Honor View 20 erkennt PIN nicht mehr

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Honor View 20 erkennt PIN nicht mehr im Honor View 20 Forum im Bereich Honor Forum.
K

Krissilein

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe seit dem Wochenende das ominöse Problem, dass mein View 20 meine PIN nicht mehr erkennt.
Beim Neustart werde ich nach der PIN gefragt - hier ist alles gut. Dann kommt jedoch ein Bildschirm mit dem Titel "Passwort nach Neustart erforderlich". Das ist ja die gleich PIN wie beim Bildschirm vorher, nur kommt jetzt jedes Mal der Hinweis, dass die PIN falsch sei. Ich habe schon mehrfach den PUK eingeben müssen um das Handy wieder freizuschalten, ich habe den Platz der SIM Karte im Dual-Slot gewechselt und nun seit heute auch eine komplett neue SIM Karte im Einsatz - nach wie vor die gleichen Probleme.
Das Handy ist 15 Monate in Betrieb und ich würde ungerne schon wieder in ein neues Gerät investieren. Habt ihr eine Idee, was ich noch tun kann?
Danke euch!
 
Fulano

Fulano

Senior-Moderator
Teammitglied
Das liest sich wie zwei Anfragen. Einmal die SIM-PIN, da funktioniert die PUK. Die andere nach Gerätestart ist die vergebene Geräte-PIN.

Diese können ja durchaus unterschiedlich sein.
 
alope

alope

Lexikon
Genau so müsste es sein
Pin 1 für die Sim
Pin 2 für das Gerät wenn man zB einen Fingerabdruck registriert hat
 
K

Krissilein

Neues Mitglied
Ich habe aber nie eine gesonderte Geräte PIN vergeben und immer die SIM Pin "doppelt" eingegeben.
 
Fulano

Fulano

Senior-Moderator
Teammitglied
Dann ändere die SIM-Pin nach dem entsperren in den Einstellungen noch einmal.

Die Geräte-Pin scheint richtig, da du ja das Gerät entsperren kannst.
 
J

jack62

Neues Mitglied
Es gibt eine PIN für die SIM-Karte (4-stellig) und eine PIN für das Gerät (bei mir 6-stellig). Also NICHT zweimal die gleiche PIN!

Du könntest z.B. mal die SIM-Karte ganz herausnehmen und dann das Gerät starten, um erst einmal Deine Geräte-PIN bzw. den Fingerabdruck wieder zum Laufen zu bringen. Anschließend kannst Du dich dann um die SIM-PIN kümmern, falls die ein Problem sein sollte und ggf. zurückgesetzt werden muss.

Viel Erfolg.
 
rene3006

rene3006

Inventar
Ich würde die Pin Abfrage der Sim entweder deaktivieren oder aber die Sim entnehmen.

Was nutzt du für eine Entsperrung eigentlich?
Fingerabdruck oder Gesichtsentsperrung
Oder nur ein Code?

Wenn es nicht mehr funktioniert ins Handy zu kommen egal was versuchst, hilft nur Factory Reset.
 
Fulano

Fulano

Senior-Moderator
Teammitglied
jack62 schrieb:
Es gibt eine PIN für die SIM-Karte (4-stellig) und eine PIN für das Gerät (bei mir 6-stellig). Also NICHT zweimal die gleiche PIN!
Öhmmm...
Klar geht das wenn man das so gewählt hat. Das Gerät lässt sich auch mit einer 4stelligen PIN entsperren.

jack62 schrieb:
Deine Geräte-PIN bzw. den Fingerabdruck wieder zum Laufen zu bringen
Es scheint hier nicht um die Geräte-PIN zu gehen, sonst würde das Gerät nicht nach Eingabe von PUK starten.
Siehe:
Krissilein schrieb:
Ich habe schon mehrfach den PUK eingeben müssen um das Handy wieder freizuschalten
Daher meine Annahme in #5 das die SIM-PIN "spinnt".

@Krissilein wenn das Telefon gestartet ist, kannst du es nachdem der Bildschirm ausgegangen ist wie gewohnt entsperren?


#Mod:
THX @taiman23 war mobil unterwegs - übersehen. Verschiebe dieses Thema jetzt entsprechend. -> DONE!
 
Zuletzt bearbeitet:
ellopo

ellopo

Experte
@Krissilein
Also, die PIN-Abfrage kommt nur wenn man die eingestellt hat und "Passwort nach Neustart erforderlich" kommt NUR dann, wenn man ein Gerätepasswort eingestellt hat.
Die SIM-PIN kann man mit einer PUK zurücksetzen, aber NICHT ein Gerätepasswort!
Wenn du das Gerätepasswort mehrmals falsch eingegeben hättest, würdest du NIE mehr auf dein Handy zugreifen können, egal ob mit, oder ohne einer SIM-Karte im Gerät. Nur ein Factory Reset würde dein Handy entsperren!

Also kann deine Darstellung des Problems nicht stimmen!
 
Zuletzt bearbeitet: