WLAN Verbindungsversuche Schlagen fehl

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WLAN Verbindungsversuche Schlagen fehl im HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum im Bereich HANNspree Forum.
S

SebX

Neues Mitglied
Hallo,

Hab mein Hannspad schon einige Zeit und hatte auch schon diverse Custom-Roms ausprobiert. Von einen Tag auf den anderen funktionierte das WLAN dann plötzlich nicht mehr, hab deshalb wieder auf die Stockrom zurückgeflasht mit der Hoffnung das es wieder funktioniert. Hat es aber leider nicht...

In der Übersicht sind sämtliche WLANs der Umgebung sichtbar, will ich mich mit einem Netzwerk verbinden schreibt er "Verbinden..." und bricht nach etwa einer Minute ab und versucht es nochmal.

Hatte das Pad schon auf mit verdacht auf lockerem Antennen Stecker war aber nix.

Hat noch jemand eine Idee?
 
4dro1d

4dro1d

Lexikon
Ich gehe eher von einem Problem mit dem Router aus.
Hast du das WLAN einmal komplett rausgelöscht?
Kannst du dich mit anderen Geräten neu verbinden?
Router neugestartet ?
 
S

SebX

Neues Mitglied
Router ist in Ordnung. Die gleichen Probleme treten auch mit anderen Routern auf. Hab auch schon fleißig die Kanäle bei meinem Heimrouter durchprobiert, hat leider auch nix gebracht :mad2:
 
red-orb

red-orb

Lexikon
Hast du die vielleicht beim Schlüssel vertan
 
S

SebX

Neues Mitglied
Nein, wie gesagt es hat praktisch von einem Tag auf den anderen nicht mehr funktioniert. Außerdem hab ichs auch schon mit offenen wlan probiert.

Vieleicht versuchs ich nochmal mit ner anderen ROM, kann ja eigentlich nur ein Software Problem sein.
 
red-orb

red-orb

Lexikon
Oder es liegt am Router.
Hast du den mal neu gestartet

geheult vom Hanns mit dem Wolf
 
K3nshiro

K3nshiro

Ambitioniertes Mitglied
Ich bin mir nicht sicher ob das was hilft, aber hast mal Set DNS ausprobiert ?
Spiel mal ein bissl damit rum, koennte an der DNS liegen.
Gruss!
 
S

SebX

Neues Mitglied
Danke für eure Bemühungen.
Router wird praktisch jeden Tag ( eigentlich von 1:00 und 5:00 ) "neugestartet".

Ein DNS Problem schließ ich aus, das Problem ist nicht die Namensauflösung sondern das Zustandebringen einer Verbindung.
 
K3nshiro

K3nshiro

Ambitioniertes Mitglied
Hast Du es mal bei einem Kumpel oder oeffentlicher Wlan versucht?
Ich hatte vor 2 Tagen auch das Problem. Alles gewiped, Rom geflasht, Kernel drueber und es ging wieder.

Probier mal mit statischer IP oder fester (wie auch immer das heisst), ich nehme an du versuchst es ueber DHCP.

K.a. ob der link hier hilft, aber schau mal rein (ist auf englisch):
WiFi / DHCP network not working with your Android phone? — Rudd-O.com in English

Edit:
Es koennte auch an der Encryption liegen...manche tablets moegen nicht WEP oder WAP.
Versuch doch einfach mal dein router ohne Security zu konfigurieren, mal sehen ob es klappt.
Dann nimmst du WEP, dann WAP und spielst es langsam hoch...

oder du kannst auch folgendes machen (kopiere aus einem Forum, zu faul zu uebersetzen jetzt):

Wifi settings changed:

1) Disabled Firewall
2) Disabled WAN Ping Blocking
3) The most important part:
- Under Security, I changed the Wireless channel from '10' to '9'.
- Changed the Configuration from "802.11 b/g/n" to "802.11 g only".
- Changed the SSID name from say: "Belkin-Router" to "Belkin".
4) Applied changes and hurray, my phones got instantly connected.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SebX

Neues Mitglied
ok, funktioniert wieder.

Was ich gemacht habe:

- Flashback 8 geflash --> geärgert
- Stockgeflasht --> Tablet macht rolle rückwerts vom Schreibtisch aufs Bett

--> Funktioniert wieder! :thumbsup:

Danke für mühen, auch wenn einige nicht aufgepasst haben :thumbsup: :thumbsup:
 
K3nshiro

K3nshiro

Ambitioniertes Mitglied
Super! Hoffe das es anhaelt :)

Sent from my HTC Sensation using Tapatalk 2