App nicht mit dem zur Installation vorgesehenen Gerät kompatibel

  • 771 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere App nicht mit dem zur Installation vorgesehenen Gerät kompatibel im Google Play Store (Android Market) im Bereich Android Apps und Spiele.
Gharwen

Gharwen

Erfahrenes Mitglied
PDP schrieb:
Man liest seit der Einführung der neuen Marketversion öfter von Problemen, dass User Apps nicht installieren können, da ihr Gerät scheinbar nicht kompatibel ist.
Dieses Phänomen tritt (fast) ausschliesslich bei gerooteten Geräten bzw. solchen mit Custom Roms auf.
Der Market fragt neuerdings die Bildschirmauflösung ab.
Und genau hier gibt es dann Probleme, da diese oft verändert wurde.

Lösung:
LCDDensity aus dem Market installieren.
Den Wert auf 240 stellen und mit einer der Methoden (eine sollte funktionieren) bestätigen.
Danach noch unter Einstellungen > Anwendungen > Anwendungen verwalten > Alle > Market den Cache und Daten löschen.

Jetzt sind wieder alle Apps "freigeschaltet".
Funktioniert nicht!
In einem anderen Thread hab ich gelesen, dass man auf 210 stellen soll - funktioniert aber auch nicht!:mad:
 
P

PDP

Stammgast
versuch es nochmal mit einer andere methode.
manchmal wird der wert nicht korrekt überschrieben.


mit der aktuellen CM-Version wurde der fehler aber behoben (ich hatte ihn zumindest nicht mehr).
 
shiwuzu

shiwuzu

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

ich hatte das Problem auch, dass bei mir fast alle Apps verschwunden waren.
Über den PC wurden sie immer noch angezeigt, auf dem SGS2 leider bis auf 5 Stck nicht mehr.
Ich hatte mir vor ein paar Tagen die apk für den neuen Markt runtergeladen und manuell installiert.
Nachdem dann mein Samsung in den letzten Tagen mehrmals Mucken gemacht hatte (auch einfach
ausgeschaltet :cursing: ) habe ich zunächst die letzen installierten Apps deinstalliert - und heute Nachmittag
dann auch den aktuellen Android Market. Nach kurzer Zeit war dann wieder Version 3.1.5 installiert.
Alle bisher installierten Apps wurden dann aber nicht mehr angezeigt.


Löschen des Caches , Deaktivierung der SD-Karte und anschließende Deinstallation der Market App
hat das Problem gelöst. Zunächst waren in der mit dem OS installierten Markt-Variante alle
meine 130 installierten Apps wieder vorhanden. Nachdem dann das Update auf 3.1.5 automatisch
im HIntergrund erfolgte, zeigt er mir jetzt wieder alle Apps an. :smile:

Nachdem ich irgendwo gelesen habe, dass das manuelle Update des Markets Probleme verursachen
kann, werde ich jetzt die Finger davon lassen und warten, bis das Update automatisch installiert wird.

Einen so großen Vorteil im aktualisierten Markt hatte ich eh nicht gesehen.
War nicht viel schneller als bisher und auf den anderen Kram kann ich verzichten ;-)
 
A

Androidin.

Neues Mitglied
Hallo!
Bin ganz neu hier, kann also sein, dass ich da und dort noch nicht ganz den Durchblick habe.
Zum Wesentlichen: Ich habe vor allem in letzter Zeit gehäufter Probleme mit Apps im Market. Wenn ich eine App (unter anderem Amazon oder Iris,...) downloaden möchte, fehlt entweder der Downloadbutton ohne Begründung, oder "Diese App ist nicht mit ihrem Gerät kompatibel." steht stattdessen dort. Ich weiß jetzt nicht, ob mein Desire schon zu alt ist, es an an der Androidversion liegt (2.2), oder ob es am Market selbst liegt (hab die neueste Version 3.3.11 heruntergeladen). Ich kenne nämlich niemanden mit ähnlichen Problemen am Androidhandy. Wenn sich diese Probleme nicht lösen lassen, soll ich dann rooten?
Wäre sehr dankbar für Lösungen!
 
dottoremarkus

dottoremarkus

Fortgeschrittenes Mitglied
...versuch mal ob du die APPs direkt aus dem Market am PC aufs Handy schieben kannst ...
https://market.android.com/?hl=de
einloggen
APPs suchen und Download aufs Handy anstossen ...

ansonsten mal den Cache und die Daten des Market löschen - rebooten und dann versuchen
 
A

Androidin.

Neues Mitglied
Am PC im Market hats auch nichts gebracht ("Diese App ist nicht....").
Aber da ich nun die Daten vom Market gelöscht habe (Cache lösche ich sowieso regelmäßig), funktioniert es jetzt wieder! Dankeschön!
(Habe gleich 13 Updates auf einmal bekommen :biggrin: )
 
dottoremarkus

dottoremarkus

Fortgeschrittenes Mitglied
Büdde Büdde :D so solls sein
 
E

Edgar62

Neues Mitglied
Hallo allerseits,

mir ist heute noch etwas Merkwürdiges aufgefallen. Im Android Market (am PC) wird mein Handy (mit gleicher IMEI und gleichem Google-Account) zweimal aufgeführt. Bei dem einen neueren Eintrag sind die Anwendungen ausgegraut (nicht kompatibel mit ihrem Gerät). Bei dem anderen sind sie als "installiert" aufgeführt. Der deutlichste Unterschied der Einträge bei "Mein Market" ist der Modellname. Der (alte) Eintrag mit Hersteller ZTE und Modellname ZTE-BLADE funktioniert, während der Eintrag mit Hersteller ZTE und Modellname Blade die oben gelisteten Anwendungen nicht findet. Dummerweise ist der zweite mit meinem Handy verknüpft.

Kann man den Modell-Namen ändern? Und wie?
 
merlin2100

merlin2100

Lexikon
Hallo!

Leider habe ich über die SuFu nichts gefunden.

Da ich gelegentlich auch RTF-Dateien aus Word erhalte, die ich lesen bzw. bearbeiten möchte, habe ich bei mir ThinkFree Office Mobile Viewer installiert, der nach meinem empfinden die Dateien recht gut darstellt.

Ich wollte mir nun ThinkFree Office Mobile für mein HTC Sensation kaufen, leider sagt der Market aber, dass diese App nicht mit meinem Gerät (O2-Branding) kompatibel ist.

Hat jemand dieses App installiert? Und falls ja, hat das Handy ein Branding?

Da der Viewer funktioniert müsste doch eigentlich auch die Mobile-Version funktionieren - oder?

Ich wäre dankbar, wenn mir jemand aus dem Forum hier vielleicht weiterhelfen könnte.

Viele Grüße
Stephan
 
TPAU001

TPAU001

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

hat noch jemand anderes nachfolgendes Problem?

Ich kann das von mir am 2. Juli 2011 gekauft CATAN seit neustem nicht mehr aus dem Market laden, da dass GT-I9000 Gerät nicht kompatible ist. Andere gekaufte App lassen sich wie gewohnt aus dem Market laden.

Grüße
Tpau
 
Zuletzt bearbeitet:
C

c_w

Experte
Wende dich an den Entwickler? Anscheinend listet er im Market das SGS nicht mehr als kompatibel...
Ansonsten gibt es doch Moeglichkeiten, dem Market ein anderes Handy vorzugaukeln, oder? Dann koenntest du probieren, ob es noch funktioniert, obwohl es offiziell nicht mehr kompatibel ist.
 
S

snurfel

Neues Mitglied
Bei mir hat es mit dem neuen Market auch nicht funktioniert. Habe dann das Marketupdate deinstalliert und mir Catan mit dem alten Market runtergeladen. Dabei hatte ich keine Probleme.
 
TPAU001

TPAU001

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für Eure Tipps,

Meldung an USM hat ich schon über den Market abgesetzt - bin mal auf die Reaktion gespannt.

Das mit dem alten Market werde ich mal probieren.

Grüße
TPAU
 
C

Crogge

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn ich die Technik hinter dem Market richtig verstanden habe werden nur für das Gerät (In meinem Fall Lenovo A1) kompatible Apps angezeigt, mit zusätzlichen Bedingungen wie der Bildschirmauflösung.

Deshalb musste ich zum Beispiel den "Go Launcher / Go Locker" selbst herunterladen und die APK Datei installieren (Was ohne Probleme funktioniert hat).

Besteht die Möglichkeit diese Filter zu deaktivieren um vollen Zugriff auf den Market zu erhalten (Und evt. den Grund der Sperrung)? Sollte das nicht der Fall sein, kann ich die "APK" Dateien direkt mit meinem PC aus dem Market herunterladen um diese selbst zu installieren? Ich erhalte im Moment die Meldung das mein Gerät nicht kompatibel ist und kann keine Datei herunterladen.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Crogge

Fortgeschrittenes Mitglied
Bump.
 
Mugendon

Mugendon

Stammgast
Ich wollte gerade bei der 10 Cent Aktion zuschlagen und mir u.a. auch Asphalt 6 kaufen. Dies ist zwar mit meinem Desire nicht kompatibel, aber irgendein demnächst angeschafftes Smartphone wird das dann schon packen.

Also habe ich mir gedacht, kaufe ich es nicht über die Market App, sondern über market.android.com. Blöderweise kann ich die App dort auch nicht kaufen, da das Desire mit dem Google Account verknüpft ist. Gibt es keine Möglichkeit Apps unabhängig vom aktuell verknüpften Gerät im Web Market zu kaufen?

Danke für jede Hilfe :)
 
TheDarkRose

TheDarkRose

Experte
Nein
 
G

GalaxyS_User

Stammgast
Da gibt's mehrere Möglichkeiten.

Die einfachste - du hast für en par Minuten Zugriff auf das passende Gerät. Einfach deinen Account angeben und mal im Market einloggen. Schon hast du zukünftig online im Market auch das Gerät zu Auswahl.

Komplizierter - mit Rootrechten die Build.Props so editieren, dass die Market-App glaubt du hast ein andere Gerät.

Ob jetzt das konkrete Gameloftspiel aber auch eine IMEI Bindung als Kopierschutz hat, weiß ich nicht.
 
E

Eneco

Gast
Wäre mir jetzt keine Möglichkeit bekannt und anscheind auch sonst niemandem.
Wie hast du denn den Go Launcher "selbst heruntergeladen"?

Was du versuchen könntest, wäre ein alternativer Market. Damit habe ich mich aber selbst noch nicht beschäftigt.
 
C

Crogge

Fortgeschrittenes Mitglied
Eneco schrieb:
Wäre mir jetzt keine Möglichkeit bekannt und anscheind auch sonst niemandem.
Wie hast du denn den Go Launcher "selbst heruntergeladen"?

Was du versuchen könntest, wäre ein alternativer Market. Damit habe ich mich aber selbst noch nicht beschäftigt.
Ich habe einfach die passende "APK" Datei heruntergeladen und installiert. Bei diesem "manuellen" Weg werden die Anforderungen aus dem Market anscheinend ignoriert.
 
Ähnliche Themen - App nicht mit dem zur Installation vorgesehenen Gerät kompatibel Antworten Datum
9
12
2