Fingerabdruckscanner austricksen - bis zu 10 Finger möglich...

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fingerabdruckscanner austricksen - bis zu 10 Finger möglich... im HTC 10 Forum im Bereich HTC Forum.
happy-drummer

happy-drummer

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen!

Bei der Einrichtung des Fingerabdruckscanners kann man bekanntlich maximal 5 Finger/Daumen erkennen und abspeichern lassen.
Da ich mit der Einrichtung des Gerätes eh noch nicht ganz fertig bin (da einige Funktionen immer wieder spinnen und ich daher immer wieder erneut meine CustomROM und ggf. zuvor die RUU flashe), habe ich heute mal etwas herumgespielt und bei der Aufforderung, einen Finger aufzulegen, immer wieder meinen rechten Zeigefinger und meinen Rechten Daumen aufgelegt. Die Prozentanzeige stieg bis auf 100% hoch und der Finger war gespeichert. Oder nahm das System den Daumen? Ich rechnete ehrlich gesagt damit, dass der Scanner etwas wie "falscher Finger, legen Sie weiter den Finger vom ersten Versuch auf!" vermeldet. Tat er aber nicht.

Gerät aus- und wieder eingeschaltet. Finger oder Muster.
Probieren wir doch mal den Daumen. Drin! :huh:
Und beim Zeigefinger? Auch drin! :ohmy:

Das ganze nochmals mit dem Zeigefinger und dem Mittelfinger probiert. Zu meiner Verblüffung lässt sich das Gerät mit beiden Fingern entsperren. Jeweils andere Finger gehen aber weiter nicht. Also kann man das Verfahren dennoch als sicher betrachten.

Großer Vorteil aber, dass sich so nicht nur bis zu 5 Finger, sondern bis zu 10 Finger einrichten lassen sollten.
Das kann für den einen oder anderen Handwerker schon von sehr großer Bedeutung sein. Man weiß ja nie, was einem auf dem Bau so alles passiert.... :blink:

Vielleicht kann/sollte man auch mal versuchen, den rechten Daumen mit dem linken großen Zeh zu kombinieren und auf einem einzigen "Fingerspeicherplatz" ablegen. :lol: