1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. DennisMagHonor5x,23.07.2016#1
    DennisMagHonor5x

    DennisMagHonor5x ThreadstarterNeuer Benutzer

    Wunderschönen guten Tag :)

    Ich habe vor einigen Tagen das Update auf Marshmallow vollzogen.

    Nun ist mein Akkuverbrauch immens - vorher kam ich immer mindestens über einen Tag, nun muss ich nach der Arbeit (18Uhr) bereits neu laden.
    Ich glaube nicht, dass ich den Akku - innerhalb von 2 Tagen - so dermaßen zerstört habe (trotz intensiver Pokémon Go Nutzung :biggrin::lol:) und wenn, dann hätte ich nach dem Rollback zumindest die Sicherheit, dass es der Akku ist.
    In der Updateprogramm App wird erwähnt, dass es ein Rollback gibt (wenn man auf die FW drückt).

    Das ist mein erstes Honor, kenne mich bislang nur mit Samsung aus, habe aber bereits auf einem Honor eines Bekannten mit ADB eine Rom flashen lassen - sollte hier auf funktionieren oder?!
    Mag zurzeit nur ungerne den Bootloader öffnen, da ich das Handy erst 2 Monate habe und somit noch Garantie besteht. ->Will aber in meinem Urlaub auch nicht ohne Handy dastehen, wenn es in der Reparatur wäre


    Gibt es einen offiziellen Weg für ein Rollback? Habe gegooglet, aber nur zu Honor 6 und 7 Rollback Anleitungen gefunden.

    Ich habe versucht mittel Power + Vol. up + Vol. down (nur für Update?!)
    Roms zu flashen , bei beiden Taucht die Meldung *software install failed* auf.
    Bei den Roms handelt es sich um die L21 D004 und die L21 B130.
    Zurzeit ist L21 B330 installiert.

    Über eure Hilfe zu einem Rollback wäre ich sehr erfreut!

    Liebe Grüße Dennis
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2016
    Niklas434 gefällt das.
  2. Niklas434,04.09.2016#2
    Niklas434

    Niklas434Erfahrener Benutzer

    Man kann deine Frage nur mit Jein beantworten.

    Es ist möglich als Betriebssystem wieder Lollipop (EMUI) zu verwenden, allerdings ohne Komfortfunktion wie den FP Sensor etc.
    Und du müsstest auch den Bootloader öffnen. Ich bin vom EMUI MM auch nicht überzeugt.
     
  3. ooo

    oooAndroid-Guru

    Ich habe ein 5X KIW-L21 C432B130, Bootloader *nicht* entsperrt.
    Das wurde automatisch über HOTA-Update auf B140 aktualisiert.
    Danach habe ich die B330 (Vollversion) manuell installiert.
    Danach erfolgte automatisch ein HOTA-Update auf B340 (derzeit - 04.09.2016 - die aktuellste Firmware).
    ___

    Danach habe ich (erfolgreich) ein manuelles Downgrade auf B140 (Android 5.1.x Lollipop Vollversion) vorgenommen.
    Alle Funktionen (auch Fingerprint) standen immer zur Verfügung.

    (Vor und nach jedem Update/Upgrade/Downgrade habe ich einen Werksreset durchgeführt, nur W-LAN eingerichtet, sonst nichts und vorher alle Karten entnommen, außer der leeren SD Card mit "dload"-Ordner, wenn nötig.)

    ___
    Edit:
    Auf die ursprüngliche B130 bin ich von der B140 allerdings auch nicht zurückgekommen, obwohl das im Changelog zur B140 so steht, dass es geht (Rollback).
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2016
  4. Niklas434,04.09.2016#4
    Niklas434

    Niklas434Erfahrener Benutzer

    Also ich fasse mal zusammen, das ich das auch auf die Reihe bekomme.

    Also du hast:

    1. Auf die B330 upgedatet
    2. Bist Anschließend die mittels OTA (Update over Air) auf die B340.
    3. Hast dann Mittels DLoad Ordner im Hauptspeicher des Gerätes die B140 Wiederherstellen können.

    Wo gibt es denn das B140 Image für den Dload Ordner wenn ich fragen darf ?
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    KIW-L21 C432B130 (UK) full revert package
     
  5. ooo

    oooAndroid-Guru

  6. Niklas434,04.09.2016#6
    Niklas434

    Niklas434Erfahrener Benutzer

    @ooo Wie hast du das manuelle Update konkret gemacht ? Der Menüpunkt fehlt ja ab Android 6 leider.



    So nun die Anleitung zum Rollback desHonor 5X:


    1. Ihr ladet euch die B140 Version herunter (Danke @ooo) Link: http://download-c.huawei.com/download/downloadCenter?downloadId=84203&version=328847&siteCode=fr-h

    2 Ihr entnehmt eure SD und legt eine leere micro SD in das Gerät.
    2.1 Solltet Ihr keine leere micro SD haben, dann sichert bitte die Daten eurer SD und Formatiert diese.

    3. Nun entpackt ihr die gedownloadete Datei.
    3.1 Den entpackten Dload Ordner kopiert Ihr auf die leere micro SD.

    4. Handy Ausschalten und vom PC Entfernen.
    4.1 Das Handy an ein Ladegerät oder Akkupack anschließen.

    5. Die Power + Vol. Up + Vol. Down Taste gleichzeitig drücken !!! Sollte es beim ersten mal nicht klappen, immer weiter versuchen. Bei mir hat es auch erst nach dem 5ten mal geklappt.

    6. Nun öffnet sich ein Update Dialog und Ihr müsst nur Warten und das Gerät ist wieder zurückgesetzt inkl. den Bootloader und aller Funktionen wie Fingerprint etc.



    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Solltet Ihr das ganze von CM machen und habt TWRP drauf, so müsst Ihr E R S T die Stock Recovery Flashen. Den mit TWRP funktioniert das nicht.

    Link zur Stock recovery: RECOVERY.img | by clsA for Generic Device/Other


    Wie das Flashen hier läuft sollte klar sein. Ansonsten fragt einfach nach.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2016
    Daniel1982 gefällt das.
  7. ooo

    oooAndroid-Guru

    Honor 5X - Keine OEM unlock Option
     
    Daniel1982 gefällt das.
  8. Niklas434,04.09.2016#8
    Niklas434

    Niklas434Erfahrener Benutzer


    Vllt. mag ein Admin das ja auch als Hauptthema setzen. Dann sollte mein Punkt 4 durch dein Dialer Code ausgetauscht werden. Denn deine Lösung ist da etwas einfacher.
     
  9. Pain_Deluxe,29.01.2017#9
    Pain_Deluxe

    Pain_DeluxeAndroid-Experte

    Ich bekomme Software install failed

    Please download the package again :(

    hab auch die b130 uk probiert klappt auch nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2017
  10. blaufuchs,30.01.2017#10
    blaufuchs

    blaufuchsNeuer Benutzer

    Ich würde, wenn möglich, mal eine andere SD-Karte probieren. Mit meiner 32 GB Transcend Class 10 Karte konnte ich seltsamerweise auch keine Firmware installieren (weder Original, noch TWRP). Mit der 16 GB Karte vom selben Hersteller und auch Class 10 hat es dann allerdings geklappt.
     
  11. Pain_Deluxe,30.01.2017#11
    Pain_Deluxe

    Pain_DeluxeAndroid-Experte

    Habe ne class 6 8gb probiert und ne sandisk 16gb.

    Hab noch meine 64gb Karte aber die sollen ja Probleme machen.
     
  12. HeikoG75

    HeikoG75Android-Hilfe.de Mitglied

    @Niklas434

    Kann ich deine Anleitung bedenkenlos unter der Stock Rom B370 durchführen?

    Ich möchte das Rollback durchführen, damit ich Lineage flashen kann.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Lineage Honor 5X Honor 5X Forum 10.10.2017
Kontaktbilder werden nicht angezeigt Honor 5X Forum 20.09.2017
Honor 5X:Problem bei Installation Lineage Honor 5X Forum 21.08.2017
Honor 5x kein Betriebssystem Honor 5X Forum 19.07.2017
Honor 5x Honor 5X Forum 25.06.2017
Honor 5x bootet nur noch ins Recovery! Honor 5X Forum 07.06.2017
Honor 5x langsam, vor allem die Kamera Honor 5X Forum 17.05.2017
Honor 5x EMUI video player Honor 5X Forum 22.03.2017
5x merkwürdiges Verhalten bei Freisprechen/ Streamen via BT Honor 5X Forum 21.03.2017
Schnellanruf deaktivieren Honor 5X Forum 17.03.2017

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. honor 5x rollback

    ,
  2. rollback honor 5x

    ,
  3. honor 5x downgrade to lollipop

    ,
  4. how to downgrade marshmallow to lollipop honor 5x,
  5. honor 5x rollback package,
  6. kiw l21 downgrading from marshmallow to lollipop,
  7. rollback huawei 5x,
  8. huawei 5x rollback,
  9. how to rollback in honor 5x ,
  10. Honor 5x nach update oem funktion weg,
  11. downgrade android 6 to 5 for honor 5x,
  12. honor 5x b370 rollback,
  13. how to downgrade from b330 to b140,
  14. honor 5x update failed,
  15. kiw-l21 rollback 5.1.1
Du betrachtest das Thema "Honor 5X Rollback Marshmallow auf Lollipop?" im Forum "Honor 5X Forum",