Meldung "App mit vollständigem Gerätezugriff prüfen" deaktivieren

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Meldung "App mit vollständigem Gerätezugriff prüfen" deaktivieren im Google Pixel 6 Pro Forum im Bereich Google Forum.
M

marmotte

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
seit einiger Zeit bekomme ich jede Woche die Meldung ""App mit vollständigem Gerätezugriff prüfen" in der Statusleiste für den Nova Launcher angezeigt. Ich habe dem Gerätezugriff zugestimmt, weil ich im Nova Launcher die Nova-Aktion "Bildschirmsperre" nutze, die das benötigt.

D.h. ich will den Gerätezugriff erlauben, aber meine Entscheidung wird offenbar jede Woche in Zweifel gezogen. Kann man diese Prüfung dauerhaft unterdrücken? Das ganze kommt erst seit einem Update vor einiger Zeit, ich kann mich leider nicht mehr erinnern.

Gruß marmotte
 
rene3006

rene3006

Urgestein
@marmotte
In den App Infos schauen ob Berechtigungen entfernen.... Aktiv ist.
 
M

marmotte

Fortgeschrittenes Mitglied
@rene3006 Tut mir leid, ich verstehe nicht, was du meinst.
 
luetten30

luetten30

Stammgast
Ich glaube @rene3006 beschreibt hier eine andere Sache: Android löscht Berechtigungen automatisch von apps, die länger nicht verwendet wurden. Dieses kann man ausschalten in den app Infos. Dann eben für jede einzelne app.
Aber du beschreibst ja eine andere Sache, die mich bei meinem Browser auch sehr stört. Eine Lösung dafür kenne ich aber leider auch nicht.
 
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Das sind ja z.T. schon recht "tiefgreifende" Rechte, die da immer wieder nachgefragt werden - macht aus sicherheitstechnischer Sicht schon Sinn, nervt aber wie so manch andere Sicherheitsanfrage.

@luetten30
Für welche Funktion braucht dein Browser diese Rechte?
 
Zuletzt bearbeitet:
jenst.

jenst.

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir kommt diese Abfrage mindestens 1 x täglich und ich wäre sie auch gerne los.
 
RealAudipower

RealAudipower

Ambitioniertes Mitglied
Ja die Abfrage ob man Prüfen will das XY irgendwelche rechte hat, ist schon etwas nervig. Und man muss sich schon Fragen ob diese Rückfrage Sinn macht den jetzt ist ja irgendwie auch zu Spät. Und in der menge wie es hier gemacht wird, hat es den entgegen Gesetzen Effekt. Es ist nur Nerv Spam den nachher dann eh keiner Liest, sondern nur Wegwischt.

Aber ich steig auch nicht dahinter, nach welchem muster diese Rückfrage kommt, bei Gravity Screen kam die Nachfrage nur 1-mal obwohl die App ständig Arbeitet. Bei anderen Apps kommt sie manchmal 2 mal am tag.

@schinge Nur mal getippt er hat dem Browser erlaubt Apps zu installieren / Öffnen. Oder ich hatte mal einen Browser der Automatisch so einen daten spar Modus Aktivierte wens über Mobile Daten ging. Und der brauchte dann auch einige rechte um den zustand Wlan oder Mobile daten zu erfassen
 
TSDE73

TSDE73

Erfahrenes Mitglied
Benachrichtigungsmeldung gedrückt halten -> rechts oben auf das Zahnrad -> Alle Benachrichtigungen von Berechtigungssteuerung -> deaktiveren
 
Zuletzt bearbeitet:
luetten30

luetten30

Stammgast
@schinge Sorry ich meinte gar nicht Browser (wegen den Rechten), sondern Launcher. Ich habe den Niagara Launcher und der meldet sich gefühlt auch einmal die Woche. Er darf mit Doppelklick den Bildschirm ausschalten und das ist ein hohes Android Recht.
(Ich weiß, komisch formuliert)
 
C

chk142

Philosoph
marmotte schrieb:
@rene3006 Tut mir leid, ich verstehe nicht, was du meinst.
Öffne den App-Drawer, touche etwas länger auf das Icon des Nova-Launchers, wähle "App-Info" aus, gehe dort auf Berechtigungen, und schaue ob dort "App-Aktivität bei Nichtnutzung stoppen" aktiviert ist.
 
RealAudipower

RealAudipower

Ambitioniertes Mitglied
@TSDE73 Ich weiss nicht ob das die beste Lösung ist, direkt alle Benachrichtigungen von Berechtigungssteuerung abzuschalten. Könnte ja doch mal was Wichtiges bei sein oder etwas das man braucht. USB Debugging oder Ähnliches würde dann ja auch ausgeblendet und wen man das irgendwann in Paar Monaten doch braucht ob man sich daran dann noch Erinnert ?

Also ja eine Lösung ist das, aber ich glaube einfach keine gute
 
TSDE73

TSDE73

Erfahrenes Mitglied
@RealAudipower Ja, da stimme ich Dir vollständig zu! Wie so oft muss man abwägen....
 
Zuletzt bearbeitet:
M

marmotte

Fortgeschrittenes Mitglied
@TSDE73 Ok, mir wäre das auch zu riskant, alles abzuschalten, aber trotzdem vielen Dank für die mögliche Lösung.
 
RealAudipower

RealAudipower

Ambitioniertes Mitglied
Ja Hauptproblem ist ja irgendwie das man es nicht per App als erledigt abhacken kann, oder das die Meldungen so random kommen. Heute Morgen hatte ich 4 Stück kurz hintereinander und 2 mal die selbe App in unter 1 Stunde
 
primetime

primetime

Dauergast
chk142 schrieb:
Öffne den App-Drawer, touche etwas länger auf das Icon des Nova-Launchers, wähle "App-Info" aus, gehe dort auf Berechtigungen, und schaue ob dort "App-Aktivität bei Nichtnutzung stoppen" aktiviert ist.
Das bringt aber nichts bei der hier diskutieren Meldung.
 
M

marmotte

Fortgeschrittenes Mitglied
@chk142 Der Punkt ist bei mir auch ausgegraut.
 
xTimbox

xTimbox

Erfahrenes Mitglied
Das gleiche Problem habe ich mit WiFi-call. Sobald ich in einem WLAN bin, wird mir dauerhaft angezeigt, dass kein Notruf über wifi call möglich ist.
Ich habe dazu ein Macro mit Macrodroid geschrieben, dass den Textinhalt dieser Meldung erkennt und sie dann sofort "weg schiebt".
Habe sie seitdem nicht mehr gesehen. Nicht einmal ein Zucken in der Benachrichtigungsleiste.
Kann MD nur empfehlen. Habe mittlerweile 8 Macros die sich absolut bezahlt machen.

Sobald die Meldungen bei mir auch nochmal auftauchen, schreibe ich dazu ein Makro und lade es hier hoch. War bisher zu faul dafür.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
G

geeuz

Ambitioniertes Mitglied
@xTimbox Danke, super Idee, funktioniert perfekt! Ich habe Macrodroid schon für andere Sachen in Verwendung, wirklich eine super App!
 
xTimbox

xTimbox

Erfahrenes Mitglied
@geeuz
Kannst du mal die Einstellungen für trigger und Aktion posten?
Ich habe seit einer Woche wiederkehrende Meldungen, obwohl ich bei MD nichts verändert habe. Jetzt wollen die Meldungen nicht mehr verschwinden.
 
G

geeuz

Ambitioniertes Mitglied
Verzeih die späte Antwort, ich musste noch experimentieren bis ich die richtige App als Auslöser gefunden habe, es war die Berechtigungssteuerung. Jetzt funktioniert es.
Entweder einfach nachbauen, oder ich habe das komplette Makro als Zip angehängt.
 

Anhänge

Ähnliche Themen - Meldung "App mit vollständigem Gerätezugriff prüfen" deaktivieren Antworten Datum
1
2
15