Der erste Eindruck zum Honor 50

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Der erste Eindruck zum Honor 50 im Honor 50 Forum im Bereich Honor Forum.
H

Hamburger70

Neues Mitglied
Moin zusammen,

das gute Stück in Emerald Green wird in ca. 90 Minuten bei mir eintrudeln. Da aber irgend so ein Voll-Horst die Arbeit erfunden hat, werde ich es erst am WE genauer testen können (wenn das Klonen mit Phone Clone klappt wie erwartet, da bin ich mir bei mir immer nicht so sicher :)). Zwei mögliche Unwahrheiten in den bis dato verfügbaren Rezensionen werden mich zunächst besonders interessieren:

"das Honor hat nur einen Mono-Lautsprecher, das ist für diese Preisklasse aber eine schwache Leistung" - Scheint ne Ente zu sein, zweiter Lautsprecher befindet sich wohl oben mittig im Display.

"den Speicher kann man nicht aufrüsten, das ist für ein so unglaublich teures Smartphone ja wohl eine Frechheit!" - Scheint auch ne Ente zu sein, lt. Mitarbeiter Honor kann man den zweiten SIM-Slot nutzen, um bis zu 500GB nachzurüsten.

So, die Spannung steigt, der Honor-Launch 2.0 steigt asap, bitte Popcorn und Getränke bereitstellen!
 
H

Hamburger70

Neues Mitglied
So, dann mal die ersten Eindrücke:

Eins vorab: ich bin kein Heavy-User, d.h. wissenschaftliche Abhandlungen über benchmarks oder besondere Feinheiten der Kameras sind nicht mein Ding und interessieren mich auch nicht wirklich. Mich interessieren Haptik, Display und Akku, nicht mehr, nicht weniger. Und etwas befangen bin ich vielleicht auch, da bis heute Morgen überzeugter Honor 9 und GS Pro Nutzer und Freund der Marke.

Also, zur Haptik: Dittsche würde sagen, ein reiner Handschmeichler ist das! Und das ist das H50 in der Tat. Ich hatte Bedenken, weil ich nicht auf große Geräte stehe und 6.5 Zoll Display schon zu groß fand. Ist es aber nicht, das H50 ist sehr schlank, sehr elegant und sehr leicht, irgendwie das Gegenteil von mir, man kann nicht immer gewinnen..

Display: ich finde da keinen Grund, zu meckern. Angenehmes Bild, weiche und schnelle Übergänge. Der Fingerabdruck-Scanner ist einen Tick langsamer als bei meinem H9, stört nicht wirklich, fällt mir aber auf. Die Folie auf dem Display wirkt etwas stumpf und anfällig für Fingerabdrücke, ich denke, man gewöhnt sich schnell dran. Das beiliegende Cover für die Rückseite ist übrigens klasse, sehr dünn und sehr flexibel, das war bei meinem H9 deutlich schlechter.

Akku: Laden geht wirklich schnell, das ist eine Freude. Akku hat logischerweise derzeit seine volle Kapazität noch nicht erreicht, dafür fehlen noch Ladezyklen. 90 Minuten rumspielen am Gerät haben jetzt ca. 20% Akku gekostet, kommt mir vom Gefühl her etwas viel vor, aber ich habe an den Einstellungen auch noch nicht viel gemacht.

Sonstiges: App-Ausstattung sehr mau. Ich habe nicht mal nen Musik-Player gefunden, wundert mich schon etwas. Vielleicht aber ja auch gut, dass man nicht erst überflüssige Apps löschen muss. Empfang: ich habe ja immer die Hoffnung, das bei neueren Geräten die Empfangsqualität etwas besser ist, ist hier aber nicht so, ist genauso gut oder schlecht wie bei meinem H9. Geschwindigkeit: Aktualisierung von 20 Apps auf meinem H9 gefühlt ca. 10 Minuten, beim H50 gefühlt ca. 2 Minuten.

Erstes Fazit: habe ich den Kauf schon jetzt bereut? Nein, auf keinen Fall, für mich ist das H50 499,00 Euro wert. War der Kauf zwingend notwendig? Auch nein, es ist schicker und größer als das H9, es lädt und arbeitet deutlich schneller und hat Android 11 mit 2 Jahren Updategarantie. Ein Quantensprung gegenüber meines H9 ist es aber derzeit noch nicht, obwohl auch die Kamera auf den ersten Blick einen tollen Eindruck macht. Fotos sind für mich (bei schlechten Lichtverhältnissen) klasse, aber ich kenne mich mit Fotografie nicht wirklich aus, das müssen dann andere beurteilen.

Ich berichte wieder, wenn ich mich weiter mit dem H50 beschäftigt habe. Wenn Fragen sind, gerne her damit, aber denkt dran, dass ich Normalo bin, kein Freak. :)
 
M

marseck

Stammgast
Hat es denn nun Stereo-Lautsprecher und einen erweiterbaren Speicher oder nicht?
 
H

Hamburger70

Neues Mitglied
Stereo nein und erweiterbarer Speicher kann ich nicht sagen, da ich bisher keinerlei Manual zum H50 gefunden habe.
 
ilm1

ilm1

Neues Mitglied
Von wo hast du dein Honor 50 erworben?

Bezüglich Stereo-Lautsprecher höre ich bei verschiedenen Testern unterschiedliches. Meist finden die Lautsprecher leider keine Erwähnung. Einige jedoch sagen, dass das Honor 50 Stereo-Lautsprecher hat (ein Lautsprecher unten und eins in der Hörermuschel), andere Tester jedoch sagen, dass es ein Mono-Lautsprecher hat.

Eventuell gibt es ein Unterschied zwischen einer EU Version und einer älteren Version, die importiert wird?

Finde aber in den Datenblättern auch keine Infos zum Audio. Einfach ärgerlich..

Hoffe wirklich, dass die Version, die Mitte November in Deutschland erscheint, Stereo-Lautsprecher hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hooha

Hooha

Experte
Es hat Mono.
 
D

Dr.IGGY

Erfahrenes Mitglied
Hooha schrieb:
Schade, somit hat sich für mich der Kauf eigentlich erledigt, also in der Preisklasse kann man schon Stereo Sound erwarten.

Ich habe mein Oneplus 8 vor 8 Monaten für knapp 419.- € gekauft, welches schon von der Hardware ein 2020 Gerät ist.
Dennoch hat es einen schnelleren Prozessor als das Honor 50, Stereo Dolby Atmos Lautsprecher usw.

Der einzige Grund noch zu wechseln wäre, wenn @Hamburger70 dem Gerät eine überdurchschnittliche Akkuleistung attestiert.

Aber da Honor von Kirin auf Snapdragon gewechselt hat, denke ich wird auch hier die Laufzeit sich auf 1-2 Tage max. sich einpendeln je nach Nutzung.
 
H

Hamburger70

Neues Mitglied
kurzes Update, logischerweise nur für mich gültig: derzeit läuft es bei mir wohl auf eine Akku-Laufzeit von 3-4 Tagen hinaus. Habe jetzt nach exakt 2 Tagen noch 65% Akku. Ganz normale Nutzung, ca. 20x pro Tag das Display aktivieren, pro Tag ca. 2 Stunden BT und GPS aktiv, WLAN ca. 1 Stunde pro Tag. Wie gesagt, ich bin definitiv kein Heavy-Nutzer und habe mit dem H50 auch nicht ausschweifend herumgespielt. Aber das ist das, was mich am H9 auch gleich am Anfang so gefreut hat, ich weiß nicht, wie sie's machen, aber bei mir hält der Akku recht lang.
 
BloodyRoar3

BloodyRoar3

Erfahrenes Mitglied
Der erste Eindruck ist super. Mich stören nur Kleinigkeiten. Keine Benachrichtigungsled. Und keine Design App, also themes mehr drauf. Nur ein paar Vorinstallierte langweilige Designs. Man merkt das Honor nicht mehr zu Huawei gehört. Nur Google drauf und nix mehr von Honor.
 
H

Hamburger70

Neues Mitglied
Stimmt, die fehlende LED ist echt eine Umstellung.

@BloodyRoar3: wie empfindest Du die Folie auf dem Display? Mir kommt die abdunkelnd und total anfällig für Fingerabdrücke vor, ich überlege schon, ob es eine Folie auf der eigentlichen Schutzfolie sein könnte.. Dafür ist sie aber eigentlich zu akkurat angebracht. (?)
 
D

Dr.IGGY

Erfahrenes Mitglied
Hat das Honor 50 kein Allways On Display, somit sollte sich das doch mit der LED erledigt haben. Beim Honor 20(Pro) wegen des LCD Bildschirm war die LED noch hilfreich, aber beim OLED kann man es doch über AOD regeln.
 
BloodyRoar3

BloodyRoar3

Erfahrenes Mitglied
@Hamburger70 ich find die aufgebrachte Folie super. Habt ihr Themes oder Design App auf eurem Honor 50!? Fonds schade das man da noch nix individuell einstellen kann.
 
BloodyRoar3

BloodyRoar3

Erfahrenes Mitglied
Hat jemand schon Hwcallrecorder Version installieren können!?
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Lexikon
Wie ist euer Eindruck zu den Spiegelungen der Edge-Curven? Fallen euch diese negativ auf oder stört es euch nicht?

Da MM/Saturn das Honor 50 im Angebot haben hoffe ich, dass es auch vor Ort ausgestellt sein wird um zu sehen was für einen Eindruck das OLED Display und die Edge-Curven machen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hamburger70

Neues Mitglied
@ziege: mir fallen keinerlei Spiegelungen auf. Klar sieht man minimal den Übergang von plan zu curve (dünner Strich), aber das lässt sich ja bauweisebedingt auch kaum verhindern.
 
Muffymaus

Muffymaus

Stammgast
BloodyRoar3 schrieb:
Habt ihr Themes oder Design App auf eurem Honor 50!? Fonds schade das man da noch nix individuell einstellen kann.
Ja, das ist echt schade, dass von Hause aus nichts drauf ist bzw. nichts angeboten wird. Ich habe verschiedene Versionen der Huawei- Design-App probiert. Auch die aktuellste Version vom View20 - 11.0.13.302 (MUI 4.0.0) läuft nicht. Habe Designs manuell in das Themes-Verzeichnis kopiert. Funktioniert aber auch nicht, da die alle scheinbar nicht unter Android 11 lauffähig sind.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Dr.IGGY schrieb:
... wegen des LCD Bildschirm war die LED noch hilfreich, aber beim OLED kann man es doch über AOD regeln.
Vielleicht täusche ich mich, da ich mit dem Einrichten des Gerätes noch nicht komplett fertig bin ... aber bisher hat mir das AoD keinerlei Benachrichtigungen angezeigt ... trotz Ausnahme der Apps vom Energiesparmodus.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dr.IGGY

Erfahrenes Mitglied
@Muffymaus

Ich bin leider zu Oneplus gewechselt, dort gibt es die Option Inaktivitätsdisplay wo man die AOD Einstellungen usw. einstellen kann. Musst du rumprobieren oder jemand fragen der aktuell ein Honor 50 hat.
 
Ähnliche Themen - Der erste Eindruck zum Honor 50 Antworten Datum
1
1
3