Komische Dateien löschen? (Dolphin Browser - intelligenter Cache)

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Komische Dateien löschen? (Dolphin Browser - intelligenter Cache) im Honor Allgemein im Bereich Honor Forum.
V

ventil@tor

Gast
Hallo,

habe im Datei-Manager unter "kürzlich" komische Dateien entdeckt, die sich wohl nicht löschen lassen. D.h. ich lösche sie angeblich, aber wenn ich wieder ins Menü gehe sind sie wieder da. Wie kann man die dauerhaft löschen, Neustart half nicht..

Screenshot_20210125_152631_com.asus.filemanager.jpg
 
Empfohlene Antwort(en)
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@ventil@tor

Unten in der Mitte auf den Delfin > Einstellungen (Zahnrad) > Erweitert (Tab oben rechts) > Intelligenter Cache > Standard-Speicherort

Entweder direkt "Intelligenter Cache" ausschalten oder den Speicherort wechseln auf SD-Karte. Sollte das Problem lösen. ;-)
 
Alle Antworten (10)
rene3006

rene3006

Inventar
@ventil@tor
Wo befinden sich diese?
Drück mal länger drauf auf eine Datei und dann auf Mehr und Eigenschaften, sieht man da mehr?
 
V

ventil@tor

Gast
@rene3006

Das müsste mein Dolphin Browser sein...

Screenshot_20210125_161834_com.asus.filemanager.jpg
 
rene3006

rene3006

Inventar
@ventil@tor
Ja sieht so aus.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@ventil@tor Das ist der normale Cache der App. Eigentlich werden diese Dateien zusammen mit den anderen Appdaten gespeichert und nicht in deinem internen Speicher. Aber der Dolphin Browser ist da anscheinend etwas speziell.
Du kannst die Dateien natürlich löschen und sie bleiben auch gelöscht. Nur sobald der Dolphin Browser startet, werden sofort wieder neue Dateien im Cache erzeugt. Das macht jede(r) App/Browser auf deinem Gerät.

Willst du zukünftig solche Dateien nicht im internen Speicher haben, hilft nur eine Deinstallation der App. Eine Alternative dazu gibt es leider nicht.
 
V

ventil@tor

Gast
@BOotnoOB

Also komischerweise sind die Dateien nicht immer da, obwohl ich den Browser täglich nutze. Das Problem bei der ganzen Sache ist, dass ich (wie heute) auf die schnelle nach einem Foto suchen musste welches ich vor 2-3 Tagen gemacht habe. Und da gehe ich natürlich über den Datei manager rein, dann über "kürzlich" und meist stehen alle Dateien die zuletzt genutzt o. Ä. wurden. Es geht also ziemlich schnell mit der Suche.

Heute aber, mit diesen komischen Dateien (geschätzt 60 Stück) bin ich nur am löschen oder scrollen bis die erste "kürzlich" - Datei kommt. Es ist dadurch alles sehr unübersichtlich, zeitraubend und umständlich.... ☹
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@ventil@tor Wie gesagt, es lässt sich nicht ändern. Die App legt nun mal dort einen Teil ihrer Dateien ab.
 
V

ventil@tor

Gast
@BOotnoOB

Also ich habe gestern direkt in der App alle Cache-Dateien (583) gelöscht und den Browser neu gestartet -und werden keine neuen Cache-Dateien angelegt. Es werden offenbar bei bestimmten Aktionen diese Dateien angelegt -sonst wohl nicht.

Das ist auch mein Eindruck, denn wie ich schon sagte bin ich täglich mit der App unterwegs -aber diese Cache-Dateien kommen vielleicht 2-3x im Jahr...
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@ventil@tor

Unten in der Mitte auf den Delfin > Einstellungen (Zahnrad) > Erweitert (Tab oben rechts) > Intelligenter Cache > Standard-Speicherort

Entweder direkt "Intelligenter Cache" ausschalten oder den Speicherort wechseln auf SD-Karte. Sollte das Problem lösen. ;-)
 
V

ventil@tor

Gast
@BOotnoOB

Sehr, sehr gut! Danke! 👍

P.S. Eine letzte Frage habe ich noch: Welche Funktion erfüllt so ein Cache? Ich meine, Passwörter sind bei mir nicht gespeichert -nur Favoriten. Was soll dadurch schneller gehen?
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
ventil@tor schrieb:
Was soll dadurch schneller gehen?
Seiteninhalte werden z.B. schneller geladen. Das ist ein Puffer mit vorab geladenen Informationen, die einen schnelleren Zugriff ermöglichen.