Pixel schaltet beim Anrufen den Bildschirm schwarz, aber nicht mehr hell

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixel schaltet beim Anrufen den Bildschirm schwarz, aber nicht mehr hell im Google Pixel / Pixel XL Forum im Bereich Google Forum.
A

ag1307

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

vielleicht weiß einer, was der Defekt ist bzw. wie es zu beheben geht:

Ich habe noch ein altes Google Pixel XL.

Normalerweise ist es ja so, dass sich der Bildschirm des Handys schwarz schaltet, wenn man bei einem Anruf das Handy ans Ohr nimmt und wenn man es wieder entfernt, der Bildschirm wieder hell wird bzw. den Inhalt anzeigt.

Nun ist es so, dass, wenn ich jemand anrufen will, der Bildschirm sofort schwarz schaltet, wenn ich den Anruf-Button drücke und sich erst dann wieder hell schaltet, wenn mein Gegenüber das Gespräch beendet und ich einmal den "An"-Schalter drücke. Wenn ich einmal den Anruf gestartet habe und der Bildschirm direkt schwarz schaltet, kann ich den Bildschirm nicht mehr aktivieren, bis das Gespräch abbricht oder der Gegenüber auflegt.

Woran kann das liegen?

Danke für Hilfe und Ideen im Voraus!
Andreas
 
B

BB1

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Näherungssensor ist entweder von einem Teil der Hülle/Schutzfolie verdeckt, oder er ist verdreckt. Defekt kann er natürlich auch sein.
 
RodgerDodger

RodgerDodger

Erfahrenes Mitglied
Benutzt Du die native Telefon App oder etwas anderes?

Ich beobachte ein ähnliches Verhalten bei der grauenvollen Jabber App auf meinem Diensthandy.

Wahrscheinlicher ist aber das, was BB1 schreibt.
 
A

ag1307

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

danke für eure Hilfe... das Problem war, dass das Panzerglas ein Stück nach oben gerutscht ist und so ein bisschen auf den Sensor gerutscht ist...

Thema erledigt, geht wieder! ;)

Danke für die Hilfe!
 
Ähnliche Themen - Pixel schaltet beim Anrufen den Bildschirm schwarz, aber nicht mehr hell Antworten Datum
0
2
2