HTC Testgerät?

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC Testgerät? im HTC 10 Forum im Bereich HTC Forum.
A

Ambizh

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe vor fast 2 Jahren bei einem nicht ganz seriösen eBay-Händler ein vermeintlich neues HTC 10 gekauft.
Machte äußerlich auch einen brandneuen Eindruck, jedoch zeigt das Gerät in den Einstellungen oder nach einem Hardreset unter den Nutzungsvereinbarungen folgende Nachricht in roter Schrift:

Ungeachtet der obigen Erklärung ist dies ein Testgerät und Eigentum von HTC. Durch die Nutzung diese Gerätes verstehen Sie und stimmen Sie zu, dass HTC die zuvor genannten Daten sammelt. Die Einstellung wird automatisch aktiviert und kann nicht deaktiviert werden.

Das hab ich dann einfach so hingenommen. Allerdings ist die Performance vom Handy katastrophal, es hängt ständig, oft viele Sekunden lang. Wenn ich es zum Laden anschließe, geht erstmal 2 min gar nichts mehr. Aufwecken per Doppeltap funktioniert nicht. Das Zusammenspiel mit einigen Apps wie YT oder FB scheint auch fehlerhaft zu sein, deshalb frage ich mich nun, ob man mir da irgendeinen Müll angedreht hat? Für ein quasi neues Handy mit über 600€ Neupreis sollte man wohl eine bessere Leistung erwarten können...

Was meint ihr, was es mit diesem Testgerät auf sich hat? Kann man da noch irgendwie rechtliche Schritte einleiten, falls das so nicht rechtens war, oder bleibe ich darauf sitzen?

Danke für eure Hilfe.
 
B

Bourbon

Gast
Die Meldung habe ich damals bei meinem M8 bei Neueinrichtung auch bekommen, nachdem der Bootloader geöffnet wurde. Du kannst ja überprüfen, ob deiner offen oder geschlossen ist.
 
MDXDave

MDXDave

Ehrenmitglied
Möglicherweise ein offener Bootloader und anderes Rom geflasht.
 
A

Ambizh

Neues Mitglied
Wie kann ich das überprüfen? Bei der Kombination *#*#7378423#*#* passiert nichts.
 
B

Bourbon

Gast
geht mit Fastboot oder einfach mal in den Downloadmodus booten
 
A

Ambizh

Neues Mitglied
Locked und S-Off steht da, ist das richtig so?
 
B

Bourbon

Gast
Wenn es ein neues Gerät ist/war, sollte da locked und S-On stehen.
 
A

Ambizh

Neues Mitglied
Okay, dann werd ich da mal nachhaken...

Dankeschön!
 
B

Bourbon

Gast
So dramatisch ist das aber nicht. S-Off habe ich damals auch gemacht um das Providerbranding loszuwerden und die brandingfreie Version zu installieren. Vermutlich hat man das hier auch gemacht. Interessant wäre zu sehen, was Fastboot getvar all sagt.
 
A

Ambizh

Neues Mitglied
Ja ich weiß auch nicht inwiefern das damit zusammenhängen könnte, aber irgendwie war mir dieses Gerät von Anfang an nicht koscher. Dass ein Handy irgendwann schlechter wird ist klar, aber nicht schon nach 6 Monaten.

das sagt getvar all:

(bootloader) version:0.5
(bootloader) ramdump-mode:false
(bootloader) variant:Surf eMMC
(bootloader) boot-mode:FASTBOOT
(bootloader) secure:no
(bootloader) version-baseband:
(bootloader) version-bootloader:
(bootloader) max-download-size: 0x20000000
(bootloader) partition-type:cache:ext4
(bootloader) partition-size:cache: 0xe000000
(bootloader) partition-type:userdata:ext4
(bootloader) partition-size:userdata: 0x61e000000
(bootloader) partition-type:system:ext4
(bootloader) partition-size:system: 0xef000000
(bootloader) serialno:HT66xxxxxxxx
all:
Finished. Total time: 0.406s
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von schinge - Grund: Seriennummer unkenntlich gemacht - schinge
B

Bourbon

Gast
Interessant ... Version Main fehlt, keine mid, keine cid ... Da du ja nun S-Off bist, könnte man eine brandingfreie Stock ROM flashen und schauen, was sich ändert oder überhaupt was passiert. Aber den Verkäufer mal zu kontaktieren ist auch nicht verkehrt.
 
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Das sieht mir eher nach dem Bootloader und nicht dem Download-Modus aus.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Ambizh
Du musst da noch "Boot to Download Mode" auswählen und dann nochmal fastboot getvat all durchführen.
 
W

wulfgardodin

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist zwar etwas länger her der Post aber:

Wenn dein Bootloader S Off zeigt, dann wurde das telefon verändert.
Original steht immer locked S On.
Mit S Off kann man die cid ändern. Die CD bestimmt welches Branding man hat.
Zum Beispiel htc 034 für Vodafone etc.
Ändert man die cid in 11111111, dann kannst du quasi jede original Rom flashen. Aber: auch das kann nach hinten losgehen. Bei meinem max damals habe ich s off gemacht und die sogenannte Super Cid (11111111) eingetragen. War original ein Telekom Branding. Aber danach konnte ich keine andere Rom mehr flashen. Also ich meine überhaupt keine. Ich kam nicht mehr auf Stock zurück, das Telefon war nur noch mit Customrom zu betreiben.
Der rote Schriftzug kommt nur wenn du deinen Bottloader öffnest oder S Off gehst. Somit ist dein telefon nicht mehr auf Werkszustand.
Du kannst eine neue rom flashen und schauen ob die Performance besser ist. Ich rate aber dafür eine Stockrom zu nehmen. Die cid kannst du per adb Fastfood auslesen. Oder die imai Liste von htc abgleichen. Da steht nämlich drin welches Branding zu welcher imai. Die rote Schrift bekommst du weg wenn du dein tele wieder s on schaltest und es locked oder relocked ist.

Mit freundlichem Gruß

Erik