Wunderheilung meines Nexus, Austauschgerät aber schon unterwegs

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wunderheilung meines Nexus, Austauschgerät aber schon unterwegs im Hardwarebestellungen im Google Play Store Devices im Bereich Google Play Store (Android Market).
B

BrainChecker

Neues Mitglied
Hi Community,

ich habe ein kleines Problemchen.
Vor drei Tagen habe ich wie gewöhnlich nach dem Aufwachen mein Nexus 5 angeschalten und einen Schock bekommen. Das Bild war völlig verfärbt (grün/lila) und an den Rändern sah man deutlich die Hintergrundbeleuchtung durchscheinen -> Das Display löste sich vom Glas.
Natürlich habe ich sofort den Google-Support angerufen und die haben meiner Diagnose auch sofort zugestimmt und ein Austauschgerät auf den Weg geschickt. So weit so gut :thumbup:

Das Problem ist allerdings, dass sich das Gerät vorgestern von selbst geheilt zu haben scheint, d.h. nunmehr ist wirklich nichts mehr von dem Problem zu sehen. Meine Vermutung ist, dass die Ursache eine etwas unnormale Erwärmung war (lag einen ganzen Nachmittag in der prallen Sonne als ich mit ein paar Freunden auf der Wiese eingedöst bin :laugh:) bei der sich in irgendeiner Form der Kleber wieder verbunden haben muss...

Was soll ich jetzt tun? Riskieren, dass die mein rückzusendendes Gerät nicht annehmen und mir 410€ von der Kreditkarte abziehen oder riskieren dass das mit dem Display vielleicht nochmal passiert, so ganz traue ich dem Teil nämlich nicht auch wenn wieder alles normal aussieht.

Anbei noch ein Foto dass ich für einen Kumpel gemacht hatte -vor der spontanen Wunderheilung.
 

Anhänge

M

Mozart40

Stammgast
Leg doch das Foto der Rücksendung dabei, dann sollte man ja erkennen das es ein Problem gab/gibt.




Gruß Kai
 
B

BrainChecker

Neues Mitglied
@Mozart40: Das werde ich auf jeden Fall machen, danke für die Idee :)

@mj084: Danke für den Link, das beruhigt ungemein. Der Google-Support ist wohl noch besser als ich erwartet habe (hatte da schon einmal einen Garantiefall) :thumbup: