HTC arbeitet zukünftig mit Log Me In zusammen

  • 20 Antworten
  • Neuster Beitrag
MarciWoi

MarciWoi

Experte
Eigentlich finde ich das sehr gut! Aber die Mitarbeiter vom Support müssen dann aber auch dem entsprechend kompetent sein und nicht nur als Antwort ,, Wir haben noch keine Informationen ,, geben :D Naja man wird sehen!

Grüße Marcel
 
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Sicher nicht schlecht, aber irgendwie glaub ich nicht, dass mir das was bringen wird.
 
kolibree

kolibree

Experte
Denk ich mir auch. Jetzt wird nicht mehr zum Wipe geraten, sondern es wird gleich gemacht :D
 
A

Android beta gama D

Gast
Vielleicht lernen sie jetzt auch deutsch in Wort und Schrift.
 
M

-Mike-

Erfahrenes Mitglied
Ist das so zu verstehen dass alle Geräte zukünftig über eine Arte Remote Desktop Funktion verfügen und HTC bzw. irgend eine externe Firma darauf zugreifen könnte? :unsure:
 
A

Android beta gama D

Gast
Wenn ja finde ich das aber nicht ganz so gut da ist dann wieder die frage was die dann aus der Ferne machen, und mitschneiden.
 
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Ja ich glaube schon. Vermutlich muss man die App aber erst starten, denk(/hoff) ich mal.
 
M

-Mike-

Erfahrenes Mitglied
neandertaler19 schrieb:
Ja ich glaube schon. Vermutlich muss man die App aber erst starten, denk(/hoff) ich mal.
Laut anderen News Seiten handelt es sich tatsächlich um eine Art Remote Desktop. Damit ist mein misstrauen schon sehr stark geweckt.

@neandertaler. Das Problem ist meiner Meinung nach aber dass man dies gar nicht sagen kann ob ein solches Programm sich nicht von selbst startet bzw. irgend ein Mitarbeiter von HTC (oder externer Firma) da sein unwesen treibt... :sly:

Abwarten :D

Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit der Android-Hilfe.de App
 
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Naja meistens kommen dann bald Berichte und Internet. Und HTC will durch sowas vermutlich ja nicht auffallen

Gesendet von meinem Desire HD mit Tapatalk
 
A

Android beta gama D

Gast
Da freuen sich die datenschützer und stellen schonmal ihre Anwälte auf power.
 
stetre76

stetre76

Senior-Moderator
Teammitglied
ich verstehe zwar das Misstrauen, das ein solches Service bzw eine solche Möglichkeit hervorruft, andererseits sehe ich darin eine Chance, gerade technik-/androidfremden Usern, einen wirklichen Mehrwert zu bieten.

Und es bestätigt wieder einmal, dass der Mensch an sich immer zuerst an das Böse (in anderen) denkt, eher er viell. an Vorteile denkt.


Solche Remotelösungen werden teilweise auch bei großen Firmen/Konzernen verwendet, wo weit sensiblere Daten im Spiel sind.
Wenn der Servicepartner nicht im gleichen Land sitzt, dann ist eine Remotelösung halt die schnellste und einfachste Variante gewisse Probleme zu lösen.

Da gilt es halt auf das Image und die Imagepflege des Servicepartners, in diesem Fall halt HTC und Log Me In, zu vertrauen.

Ich glaube nämlich kaum, dass ihnen eine paar Daten von Otto-Normal-Verbraucher eine derart negative Schlagzeile, wie ein Missbrauch eines Remote-Desktop Service sie bringen würde, wert ist.


Also erst einmal abwarten, ob
a) dieses Service wirklich kommt
b) wie dieses dann läuft

und erst dann zu meckern beginnen.
 
A

Android beta gama D

Gast
Ich kann die auch sagen warum man jetzt bei HTC jetzt sofort das böse im Sinn hat.
1 HTC ist/war sehr ignorant was Kunden anging, denen ihre Hilfsbereitschaft war/ist gleich Null.
Dann kommt hinzu dadurch das HTC mit Arvarto zusammen arbeitet und die auch ein richtiger abzocker Verein ist, haben die Kunden das Vertrauen in HTC verloren.
So und jetzt aufeinmal kommt so ein Dienst, ganz bestimmt nicht uneigenennützig.
Dazu kommt noch, das ich selber entscheiden möchte ob ich diesen Dienst will oder nicht.
Und nicht dazu genötigt werde, es beim Kauf eines neuen HTC Gerät das in Kauf nehmen zu müssen.
 
stetre76

stetre76

Senior-Moderator
Teammitglied
@ Android beta gama D

dazu kann & will ich mich eigentlich nur wiederholen:

stetre76 schrieb:
Also erst einmal abwarten, ob
a) dieses Service wirklich kommt
b) wie dieses dann läuft

und erst dann zu meckern beginnen.
und sorry, das kann ich mir jetzt nicht verkneifen - klar dass du solche Horrorvorstellungen schon vorab ggü. HTC und dem Servicepartner bringen musst - verwendest ja das Betriebssystem, das seinen Usern alle Freiheiten schlechthin einräumt :D


ps.: Avarto ist in Österreich nicht Servicepartner - dieses Vorurteil ist mir also vollkommen wurscht
 
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Du wirst ja nicht dazu genötigt das Programm zu verwenden. Du kannst deine Probleme auch einfach selber lösen...

Und warum Arvato jetzt plötzlich eine Abzocke-Verein ist muss ich auch nicht verstehen oder?
 
A

Android beta gama D

Gast
Naja wenn das Programm schon vorinstalliert sein soll, dann habe ich auch nicht die Wahl,und werde doch überwacht von dem Programm.
 
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Na, das ist doch noch gar nicht gesagt. Das du überhaupt ein Android hast wundert mich gerade bei deinen Aussagen :flapper:
 
A

Android beta gama D

Gast
Das hat damit ja nichts zu tun ob ich ein Androide hab oder halt nicht.
Was ich aber nicht möchte ist das HTC wann immer sie wollen mir auf dem Gerät hinterher schnüffeln kann.
 
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Ich meinte damit nur, dass die weitläufige Meinung zu Android und Google teilweise genau die gleiche ist. Wundert mich nur das du die nicht auch vertrittst.

Ich glaub nicht das HTC das macht. Wozu auch? Außerdem musst du einer Verbindung ja zustimmen.

Aber ich seh schon, dass du jetzt auf deiner Meinung festgefahren bist. Ich warte einfach ab bis das Ding kommt und dann reden wir nochmal darüber.
 
jasmina

jasmina

Neues Mitglied
Ich weiß noch nicht so recht was log me in sein soll muss ich zugeben. Habe das Thema gerade mal so ein wenig überschlagen. Muss mich mal besser darüber informiren...
Aber das stimmt schon was gesagt wurde, es wird immer an was schlimmes und böses gedacht so ist es leider heutzutage...
 
Oben Unten