Honor 4X - Android 6.0 Marshmallow Release B570 via Systemaktualisierung

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Honor 4X - Android 6.0 Marshmallow Release B570 via Systemaktualisierung im Honor 4X Forum im Bereich Weitere Honor Geräte.
H

Haguero

Erfahrenes Mitglied
KleinerDrache schrieb:
Bei der 560 ist mir das mit den 1.2 GB passiert aber nach erneutem Hardreset alles ok. Habe mich am Anfang noch nirgends registriert und als erstes dennDatenspeicher auf SD Karte gesetzt. Dann Google Konto eingerichtet und Apps installiert und alle möglichen auf SD Karte verschoben. So hat es bis jetzt am besten geklappt. Unter der 570 habe ich noch nicht zurückgesetzt.
Tja, genauso war ich bei meinem 4X unter B560 auch vorgegangen. Erst hatte ich auch >1 GB Platz, dann müllte sich das Gerät mit irgendwas zu, was ich nicht installiert hatte und was ich absolut nicht weiß.

PS: Rooten darf ich nicht, da das Gerät sonst nicht mehr dienstlich genutzt werden kann.

PPS: Hier mal ein alter Screenshot, der aber im Prinzip immer noch aktuell ist:
http://666kb.com/i/d9d05aeapsrezg2ni.png
Auch ohne Taschenrechner merkt man, dass da was faul ist!
 
Nightly

Nightly

Ikone
Ragnar0177

Ragnar0177

Erfahrenes Mitglied
Das ist das europäische Update
 
PC295

PC295

Erfahrenes Mitglied
Der meiste Speicher geht durch den Dalvik-Cache verloren.
Ich hatte mit TWRP Cache und Dalvik-Cache gelöscht, danach waren wieder über 1 GB frei.

Ragnar0177 schrieb:
Das ist das europäische Update
C432 = Westeuropa-Version ;)
 
H

Haguero

Erfahrenes Mitglied
Wie kann man Dalvik Cache ohne Root entfernen?
 
PC295

PC295

Erfahrenes Mitglied
Haguero schrieb:
Wie kann man Dalvik Cache ohne Root entfernen?
Im Recovery-Menü (zu starten mit Volume-Oben + Power) gibt es "Cache löschen" - der löscht zwar nur den System-Cache, könnte aber eine kleine Besserung bringen.

Ansonsten geht es nur mit einem Custom Recovery wie TWRP. Root ist dafür nicht erforderlich.
 
H

Haguero

Erfahrenes Mitglied
PC295 schrieb:
Haguero schrieb:
Wie kann man Dalvik Cache ohne Root entfernen?
Im Recovery-Menü (zu starten mit Volume-Oben + Power) gibt es "Cache löschen" - der löscht zwar nur den System-Cache, könnte aber eine kleine Besserung bringen.

Ansonsten geht es nur mit einem Custom Recovery wie TWRP. Root ist dafür nicht erforderlich.
Okay, danke. Ist es möglich, danach wieder das Original-Recovery zu installieren, so dass es für niemanden ersichtlich ist, dass es Softwareänderungen gab? Auch wegen Garantie.
 
H

Haguero

Erfahrenes Mitglied
Hm, habe gerade mal versucht TWRP zu flashen, anscheinend muss ich das Phone dazu aber "unlocken". Dazu sage ich nö, zeige Huawei/Honor einen virtuellen Stinkefinger und kaufe mir ein brauchbares Phone, das seinen internen Speicher nicht einfach zumüllt. Echt erbärmlich.
 
PC295

PC295

Erfahrenes Mitglied
Zuerst muss der Bootloader entsperrt werden.
Dazu brauchst du den Unlock-Code von der Huawei-Seite.
 
H

Haguero

Erfahrenes Mitglied
PC295 schrieb:
Zuerst muss der Bootloader entsperrt werden.
Dazu brauchst du den Unlock-Code von der Huawei-Seite.
Ja, das ist mir klar. Garantie ist dann damit flöten. Nein, danke. Schon schlimm, dass man nicht einfach den Dalvik-Cache löschen kann und gut ist.
Huawei vermurkst das OS total, behebt den Fehler in keinem seiner Updates und der User leidet darunter.