Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Gelöschte fotos kommen immer wieder zurück

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gelöschte fotos kommen immer wieder zurück im HTC Allgemein im Bereich HTC Forum.
x-domi-x

x-domi-x

Erfahrenes Mitglied
Hi Leute,

ich hab ein nerviges Problem, zu dem ich im Internet leider noch nirgendwo einen hilfreichen Rat finden konnte.
Wenn ich auf meinem HTC 10 Fotos lösche, kommen die nach einigen Minuten automatisch wieder zurück. Als ob die irgendwo synchronisiert oder gesichert werden würden. Ich wüsste aber beim besten Willen nicht wo.

Das Problem tritt nur auf, wenn ich Kamerafotos mit der Alben App (HTC Sense) lösche. Lösche ich zum Beispiel Screenshots in selbiger App, bleiben die dauerhaft gelöscht und kommen nicht wieder zurück. Das Problem ist also wirklich nur bei Kameraaufnahmen. Lösche ich Kamerafotos in der Google Fotos App, bleiben sie auch dauerhaft gelöscht und kommen nicht wieder zurück. Back-up & Sync ist in der Google Fotos App deaktiviert.

Langsam gehen mir echt die Ideen aus, woran das liegen könnte. Hat vielleicht von euch jemand eine Idee?
Ich würde mich sehr über euren rat freuen :)
Besten Dank im Voraus!

Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Sicher das Du in der HTC Alben App auch die originalen Bilder löschst und nicht nur ein Vorschaubildchen für ein Foto aus den tiefen des Ordnersystems? Ich kenne die App nicht, aber vlt. sind die Alben ja nicht die original Bilder.
 
x-domi-x

x-domi-x

Erfahrenes Mitglied
Gute Frage... wie kann ich da sicher gehen? Es hat früher immer einwandfrei funktioniert. Das Problem ist irgendwann vor ein paar Monaten aufgetreten. Die HTC Alben App wurde seither nie aktualisiert, die Google Foto App schon mehrfach. Wobei das eigentlich schon ein Anhaltspunkt wäre... ich deaktiviere die Google Foto App schnell und teste das nochmal. Werde in den nächsten paar Minuten berichten.

//EDIT: Das Deaktivieren der Google Fotos App hat nichts geändert.

//EDIT2: Auch wenn ich das Smartphone in den Flugmodus versetze und dann ein Foto lösche, ist es nach 5-10 Minuten wieder im Album. In den paar Minuten während es in der HTC Alben App nicht zu sehen ist, ist es aber auch in der Google Foto App nicht zu sehen. Sobald das gelöschte Foto wieder da ist, erscheint es auch in beiden Apss wieder. Sehr seltsame Angelegenheit.
 
Zuletzt bearbeitet:
magicw

magicw

Super-Moderator
Teammitglied
x-domi-x schrieb:
Das Problem tritt nur auf, wenn ich Kamerafotos mit der Alben App (HTC Sense) lösche
Ist nicht das das Problem?
 
rene3006

rene3006

Guru
Eine Synchronisierung an zu cloud, Fotos etc?
 
x-domi-x

x-domi-x

Erfahrenes Mitglied
Sorry für die späte Rückmeldung, ich hab zurzeit leider ziemlich viel um die Ohren.

Also das Problem besteht nach wie vor, ich bin aber schon ein bisschen weiter. Ich habe mittlerweile festgestellt, dass der Interne Speicher voll ist und die Kamerafotos daher schon seit längerem automatisch auf die Speicherkarte gespeichert werden. Ich vermute, dass das mit dem "Löschproblem" in irgendeinem Zusammenhang steht. Fragt sich nur, warum die HTC Alben App Probleme damit hat, Fotos von der Speicherkarte zu löschen? 🤔 Hatte sowas vielleicht schon mal jemand?
 
Zuletzt bearbeitet:
V

VladimirII

Fortgeschrittenes Mitglied
Für die Speicherkarte. Eigentlich nur wenn sie auf read-only mode schaltet.
 
x-domi-x

x-domi-x

Erfahrenes Mitglied
Mit der Google Fotos App oder einem Dateimanager lassen sich Fotos und auch andere Dateien von der Speicherkarte löschen... daran sollte es also grundsätzlich nicht scheitern 🤔
 
Zuletzt bearbeitet: