[Gelöst] Anleitung um HTC Desire HD zusammenzubauen

M

MaSta-aCe

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

mein HTC Desire HD hatte einen Wasserschaden und ich habe es mit Hilfe eines Videos komplett zerlegt.Es würde mir sehr helfen,wenn es auch ein Video gäbe,wie man es am besten wieder zusammensetzt.
 
DK2001

DK2001

Neues Mitglied
MaSta-aCe schrieb:
Hallo,

mein HTC Desire HD hatte einen Wasserschaden und ich habe es mit Hilfe eines Videos komplett zerlegt.Es würde mir sehr helfen,wenn es auch ein Video gäbe,wie man es am besten wieder zusammensetzt.

ehm, in umgekehrter reihenfolge wie in dem video erklärt?
 
M

MaSta-aCe

Neues Mitglied
Threadstarter
ist mir schon klar das es so auch funktioniert
wenn ich aber ein video hätte wo direkt der zusammenbau erklärt wird,würde es wesentlich schneller gehen
 
Eneco

Eneco

Experte
In der Zeit, in der du wartest und ein Video zum zusammenbauen suchst, hast du es in umgekehrter "auseinanderbau-Reihenfolge" schon 3 mal fertig...
 
M

MaSta-aCe

Neues Mitglied
Threadstarter
richtig,bin schon fast fertig
hat sich also erledigt

vielen dank für eure mühe
 
M

MaSta-aCe

Neues Mitglied
Threadstarter
habe es schon wieder zusammen,gibt aber leider immernochkein lebenszeichen von sich
kann man es trotzdem noch zu htc in die reparatur schicken,auch wenn man es schon auseinander hatte? (also die reparatur auch selber zahlen,meine ich)

oder kennt wer ne werkstatt,die sich das mal angucken würde?

sollte der akku tot sein,durch den kurzschluss,sollte das handy doch mir ladekabel funktionieren,oder nicht?
 
N

naturelle

Experte
Na sicher kannst Du es noch zu htc schicken. Da der Schadenfall sowieso nicht von der Garantie abgedeckt wird, musst Du zahlen, und da ist es ziemlich wurscht, ob sie da auch noch einen eventuellen Zusammenbaufehler Deinerseits beheben müssten. Vermutlich ist ein Neugerät billiger.
 
Eneco

Eneco

Experte
MaSta-aCe schrieb:
sollte der akku tot sein,durch den kurzschluss,sollte das handy doch mir ladekabel funktionieren,oder nicht?
Nein, da der Strom ja trotzdem durch den Akku fließen muss
 
Oben Unten