Apps verschwinden aus Taskmanager trotz 50% free RAM

D

DataDroid2000

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

Habe das jetzt schon öfters beobachtet, dass Apps aus den Taskmanager / "hier sehen sie kürzlich geöffnete Apps" verschwinden, obwohl noch etwa 2 bis 2,4 GB RAM frei sind. Das wird ja gleich dort angezeigt. Selbst wenn ich eine noch "offene App" daraus anklicke, ist mitunter ein Nachladen zu beobachten.

Kenne das von meinem alten 1GB-RAM Handy. Taucht das jetzt unter Android 8.1 wieder auf, dass der freie RAM NICHT ausgenutzt wird. Nur wenn ich das "Schloss" aktiviere wird das unterbunden. Das ist doch aber nicht Sinn der Sache!

Wie ist das bei euch? Nachbesserungen in Sicht?

Danke, DataDroid2000
 
D

DataDroid2000

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Keiner Interesse hier?

Selbst bei akt. Schloss wird die App irgendwann rausgeschmissen. Das tritt mit hoher Wahrscheinlichkeit auf, wenn ich eine 2. mit angeblichen Schließschutz versehe.

Ein Honor 10 oder Android 8.1 Problem??
 
Iwogu

Iwogu

Stammgast
Huawei / Honor ist recht bekannt dafür eine "aggressive" Speicheroptimierung zu betreiben. Also kein Android 8 und kein Honor 10 spezifisches Problem.
Auch über das aktiv halten von diversen App's wurde hier schon in andren Treads gesprochen und verschiedene Einstellungsmöglichkeiten aufgezeigt um das Schließen von Apps (soweit wie möglich) zu verhindern.

Mich persönlich stört das nicht weiter, die notwendigen Apps (z. Bsp. mit Push- Benachrichtigungen) laufen zuverläßig. Und ob dann eine andere App noch aktiv im Speicher ist oder nicht interssiert mich nicht weiter, die 2-3 Sekunden habe ich zeit bis die App wieder geöffnet ist ;)
 
D

DataDroid2000

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
O. K., das ist ja aber eine Verschwendung von RAM. Hat man 6GB da bleiben dann immer 3 frei... Es ist ja nicht nur das Öffnen der App, es werden wieder Daten gezogen, die Route oder Haltestelle usw. ist weg und muss neu eingegeben werden.

Mal schauen ob ich den anderen Thread finde. Link?
 
D

DataDroid2000

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Kann ich nicht pauschal sagen. Einmal sind sie nach ca. 3h weg, dann nach 6, man kuckt ja nicht immer. G-Play war gestern noch kürzester Zeit trotz Schloss weg. Und das trotz 2 GB frei, wenn man den glauben darf. Bin diesbezüglich wirklich enttäuscht.
 
H

Honor5C

Neues Mitglied
Habe das selbe Problem mit zwei Apps die eigentlich immer laufen sollen.
Auch nach den oben genannten Anpassungen verschwindet eine von beiden regelmäßig.
 
Code

Code

Stammgast
Was sind das denn für Apps? Ich hab das auch mal probiert und wahllos einige Apps geöffnet (flattastic, WhatsApp, Firefox, heise.de, KitchenAiD, Spritmonitor, Nextcloud..) und auch nach einem Tag waren alle noch da, die heise.de hat sich aktualisiert (logisch, sind ja neue Nachrichten reingekommen), aber ansonsten war alles noch da...

Nextcloud hab ich als einzige App wie oben beschrieben aus dem Akku Management rausgenommen, läuft auch mit den automatischen Uploads auf meinen Raspi (bis auf ein einziges mal, da vermute ich aber ein zwischendurch reingekommenes Update als den Grund).
 
H

Honor5C

Neues Mitglied
Velis Auto Brightness und Wire sinds.

Auf dem Weg von und zur Arbeit habe ich meistens das Navi und Spotify an und wenn ich Zuhause bin ist eine von den beiden oben weg.
 
D

DataDroid2000

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Gibt es diesbezüglich schon Erkenntnisse bei denen die jetzt auf EMUI 9 unterwegs sind?
 
D

DataDroid2000

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Keine Beobachtungen gemacht?

Habe u. a. Chrome u. Spotify mit Schloss und jetzt mehrfach festgestellt, dass Spoti nach ca. 8h aus der Ansicht raus ist, und das Autosoundsystem es beim Anwählen von Media auch nicht mehr starten kann. Solange die im Taskmanager auftaucht, klappt es gut. Aber starte ich über den Homescreen, ist die App sofort ohne Ladeverzögerung offen.. Sehr seltsam!

Ist das bei euch auch so? Akkuman. ist schon auf manuell mit Hintergrundaktivität gestellt.
 
H

Herbsch

Neues Mitglied
bei EMUI 9 ist es so das Chrome regelmässig beendet wird. Allerding würde ich Chrome gerne offen halten. Dies war bei EMUI8.1 möglich. Leider habe ich dazu unter der neuner Version noch keine Einstellmöglichkeit gefunden.

Hat jemand eine Idee?
 
D

DataDroid2000

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Maximal das Schloss schließen im Taskmanager. Finde aber das es nicht viel bringt.

Laut BDA soll das Future nur verhindern, dass beim Schließen aller Apps diese offen bleibt.
 
B

bestbefore2018

Ambitioniertes Mitglied
DataDroid2000 schrieb:
O. K., das ist ja aber eine Verschwendung von RAM. Hat man 6GB da bleiben dann immer 3 frei...
Die 3GB sind natürlich nicht leer sondern da sind (vormals laufende) Apps gecached.
 
H

Honor5C

Neues Mitglied
Das hatte ich schon gemacht, leider verschwinden die Apps trotzdem aus der Liste. Sie laufen aber meist noch, nur unsichtbar / als Dienst. Die Helligkeitsregelung von Velis Auto Brightness klappt weiterhin - meistens. Manchmal aber auch nicht, deshalb will ich die App gerne permanent laufen haben.
Die Helligkeitsregelung seitens des Systems ist ja leider immer noch nicht konfigurierbar und lässt mich oft mit zu hellem oder zu dunklem Bildschirm zurück - aber das ist eine andere Baustelle.
 
D

Defybrillator

Fortgeschrittenes Mitglied
Vergangene Tage den Launcher deinstalliert, keine spürbare Verbesserung. Allerdings auch keine unerwünschten Nebenwirkungen.
 
Oben Unten