PIN der Displaysperre entfernen.

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere PIN der Displaysperre entfernen. im HTC Desire HD Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
X

xXxDeusxXx

Neues Mitglied
Hallo liebes Android-Hilfe Forum,

ich hoffe, dass ich hier jetzt kein Thread aufgemacht habe, der schon existiert.
Mein Desire HD habe ich jetzt ca. 2 Jahre und in der Zeit ist mir noch nie sowas dummes passiert.

Ich war gestern etwas trinken und muss im betrunkenem Kopf mein ENTSPERRMUSTER-PIN geändert haben, da meine Freundin des öfteren mein Handy kontrolliert, ich den also regelmäßig ändern muss und ich diesen jetzt nichtmehr weiß.

Ich habe bereits viele Foren durchsucht, aber nichts gescheites gefunden.

Ich habe von einem Softwarereset gehört, den ich auch gerne machen würde, weil der Großteil der Daten eh auf meiner SD Karte sind, jedoch hat mein Desire HD vor einem Jahr einen Wasserschaden erlitten und es funktioniert die Lauter/Leiser Taste nichtmehr, welches mich im Normalbetrieb nicht gestört hat, da ich lauter und leiser und den Einstellungen vornehmen kann.

Desweiteren habe ich gehört, dass man den PIN (Ich habe einen Zifferpin, kein Muster) ein paar mal falsch eingeben kann, um das Handy mit der Googlemail zu entsperren. Gesagt getan, jedoch habe ich den PIN bereits 85 mal falsch eingegeben und das Handy sperrt sich selbst nach 5 Versuchen über 30 Sekunden. Googledaten sind aber bekannt, jedoch wie gesagt keine Möglichkeit diese einzugeben.

Gibt es noch eine andere Möglichkeit, die mich an mein Handy heran lassen?
Ich drehe hier noch durch.

Ich hoffe jemand hier kann mir helfen. :huh:

Liebe Grüße und danke im Voraus.
 
P

Phiber2000

Experte
Hast du zufällig das USB-Debugging an? Dann wäre das kein Problem...
 
X

xXxDeusxXx

Neues Mitglied
Uff, eine gute Frage.
Ist das standardmäßig angeschaltet?

Wenn nicht, kann man das noch irgendwie anders anschalten?

Was würde mir dieses USB-Debugging bringen?
 
Lockotock :)

Lockotock :)

Stammgast
Du könntest dein Handy per ADB resetten
 
P

Phiber2000

Experte
Steck' es am Rechner an und schaue, welche Symbole oben in der Aufgabenleiste erscheinen.
Standardmäßig ist es aus.

Wenn es an wäre, könnte man es am Rechner mit adb-Kommandos entsperren.
(Wäre auch ohne Datenverlust möglich!)

Gruß
Phiber
 
X

xXxDeusxXx

Neues Mitglied
Also in meiner Aufgabenliste befinden sich Folgende Symbole:

* SMS-Benachrichtigung
* So ein Alienkopf-Zeichen, mit einem weißen Punkt in der Mitte und einem Ausrufezeichen.
* Whatsappzeichen
* Ein weißumrahmtes Dreiecke mit einem Ausrufezeichen und grauem Hintergrund
* Das Zeichen vom USB-Anschluss, wo man, wenn ich den Pin wüsste einstellen kann, was man über das Datenkabel machen möchte, wie "Nur laden, Festplatte und und und".

Falls das beötigt wird:

* Mobiles Internet ist angeschaltet und aktiviert sich, wenn ich meinen router vom Netz ziehe
* Simkarte liegt derzeit in einem gaaaaanz alten Handy, daher vielleicht auch 2 der oben erwähnten Symbole.
 
P

Phiber2000

Experte
xXxDeusxXx schrieb:
...Ein weißumrahmtes Dreiecke mit einem Ausrufezeichen und grauem Hintergrund...
Das ist es! Glück gehabt!

  • Android Plattform-Tools aufsetzen (Google)
  • Folgenden Befehl ausführen:
    Code:
    adb shell rm /data/system/password.key

Danach akzeptiert das DHD bis zum Setzten eines neuen, jeden PIN.

Gruß
Phiber
 
Zuletzt bearbeitet:
X

xXxDeusxXx

Neues Mitglied
Gibt es einen Link, der das genauer erklärt?

So verstehe ich leider nur Bahnhof :biggrin::(.

liebe Grüße.
 
JediDevil

JediDevil

Stammgast
Hier ne anleitung

- Diese Datei runterladen adb.rar
- in laufwerk C:\adb entpacken.
- Handy anstöpseln
- Windows-Taste + R drücken
- CMD eingeben
- cd\adb eingeben
- adb shell rm /data/system/password.key eingeben
 
X

xXxDeusxXx

Neues Mitglied
Der Befehl:
"adb" hat funktioniert und er hat mir alle möglichen Befehle angezeigt.

Als ich den 2. Wert eingegeben habe:

C:\Users\Jan>adb shell rm /data/system/password.key

kam folgendes:
*daemon not running. starting it now on port 5037 *
*daemon started succesfully*
error: device not found.

Hab ich einen Fehler gemacht?

Das Handy ist ganz normal mit dem PC über das Datenkabel verbunden.
Muss die Sim eingelegt sein?
 
JediDevil

JediDevil

Stammgast
gibs mal wie folgt ein

Code:
[I]adb shell [/I]
[I]rm /data/system/gesture.key[/I]
[I]quit[/I]

Wenn er dein gerät immer noch nicht findet, versuch mal die HTC Treiber zu installieren

http://www.share-online.biz/dl/QCFLLJKMUXK
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Phiber2000

Experte
Sorry - Treiber noch installieren! Gibts im AAHK2-Thread.
Kontrollier's im Geräte-Manager!
 
JediDevil

JediDevil

Stammgast
Phiber2000 schrieb:
Sorry - Treiber noch installieren! Gibts im AAHK2-Thread.
Kontrollier's im Geräte-Manager!
Der Link für die Treiber hab ich aus dem AAHK2 Thread ;)

Sent from the Galaxy.
 
P

Phiber2000

Experte
JediDevil schrieb:
Der Link für die Treiber hab ich aus dem AAHK2 Thread ;)
Hab' deinen Treiberhinweis total überlesen. Sorry Man! :cursing:
 
X

xXxDeusxXx

Neues Mitglied
Hallo und danke schonmal für die vielen Hilfen hier :D.

Also ich habe den Treiber installiert, den PC neu gestartet, das Handy vom Kabel gezogen und neu angeschlossen und jedes mal sagt er mir:

"Device not found"

Mein PC erkennt das Handy aber, denn es lädt und macht auch diese Verbindungs und Trennungsgeräusche.

:confused::confused::confused:
 
P

Phiber2000

Experte
USB-Debugging war leider doch aus... Volume Flex Kabel wird ausgetauscht.
Bin gespannt!
 
X

xXxDeusxXx

Neues Mitglied
Hallo liebe Leute.
Meine Freundin hat es tatsächlich hinbekommen.
Ich habe es schon aufgegeben gehabt, doch sie hat einfach den "Lauter-Leiser"-Knopf herausgenommen und siehe da, auch, wenn dieser eigentlich kaputt war, funktioniert er von 20 mal drücken doch 1 mal :D.
Nach dem Softreset und dem anschließenden Anschalten Debuggingmodus funktioniert mein Handy sogar besser als vorher.

Fakt ist: Wenn das nächste mal getrunken wird, bleibt das Handy Zuhause und ich verwende ab jetzt ein Muster! :D

Ich bedanke mich bei jeglicher Hilfe hier und werde mich wieder melden, sobald ein Problem auftritt! :3
Wenn ich jetzt wüsste, wie ich euch Menschen hier ein "danke" machen kann, für die Statistik, würde ich das tun!
 
O

Oriba

Neues Mitglied
Liebe (auch) vergessliche Samsung Nutzer. ist das Thema mit Samsung Display - Sperre noch aktuell? Denke schon oder?
Wer sich bei Samsung find my mobile angemeldet hat ist seine Probleme mit Display Passwörtern und Sperren los. Denn dort logst dich ein und wählst einfach den Menüpunkt: Bilschirm freigeben und das eingegebene Muster oder Passwort setzt sich zurück, der Zugriff auf den Buldschirm ist frei.