Datenverbrauch von Programmen

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Datenverbrauch von Programmen im HTC Desire HD Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
G

glueckskeks86

Neues Mitglied
Hab das Problem, dass gewisse Programme Traffic verbrauchen ich aber nicht weiß warum.

Pepp / Twitter: bin ich gar net angemneldet
Aktien: alle Firmen aus der Aktienliste gelöscht, Programm Synchronisierung deaktiviert, beim öffnen aktualisieren ebenfalls deaktiviert

Trotzdem verbrauchen die Programm relativ viel an Traffic, hat jemand ne Erklärung für? Oder jemand das gleiche Problem?
 

Anhänge

K

Kiray1982

Lexikon
Eine Erklärung hab ich direkt nicht.
Aber ich würde mir überlegen ob du dir nicht mal ne Firewall raufziehst.
Damit kannst bestimmten Apps den Zugang verwähren. Spart traffic und bisschen Privatsphäre.

- Sent from my brain using my mind and Desire HD -
 
Siddi

Siddi

Ambitioniertes Mitglied
@glueckskeks86

Wie heißt das Traffic-App was Du verwendest ?
Suche ein gutes App und das gefällt mir.

Danke
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Warum die Traffic verursachen kann ich auch nich sagen, aber es gibt 2 Möglichkeiten das zu vermeiden - beide brauchen aber root.

1. DroidWall - ist eine Firewall, mit der Du die Apps komplett blockieren kannst.

2. Die Apps aus dem System kicken - entweder manuell mit dem Root Explorer oder Super Manager (beides Dateimnager) aus /system/app, oder mit TitaniumBackup - antippen und "Deinst." auswählen. Nicht vergessen auch das Widget von "Aktien" (oder "Stock" im englischen) zu löschen.
 
M

Manni09

Stammgast
TimeTurn schrieb:
Warum die Traffic verursachen kann ich auch nich sagen, aber es gibt 2 Möglichkeiten das zu vermeiden - beide brauchen aber root.

1. DroidWall - ist eine Firewall, mit der Du die Apps komplett blockieren kannst.

2. Die Apps aus dem System kicken - entweder manuell mit dem Root Explorer oder Super Manager (beides Dateimnager) aus /system/app, oder mit TitaniumBackup - antippen und "Deinst." auswählen. Nicht vergessen auch das Widget von "Aktien" (oder "Stock" im englischen) zu löschen.
Zu 2.:
Dazu muss das Gerät gerooted sein...Falls dir das nichts sagt, hier solltest du was dazu finden..
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Muss bei BEIDEN gerootet sein. Hab ich aber auch geschrieben.
 
M

Manni09

Stammgast
G

glueckskeks86

Neues Mitglied
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Die werd ich mir auch mal anschauen :biggrin:
 
AndroGirl

AndroGirl

Experte
glueckskeks86 schrieb:
Pepp / Twitter: bin ich gar net angemneldet
Aktien: alle Firmen aus der Aktienliste gelöscht, Programm Synchronisierung deaktiviert, beim öffnen aktualisieren ebenfalls deaktiviert

Trotzdem verbrauchen die Programm relativ viel an Traffic, hat jemand ne Erklärung für?
Es gibt verschiedene Apps, wo man diverse Apps auf eine "Igno-Liste" setzen kann, z.B.: Advanced Task Killer (benutze ihn selbst).

https://www.android-hilfe.de/forum/.../vorinstallierte-apps.77733.html#post-1049195
 
V

Vince1990

Fortgeschrittenes Mitglied
sau gut. hätte immer gedacht mit dem task-killer kann man apps nur beenden-> nicht gut auf android. aber dass man sie komplett abschalten kann, so dass sie nicht mal mehr geladen werden ist echt vorteilhaft, denn ich hab das gleiche problem mit peep und aktien, die trafic ziehn und ich sie nicht verwende
 
S

Sleepwalker

Experte
Ich tippe mal auf falsche Messungen.
Bei mir tauchen auch Apps auf, die die angezeigten Datenmengen definitiv nicht verbraucht haben. Z.B. eBuddy nach 20 Minuten über 30mb. Gemessen mit diversen Apps und fast immer falsch angezeigt. Habe noch keinen Counter gefunden, der 100% glaubwürdige Ergebnisse ausgespuckt hat.