1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. chilli, 02.07.2009 #1
    chilli

    chilli Threadstarter Junior Mitglied

    Hi Leute,

    keine Ahnung, ob so ein Beitrag schon mal hier war. Fals ja, bitte löschen oder verschieben oder was auch immer :)

    Für alle diejenigen, die wie ich o2 haben & im i-net langsam unterwegs sind (GPRS) hat es einen Grund...

    Nach heutiger telefonischer Auskunft von o2, surft man von Haus aus über GPRS. (egal ob APN "internet" oder "surfo2"). Um die - wie auf der Seite versprochenen - 7,2 MBit/s zu erreichen (die natürlich nie erreicht werden) benötigt man eine UMTS-Sim-Karte. Diese wird bei Anfrage (o2-kostenlos-Hotline aus o2-Netz: 0179-55222) oder auf der Homepage kostenlos innerhalb weniger Tage zugeschickt. Wenn die Karte ankommt nur noch aktivieren lassen (evtl. ebenfalls über die Hotline) und schon ist man mit UMTS unterwegs. Nach Aussage vom Hotline-Futzi erreich man immerhin 3-5 MBit/s anstatt die lahme GPRS-Geschwindigkeit.

    Ich wusste dies nicht & wäre froh gewesen, so einen Beitrag damals gelesen zu haben.. deshalb dachte ich, evtl. ist noch jemnad so unwissen wie ich damal gewesen.

    so long
    chilli
     
  2. Melkor, 02.07.2009 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Mitarbeiter

    Wobei deine SimKarte schon älter als 8 Jahre sein muss, um nicht UMTS Kompatibel zu sein (brauchst ne U-SIM - steht auf der SIM Karte)...

    Hast du im o2online-Kundencenter auch die "UMTS Option" aktiviert?

    Bekommst dann ne SMS mit "Sehr geehrter Kunde, UMTS wird in ca. 5 Min. für Sie aktiviert. Beim nächsten Einschalten eines UMTS Handys stehen Ihnen UMTS Dienste zur Verfügung. Ihr o2 Team"
    Und dann geht auch bei ner o2 USIM erst UMTS ;)
     
  3. chilli, 02.07.2009 #3
    chilli

    chilli Threadstarter Junior Mitglied

    ach du schei..., bin ich schon mind. 8 Jahre bei dem Laden - wie die Zeit vergeht...

    "UMTS Option" hab ich heute aktiviert. Bei mir steht aber nix von u-sim auf meiner Sim-Karte.. wird aber eine UMTS-Karte die Tage kommen - freu!!!
     
  4. Pyrazol, 04.07.2009 #4
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Das is auch Quark. Alle Kunden nach 2005 haben eine UMTS-Sim. Alle anderen nicht. Und 2005 ist nach Adam Riese erst 4 Jahre her ;)

    Ich hab meinen Vertrag Ende 2005 bekommen, und auf meiner Sim stand auch riesengroß UMTS drauf, aber funktioniert hat es trotzdem nicht. Erst, nachdem ich dieses Jahr ne neue Sim (nach dem Beantragen der UMTS-Option) bekommen hab.
     
  5. ziggyx, 06.09.2009 #5
    ziggyx

    ziggyx Android-Hilfe.de Mitglied

    Also meine Sim-Karte ist von 2007, trägt die Aufschrit "UMTS/GPRS SIM" und im O2 Kundencenter steht: "Tarif Optionen: Standardtarif Weltzonen (EU-Tarif), UMTS, Genion S"

    sollte heissen das UMTS aktiviert ist, oder?
     
  6. Melkor, 06.09.2009 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Mitarbeiter

    jepp.......
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
HTC Aktienhandel gestoppt - Übernahme durch Google? HTC Allgemein Mittwoch um 13:06 Uhr
HTC A9 - Kamera gecrashed ... nichts hilft HTC Allgemein 02.09.2017
HTC vor dem Ende? HTC Allgemein 25.08.2017
HTC Sync Manager (ab Version 3.1.84.8) - Kennwortabfrage deaktivieren? HTC Allgemein 13.08.2017
HTC Shop: Rückgabe schwieriger als erwartet :-( HTC Allgemein 05.08.2017
Auf HTC umsteigen...paar Fragen HTC Allgemein 20.07.2017
HTC U11 Life: Ein U11 Mini zur IFA? HTC Allgemein 05.07.2017
HTC 10 evo - Adapter USB C / Kopfhörer Klinke HTC Allgemein 13.06.2017
Funktionseinschränkungen nach Bootloader Unlock? HTC Allgemein 19.05.2017
HTC One X10: Allgemeine Diskussion HTC Allgemein 12.04.2017
Du betrachtest das Thema "HTC Magic, o2, langsames Internet - LÖSUNG" im Forum "HTC Allgemein",