 4a aber weiterhin nur auf dem 2,4GHz auf dem Router verbinden.
Also hab ich versucht, das WLAN-Passwort am Router zu ändern, in der Hoffnung das Pixel würde aufgeben und mir anbieten, ein neues Passwort einzugeben oder die Verbindung komplett zu entfernen.

Mein Pixel 4 a meldet beim Drauftippen auf besagte SSID nur: "Verbindungsproblem" (bei der 5GVerknüpfung). Bietet aber nichts zur PW Neueingabe oder ähnliches.
Beim Daumen draufhalten wird nur die "Bla-SSID" und "Verbinden" angezeigt. Keine Option zum Löschen. (nur "Verbinden")

OK dann auf die "Harte Tour", dachte ich mir:
Dann hab ich im ROUTER das 5GHz-WLAN ganz deaktiviert (nur 2,4GHz angelassen) und am Pixel 4a auf WLAN hinzufügen geklickt und die Daten (SSID+PW) für den 2,4 GHz Zugang von Hand neu eingegeben.
Verbindung steht auch. (2,4 GHz). Hey, Super- Funzt wie gewünscht.

Nun möchte ich aber das weiterhin angezeigte "5G"Netzwerk/Zugang (bla-SSID) entfernen.
Kann ja eigentlich nicht so schwer sein.
So, wie man das machen würde: Finger kurz drauf halten und dann zwischen "Teilen", "Entfernen", Trennen" entscheiden und auf eine der 3 Optionen drauftippen.

Da wird aber weiterhin nur: "bla-SSID-Name" und "Verbinden" als Option angezeigt, wenn ich den Daumen draufhalte und keine der 3 o.g. Optionen (Trennen, Teilen, Entfernen.).

WIE kann ich das 5GHz-WLAN nun entfernen? (wenn der Eintrag "Entfernen" fehlt)

Hat jemand von Euch ne Idee?
 
Zuletzt bearbeitet:
Empfohlene Antwort(en)
Pavilion

Pavilion

Stammgast
Nenn einfach das 2,4 Ghz Netzwerk anders als das 5 Ghz.
Verbinde dann mit dem 2,4 Ghz und gut ist....
 
Alle Antworten (7)
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
bla bla bla....lange Rede gar kein Sinn.
Einstellungen/Netzwerk&Internet/Internet/WLAN-Verbindung Zahnrad anklicken/Entfernen/Trennen/Teilen was auch immer du willst.
 
C

c_w

Experte
Einstellungen/Netzwerk&Internet/Internet/Gespeicherte WLANs

Wenn dort dann natürlich auch kein Entfernen auftauchen sollte, dann weiß ich es nicht ;-)
 
garant

garant

Fortgeschrittenes Mitglied
Also naja, so weit war ich ja auch schon.
Dr.No schrieb:
bla bla bla....lange Rede gar kein Sinn.
Einstellungen/Netzwerk&Internet/Internet/WLAN-Verbindung Zahnrad anklicken/Entfernen/Trennen/Teilen was auch immer du willst.
Das hiilft mir nichts. DAS ist "blabla".
Ich hab versucht, Euch das zu erklären, so gut es ging, da ich die Screenshots gestern nicht vom Smartphone auf dem PC bekam.

Denn die WIFI-Verbindung (1) [5GHz] möcht ich löschen [→ siehe linker Teil d. Screenshots]
Das ist die, welche ich mit dem QR-Reader hab anlegen lassen. Die Verbindung darüber (2) [2,4GHz] hab ich nachher manuell hinzugefügt. Die soll bleiben.
Auf dem mittleren Screenshot sieht man, was ich sehe, wenn ich auf die (1) mit dem QRReader angelegte Verbindung mit dem Finger halte. Da steht nur "Verbinden" als Option.
Nicht wie ganz rechts, bei dem 2GHz, wenn ich da den Finger drauf halte. Da steht wohl Teilen, Entfernen, Trennen. Ja.
Aber nicht bei dem 5GHz. Da ist nur ein Schloß. Kein Zahnrad.
IRFAN 256.png


Und bei der Verbindung (1) kann ich leider nur "Verbinden"- was aber derzeit nicht funktioniert, da ich ja den 5GHz Zugang derzeit im Router deaktiviert hab. Ein Passwort ändern könnte ich auch nicht, wenn ich es im Router wieder aktiviere. Hab ich ja vorher probiert. Ich könnte den 5GHz Zugang (1) (Stand: jetzt) fortan immer nur mit dem jetzigen Passwort im Router nutzen, und das PW für den 5GHz Zugang nie ändern, da ich dann bei geändertem PW zwar mit allen andren Geräten - aber nie mehr den 5GHz einfach mit dem Pixel 4a connecten könnte. Da käme einfach kein "Gib ein aktueles Passwort ein"-Dialog.
Was ist denn da so blöd bei den Einstellungen /beim Anlegen gelaufen?
LG

UPDATE: 07.03.2022 - 14.43
Hab gerade nochmal den 5GHz Zugang im Router aktiviert, um mit dem Pixel zu connecten: und ggf. das Schloß in ein Zahnrad zu verwandeln -
aber da kommt nur "Eine Netzwerkverbindung konnte nicht hergestellt werden."

Das 5GHz Passwort ist noch dasselbe wie gestern Abend.

Muß die nutzlose Verbindung nun bis zum Pixel-Reset irgendwann da stehen bleiben/angezeigt werden?
Die müßte doch auch verschwinden, wenn ich den Router total abschalte.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

c_w

Experte
Und wie sieht es aus, wenn du unter Gespeicherte WLANs schaust?
 
Skyhigh

Skyhigh

Guru
Gibt's bei Android 12 noch die Rücksetzoptionen für alle Netzwerkeinstellungen?

Unter Einstellungen/System/Rücksetzoptionen
 

Anhänge

Pavilion

Pavilion

Stammgast
Nenn einfach das 2,4 Ghz Netzwerk anders als das 5 Ghz.
Verbinde dann mit dem 2,4 Ghz und gut ist....
 
garant

garant

Fortgeschrittenes Mitglied
c_w schrieb:
Und wie sieht es aus, wenn du unter Gespeicherte WLANs schaust?
da stand nur das 2,4 GHz selbst manuell hinzugefügte und ein anderes, bei dem ich mich mal registriert hatte.

Da hatte ich auch schon dran gedacht.

Echt vertrackt. ..... :D


Pavilion schrieb:
Nenn einfach das 2,4 Ghz Netzwerk anders als das 5 Ghz.
Verbinde dann mit dem 2,4 Ghz und gut ist....
ja, danke mit dem Umbenennen hat es dann geklappt.
war da zwar zwischenzeitlich auch draufgekommen, weil ich allesmögliche probiert hab.

Aber dann war es plötzlich einfach weg.
Das scheint demnach dann geholfen zu haben. War aber bishdahin wirklich hartnäckig

LG und danke an alle!
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - WIFI-Router rauswerfen Antworten Datum
14
Ähnliche Themen
Pixel4a Instabiles Wifi?