Honor 8 pro verbiegt sich.

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Honor 8 pro verbiegt sich. im Honor 8 Pro Forum im Bereich Weitere Honor Geräte.
F

Frankynator

Neues Mitglied
Wie oben schon zu lesen verbiegt sich mein Honor 8 Pro. Sprich ich habe es im Hosensack stecken (meistens Jeans oder Arbeitshose) mit Schutzhülle. Dennoch verbiegt es sich. Ich lege das Handy auf den Tisch und man kann es hin und her wippen. Habe es auch schon vorsichtig gerade gebogen keine 2 Stunden später beim normalen laufen war es wieder verzogen. Ich hatte vor dem Kauf schon meine Bedenken weil es eben sehr dünn ist?

Es nervt mich, dass wenn ich was am Handy mache und es auf den Tisch lege es hin und her kippt.. Habe mal im Internet recherchiert allerdings keine Threads zu dem Thema gefunden.
Ist das bei manchen von euch auch der Fall? Kann ich deshalb Garantie in Anspruch nehmen bzw. eine Beschwerde an Honor schreiben? Und was würde es eurer Meinung nach bewirken?

LG Marvin
 
Schweineprieter

Schweineprieter

Neues Mitglied
Also ich kann das so nicht bestätigen, allerdings würde ich das gute stück auch niemals in die Hosentasche stecken. Schon garnicht in die Gesäßtsche. Wie du selbst schon geschrieben hast, ist das Teil extrem dünn und aufgrund der großen gesamtfläche relativ anfällig für verwindungen aller Art. Ein Garantiefall ist das definitiv nicht, da der schaden ja durch deine eigene Fahrlässigkeit verursacht wurde. Klingt hart, ist aber so. Dich zu beschweren steht dir selbstverständlich jederzeit frei, jedoch würde ich nicht mit einer Antwort rechnen.
 
F

Frankynator

Neues Mitglied
In der Gesäßtasche hatte ich es nie immer nur vorne.. Aber das es dadurch verbiegt?
 
Schweineprieter

Schweineprieter

Neues Mitglied
Ich weiß ja nicht wie du "gebaut" bist bzw. wie du deine hosen trägst xD Jedenfalls würde das bei mir (1,80 schlank) in der Vordertasche definitiv verbiegen. Wenn man sitzt oder läuft, ist auf der höhe ja irgendwo das Hüftgelenk, welches sich ja dabei bewegt und gegebenenfalls folgt dann das Gerät halt dieser Bewegung = Knick. Bei einem kleineren Gerät wäre die gefahr dafür deutlich geringer. Oder mit einem schönen, soliden Backstein aLa LG G6... Irgendwo muss man halt immer Abstriche machen, wenn man ein schlankes Grät will.
 
dusu

dusu

Neues Mitglied
Also ich hab mein Gerät, mit Hülle, immer in der Hosentasche (Jeans) wenn ich unterwegs bin und es wippt so von oben rechts nach unten links ein wenig wenn ich es auf einen Tisch lege und drauf drücke, aber nicht wirklich viel und im Alltag nicht merklich!
Kein Plan ob des durchs tragen in der Hosentasche kommt? :confused2:
 
F

Frankynator

Neues Mitglied
dusu schrieb:
Also ich hab mein Gerät, mit Hülle, immer in der Hosentasche (Jeans) wenn ich unterwegs bin und es wippt so von oben rechts nach unten links ein wenig wenn ich es auf einen Tisch lege und drauf drücke, aber nicht wirklich viel und im Alltag nicht merklich!
Kein Plan ob des durchs tragen in der Hosentasche kommt? :confused2:
Genau so ist es bei mir ja auch der Fall aber sollte es wippen? Auch wenn es nur ein wenig ist?
LG
 
Zuletzt bearbeitet:
dusu

dusu

Neues Mitglied
Ne, natürlich nicht! Ist schon nicht so toll... aber mir ist das eben gerade erst aufgefallen, als ich das getestet habe.
Mich stört das jetzt nicht, dass es minimal verbogen ist. Nur wenn das noch schlimmer wird, dann wirds wirklich ärgerlich!