1. lotus, 10.09.2013 #1
    lotus

    lotus Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Hallo zusammen,

    Meines Wissens ist es möglich ist ein HDMI Signal aus ein Micro USB Anschluss zu bekommen. Das HP TouchPad keinen HDMI Ausgang hat würde mich brennend interessieren ob das auch damit klappt.

    gesendet mit Android und verliebt in WebOS.
     
  2. girouno, 10.09.2013 #2
    girouno

    girouno Gast

    so einfach ist es nicht: es kann grundsätzlich niemals über einen Standard-USB Anschluss ein HDMI ausgegeben werden. Dafür reicht schlichtweg die Datenübertragungsgeschwindigkeit nicht aus.

    Wenn das Gerät aber die notwendige Hardware verbaut hat, dann kann die USB-"Dose" dazu 'missbraucht' werden, ein entsprechendes Signal darüber auszugeben (s. Mobile High-Definition Link ).

    Ohne passende Hardware im Gerät geht da aber gar nichts.
     
  3. Touchbenutzer, 13.09.2013 #3
    Touchbenutzer

    Touchbenutzer Neues Mitglied

    Ist im TP die Hardware nun verbaut oder nicht und es es mit CM möglich oder nicht?
     
  4. leanh2, 13.09.2013 #4
    leanh2

    leanh2 Neues Mitglied

    Ich glaube es geht leider nicht. Ich habe auch nicht davon gehört
     
  5. Touchbenutzer, 14.09.2013 #5
    Touchbenutzer

    Touchbenutzer Neues Mitglied

    Ich weis jetzt nicht, ob ich direkt verlinken darf... Zumindest im Touchpadforum von handy-faq gibts positive Antworten darüber:

    >Das Touchpad hat zwar die Möglichkeit über dem MicorUsb Anschluss HDMI auszugeben. Jedoch ist die Funktion deaktiviert.<

    >Von der Hardware her ja, von der Software her bis jetzt leider nein. Wir können nur hoffen das HP da was ändert. Aber wird dann nur per HDMI gehen. Also MicroUsb auf HDMI Kabel.<

    Und hier wirds ja HW-technisch als vorgegeben beschrieben.
     
  6. jax, 19.09.2013 #6
    jax

    jax Neues Mitglied

    Klingt für mich auch ziemlich neu. Ich weiß ja nicht wie viel Unterschiede in der Übertragung von USB 3.0 und HDMI liegen.
     
  7. fontainebleau, 07.02.2014 #7
    fontainebleau

    fontainebleau Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    habe mein altes HP Touchpad aus dem Schrank geholt und Dank der hervorragenden Arbeiten der XDA DEveleoper auf Android 4.4 portiert. Jetzt würde ich das Touchpad gerne an den Fernseher anschließen. Um zum Beispiel Filme aus GooglePlay oder Watchever auf dem Touchpad zu laden und am TV Bildschirm zu sehen. Irgendwie Funktioniert das mit dem Sony oder Belkin Adapter von MicroUSB auf HDMI aber nicht.
    Kann mir jemand Tipps geben? Brauche ich noch eine Zusatz-App? Oder andere Hardware (Adapter) - mit meinem Sony Tablet Z und dem Galaxy Note 10.1 (E2014) bekomme ich es ja hin.

    Viele Dank schonmal im Voraus,

    fontainebleau
     
  8. LongRon, 05.08.2014 #8
    LongRon

    LongRon Ambitioniertes Mitglied

    Mach es drahtlos per chromecast! Kauf dir das Teil für 40 Euro im play store...oder wo auch immer...
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. hdmi auf micro usb möglich

    ,
  2. tablet per micro usb an tv

    ,
  3. usb auf hdmi möglich

Du betrachtest das Thema "HDMI per Micro USB möglich?" im Forum "HP Touchpad Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.