HTC U20 5G - hat es schon jemand?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC U20 5G - hat es schon jemand? im HTC Allgemein im Bereich HTC Forum.
Observer

Observer

Lexikon
Wenn ja, wie sind denn die Erfahrungen?

Das Gerät an sich liest sich von den specs richtig gut, nur: es geht nichts über persönliche Erfahrungen, daher hier die Frage.
Und wenn: wo wurde das gute Stück gekauft? Ist ja leider quasi in unseren Breiten unkaufbar, leider . . . . . ..
 
lifetab

lifetab

Experte
das Teil würde mich auch interessieren.
 
E

engine5

Neues Mitglied
Hi,
ich habe das seit November 2020 und bin sehr zufrieden! Klang bei Gesprächen ist phänomenal (bin bei Telekom und habe da VoLTE), WiFi ist auch sehr stark (bin mal losgelaufen -nach 50 Metern war immer noch fast voller Empfang, danach kam dann das Nachbarhaus und ging nicht weiter; im Haus überall voller Empfang, sogar Keller), Bildschirm ist gut und hell -auch an sonnigen Tagen alles zu lesen, da muss man dann natürlich voll aufdrehen.
Ich habe meines bei ebay in USA gekauft da es das dort auch in schwarz gab, in der EU hatte ich es bei Etoren gefunden -da allerdings nur in grün und weiss, mittlerweile haben die auch schwarz im Programm.
Zu beachten: wie beim U19e gibt es nur Englisch und 5 asiatische Sprachen zur Auswahl! Nervt ein bisschen, da die meisten Apps keine Möglichkeit bieten die Sprache einzustellen und dann auch in englisch sind, Datum dann 3/24/2021 ist, Werte in Milen, Inch usw. Trennzeichen bei Zahlen anders usw.
Besonders der Akku ist klasse -da ich es weder mit Apps zukleister, noch den ganzen Tag youtube oder sonstwas gucke sondern Recherche, Email, Diverse Messenger, Banking usw mache und damit auf paar Stunden/Tag Nutzung komme reicht der (bei optimaler Nutzung im Ladebereich 20-80%) 3 Tage. Lade ich schon mal mehr auch 4 Tage.
Mein Haupt-Mobile war vorher das U12+, und paar Dinge waren da besser gelösst finde ich: jetzt ist die Status LED nur noch weiss! Egal was es gibt. Vorteil: sie blinkt jetzt beim Laden wenn es was gibt und man bekommt es mit. Leider ist die Helligkeit auch nicht besonders hoch, so das man eher gezielt hinschauen muss um sie zu bemerken.
Auch die Kamera(s) finde ich sehr gut -auch die Makro-Linse für Nahaufnahmen bietet einiges! Schade das zoomen nicht mehr mit den Lautstärketasten geht sondern nur noch mit Gesten auf dem Bildschirm, ist manchmal Fingerakrobatik.
Die Navigationstasten: entweder muss man jetzt Gesten nutzen (komme ich nicht mit zurecht), oder man kann wieder zurückstellen auf die normalen Buttons -dann aber nur die 3 Standard Buttons! Vorher gingen mehr, mit Funktionen zu belegen wie Screenshot z.B. (vermisse ich echt, da konnte man auch in Videos punktgenau einen erstellen).
In der Statusleiste werden die Symbole auch nervig dargestellt: Uhrzeit und dann Appbenachrichtigungen links beginnend neben dem Loch für die Frontkamera, alle andere dann von rechts anfangend. Da ich aber gerne Akkuprozent sehen möchte statt nur Symbol und 2 SIM eingelegt habe sehe ich nur Akku, SIMs und WiFi -dann kommt nur noch ein Punkt für "da ist noch mehr". Schon mehrfach vergessen Lautlos abzuschalten weil es nicht angezeigt wird, obwohl ein Drittel der Bildschirmbreite in der Mitte noch frei ist.
Bei speziellen Fragen -fragen! :)
 
Observer

Observer

Lexikon
Danke für Deinen Bericht!
 
Ähnliche Themen - HTC U20 5G - hat es schon jemand? Antworten Datum
1
0
0