Schlagworte:
  1. Cimba, 13.11.2017 #1
    Cimba

    Cimba Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,

    ich weiss, es gibt diverse Threads zu dem Thema und Tenor ist: BT und WLAN funken auf der gleichen Frequenz (2.4GHz) und je nach Design der Elektronik gibt es mehr oder weniger gegenseitige Beeinflussungen.

    Nun könnt ich aber schwören, das es bei meinem 6X keine Probleme am Anfang mit gleichzeitig aktivierten BT+WLAN gab, aber nun habe ich doch das Problem, das die Datenrate beim WLAN eben doch bei aktiviertem BT (egal, ob nur aktiv oder mit einem Gerät gekoppelt) runter geht.

    Leider weiss ich nicht, seit wann dieser Effekt existiert, also ob und welches Update dran Schuld sein könnte, daher wollte ich mal in die Runde fragen, ob andere im 2.4GHz WLAN mit BT Probleme mit der Datenrate haben.

    Danke, Cimba
     
  2. Pilot, 13.11.2017 #2
    Pilot

    Pilot Erfahrenes Mitglied

    Screenshot_20171113220851.jpg Screenshot_20171113221510.jpg @Cimba Moin
    schein's recht zu haben.
    Hier mal zwei Messungen mit der App 'Fritz Wlan'
    Mal mit BT, mal ohne.
    Abstand zur Fritzbox ca. 3m freie Sicht.
     
    Cimba und BitBiter haben sich bedankt.
  3. dogfroster, 14.11.2017 #3
    dogfroster

    dogfroster Ambitioniertes Mitglied

    Jo kann ich auch bestätigen. Ohne BT 97 Mbit mit um die 30 Mbit. Denke liegt daran wie es angebunden ist. Beim raspi pi gibt es ein ähnliches Problem da alles, ich glaub wlan und lan bzw. UsB, über den selben Controller läuft.
     
    Cimba bedankt sich.
  4. Cimba, 14.11.2017 #4
    Cimba

    Cimba Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke euch für die Bestätigung.

    Eigenartig ist die ganze Sache aber trotzdem. Einerseits könnte ich halt fast schwören, das es am Anfang, wo ich das Handy neu hatte, nicht so war. Wenn es so gewesen wäre, hätte man doch eigentlich auch mehr davon gelesen?!

    Anderseits finde ich es eigenartig, das sich die Datenrate bei aktivem BT ungefähr halbiert, egal bei welcher DSL Verbindung (bei mir von 16 auf 8 Mbits). Ich würd es ja noch halbwegs logisch finden, wenn sich bei aktivem BT die Datenrate um einen halbwegs konstanten Wert X Mbits verringert, also z.B. immer um 5 Mbits verringert.

    Wenn übrigens über BT z.B. Musik zum BT Headset übertragen wird, geht bei mir die WLAN Datenrate nochmals deutlich mehr in den Keller (auf ca. 2 MBits).

    Welche Android Version habt ihr auf dem 6X? Ich hab noch das alte 6.0.1 drauf, allerdings immer die ganzen App Updates gemacht, die aber eigentlich keine Systemtreiber beinhalten. Merkwürdige Sache...
     
  5. dogfroster, 15.11.2017 #5
    dogfroster

    dogfroster Ambitioniertes Mitglied

    Hab 7.0 drauf daher gehe ich von ner Hardware geschichte wie oben geschrieben aus. Auch das es nach ausschalten von BT erstmal langsam bleibt spricht dafür und das sich gegenseitig stören fällt weg.
    Mich stört es nicht wirklich da ich kaum etwas mit BT mache.
     
  6. Cimba, 15.11.2017 #6
    Cimba

    Cimba Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Das ist bei mir nicht, wenn z.B. ein Download läuft und ich BT ausschalte, geht die Datenrate sofort hoch, schalte ich BT ein, geht die Datenrate dann erstmal völlig in die Knie und nach ca. 30 sek. auf die veringerte Datenrate.

    Schliesst eine Hardwaregeschichte (gemeinsamer Controller z.B.) natürlich nicht aus, wollts nur der Vollständigkeit halber noch erwähnen.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. honor 6x w-lan?

    ,
  2. honor 6x wlan geht nicht an

    ,
  3. honor x6 apps langsam in wlan

    ,
  4. WLAN Handy bt,
  5. honor 6x wlan,
  6. honor 6x wlan probleme,
  7. w-lan honor 6x
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.