Probleme mit Google Maps

  • 17 Antworten
  • Neuster Beitrag
T

Terminator_X

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Moin, Moin,

ich habe die neue Version von Maps installiert. Sobald ich die Meldung zu der Version bestätigt habe, baut sich die Karte auf und dann bootet das Pad neu.
Zuerst dachte ich, ich hab mein Pad zerschossen und habe es neu geflasht. Es tritt aber trotzdem auf...
Hat auch einer von euch das Problem?
 
Steiner0815

Steiner0815

Erfahrenes Mitglied
Ja, das Problem habe ich auch. Soweit ich das hier gelesen habe betrifft es wohl noch einige. Interessant wäre vielleicht noch unter welchem Rom der Fehler auftritt. Ich habe zur Zeit FB10.0 easy mit Hybridkernel drauf.

Gruß
Steiner
 
T

Terminator_X

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ich habe FB10.0 easy mit dem Kernel vom 24.11. drauf.
Vor dem Flashen hatte ich den Kernel TapNTap 2.6.32.9 drauf.
 
Z

zeusi

Neues Mitglied
bei Fb 8 light das gleiche, bootet auch neu
 
R

rechnerzuhause

Erfahrenes Mitglied
FB 8.1 mit Hybrid v2 Kernel bootet auch - unabhängig von der verwendeten Version von Google Maps <= 6.0.0

Ciao RZ
 
Datenwolf

Datenwolf

Stammgast
im stock keine probleme läuft
 
R

rechnerzuhause

Erfahrenes Mitglied
Und, hat einer bereits eine Lösungsansatz ohne das ROM/Kernel zu wechseln?
Ich würde notfalls darauf verzichten, weil alles andere so schön smooze läuft.

Ciao RZ
 
A

alfredo42

Neues Mitglied
rechnerzuhause schrieb:
Und, hat einer bereits eine Lösungsansatz ohne das ROM/Kernel zu wechseln?
Ich würde notfalls darauf verzichten, weil alles andere so schön smooze läuft.

Ciao RZ
Ja: Einstellungen->Anwendungen verwalten->Google Maps : Updates deinstallieren.

Unter FB10 hast du so wieder das stock Maps und das läuft bei mir ok.

alfredo
 
ABBolle

ABBolle

Stammgast
Wollte nur mal anmerken, dass diese Probleme anscheinend nicht auf das Hannspad beschränkt sind... Meine Freundin hatte auf dem Galaxy Ace unter CM7.2 dasselbe Problem.
 
D

DaManu

Fortgeschrittenes Mitglied
5.12.0 is glaub ich die höchste version die geht... hab ich heut am hannsi vom kumpel auch schon downgrade gemacht... geht...
 
H

Hannsi1653

Neues Mitglied
HansTitan 0. 3. 1 keine Probleme
 
M

millstone

Ambitioniertes Mitglied
Gibts eigentlich was Neues zu dem Thema oder stürzt maps immer noch ab unter Honeycomb?
 
M

mogli

Erfahrenes Mitglied
ist noch immer so die 5.XXXX vers geht
ich finde den links leider nicht wenns wer will ich habs auf platte
"flashback cm7 vega mit allen kernels ausprobiert"

ps hab auch ein nettes bloothoot app gefnden das ein android handy in eine gps maus verwandelt ist ganz nützlich für tabs ohne gps

lg
 
X

xtramape

Neues Mitglied
mogli schrieb:
ist noch immer so die 5.XXXX vers geht
ich finde den links leider nicht wenns wer will ich habs auf platte
"flashback cm7 vega mit allen kernels ausprobiert"

ps hab auch ein nettes bloothoot app gefnden das ein android handy in eine gps maus verwandelt ist ganz nützlich für tabs ohne gps

lg
Und welche app ist das?

Gesendet von meinem sph-p100 mit Tapatalk
 
N

nohanns

Neues Mitglied
So das problem hatte ich auch. Google maps kleiner als version 6 funktioniert.
leider fehlt dadurch der blaue pfeil für navigation.
Das gethetherte GPS vom Telefon geht aber es gibt keine Ansage vom Navi.
 
N

nohanns

Neues Mitglied
So, die 5.9.0 Version von Google Maps läuft auf Flashback 10.1.

(Findet man per Suchmaschine als .apk...)

Ob damit ein Navigieren möglich ist, muss ich noch testen.
Aktuell sucht er nach Satelliten, die muss ich ihm noch per Bluetooth vom
ZTE rüberschicken.

Ziel ist es, das HannsPad als Navi im Auto einzusetzen ;)
(Netz kommt über UMTS-Wlan-Router)
 
Batguin

Batguin

Neues Mitglied
Hi,

mit der Version 5.9.0 hats leider nicht geklappt. Anschließend hab ich allerdings die Updates deintalliert und nun rennt maps auch wieder.
Die Info zeigt mit Version 5.10.1, Routenplanung ging übrigens auch.
Bei mir rennt derzeit FB 10.0 easy
 
Oben Unten