Pixel und Gyroskopsensoren

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixel und Gyroskopsensoren im Google Pixel / Pixel XL Forum im Bereich Google Forum.
A

AllEasy

Neues Mitglied
Guten Abend!
Vor einer Woche habe ich mein Pixel bei der Telekom abgeholt und hatte leider erst relativ wenig Zeit mich damit auseinander zu setzen.
Jetzt muss ich aber feststellen, dass die Gyroskopsensoren und somit die Bildschirmdrehung nicht funktioniert. Und ja, ich habe die Option definitiv in den Einstellungen aktiviert.

Ich kann nicht verifizieren ob es an einer App liegt, es an Nougat 7.1 oder aber am Pixel liegt. Einen Reset auf Werkseinstellungen habe ich durchgeführt, dann hat es für 5min funktioniert, seitdem aber nicht mehr. Daher wurde ich ersteinmal defekte Sensoren ausschließen.

Und leider waren alle bisherigen Foreneinträge hierzu schon zig Jahre alt oder am Thema vorbei.
Daher hoffe ich, dass mir trotzdem jemand helfen kann.

Liebe Grüße und Danke im Voraus!!!
 
robin-h

robin-h

Experte
Funktioniert es denn nie? Also z.b. auch nicht in der Kamera app?
 
A

AllEasy

Neues Mitglied
Nein, leider weder wenn die Kamera an ist, nicht im Browser, WhatsApp, Facebook, YouTube oder sonst wann.

Habe mir auch eine App heruntergeladen, die mir die Funktion der Sensoren anzeigen soll.
Wenn ich das Smartphone komplett aus mache, neu starte und dann die App starte, werden mir in einem von vielleicht fünf Fällen die einzelnen Sensoren mit Kippwinkel angezeigt.
Und auch wenn ich nach einem Neustart direkt YouTube starte, dreht sich der Bildschirm, sofern ich das Video auf Vollbild stelle, automatisch. Hier sogar ohne das ich das Smartphone drehe. Ist das Video jedoch zu Ende, bleibt auch alles auf der Seite, also Homescreen etc, alles gedreht.
Erst wenn ich die Bildschirmsperre aktiviere und wieder entsperre ist alles wieder vertikal angeordnet. Eine erneute Drehung funktioniert jedoch nicht :-(
Das kanns ja irgendwie nicht sein.
 
A

AllEasy

Neues Mitglied
Danke für den Tipp!
Auf die Möglichkeit bin ich leider selbst noch gar nicht gestoßen. Allerdings hilft es leider nicht.
Dann werde ich wohl notgedrungen mich in der Warteschleife der Telekom einreihen und dem Support dort auf die Nerven gehen.

Aber nochmals danke gut eure Tipps und Mühen!!!
 
HTC1

HTC1

Stammgast
War hier nicht mal was, dass man als T-Kunde mit Pixel auch den Google-Support in Anspruch nehmen kann?
 
robin-h

robin-h

Experte
Den Support ja, einen Gerätetausch aber nicht.
Hatte neulich mal aus Neugier im Chat nachgefragt, sollte mal etwas sein.
(Da ist Apple klar im Vorteil)
 
A

AllEasy

Neues Mitglied
Also mir wurde auch ein Gerätetausch angeboten, durch den Versandweg hatte ich dann drei Wochen auf das Smartphone verzichten müssen, man hätte mir aber auch binnen weniger Tage ein Ersatzgerät zukommen lassen.
Ich war jetzt allerdings bei der Telekom (Mi) und konnte gestern (Do) ein neues Smartphone abholen.
Mit dem funktioniert jetzt alles einwandfrei :)
Bei der Telekom sagte man mir sie würden keinen Fehlerreport erhalten, daher kann ich nun nicht genau sagen woran es gelegen hat, aber ich tippe dann wirklich mal auf einen Defekt der Sensoren.
 
Ähnliche Themen - Pixel und Gyroskopsensoren Antworten Datum
0
2
3