Rasanter Volumen-Schwund...

bodobosch

bodobosch

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
hallo leute, habe folgendes problem: ich habe eine o2 datenflat und mein dhd frisst die inerhalb ca. 5 tagen auf so das ich in der geschwindigkeit stark gedrosselt werde. ich habe in der zeit 2x kurz youtube aufgerufen und ein paar mal nach ebay geschaut. gibt es eine möglchkeit, vielleicht über ein app, nachzuvollziehen was wieviel von dem volumen frisst? und als zweites, weiss jemand ob ich innerhalb von o2 an mehr daten volumen kommen kann?
grus, bodo
 
S

Sleepwalker

Experte
U.a. 3G Watchdog, NetCounter, NetSentry, TrafficStats (letzteres mit Aufsplittung pro Programm)

Allerdings zeigen bei mir alle etwas anderes an (teilweise auch unrealistische Werte von zig MB pro eBuddy-Sitzung). Ich trau bis dato keinem der Programme.
 
H

helene

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielleicht liegts ja an der Synchronisation?
 
chuba

chuba

Fortgeschrittenes Mitglied
bei o2 gibts 2 datenflats, eine für 10, 300 mb, und die andre für 15 tacken mit 1 gb .. ich komme locker mit der 300er klar :flapper:
 
bodobosch

bodobosch

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
nee, die sync ist grösstenteils abgeschaltet. mache sie nur ab und an manuell auf. und ich dachte auch das ich mit 300mb gut klar komme, aber nch kaum einer woche ist dasv olumen alle. ich würd halt gern wissen wo es bleibt und ob dies normal ist. es ist soweso merkwürdges m gange, meine standart 8gb karte ist bs auf 50mb mit irgendwas voll und ich wess nicht was. ich habe navgon mit ca 2gb und ca 1gb musik draufgemacht und en paar aps. aber was st der rest..?
 
B

BananaJoe

Erfahrenes Mitglied
Die deutschen Tarife sind echt geil!
Ich zahl hier in Ö. 16 Euro bei "3" und hab 2000 Minuten, 2000 SMS und unbegrenzt Internet (Drosselung ab 5 GB).
 
Darkseth

Darkseth

Lexikon
Pro Monat? o_o

Mir würde das 6-12 monate reichen xD
 
tronix84

tronix84

Experte
BananaJoe schrieb:
Die deutschen Tarife sind echt geil!
Ich zahl hier in Ö. 16 Euro bei "3" und hab 2000 Minuten, 2000 SMS und unbegrenzt Internet (Drosselung ab 5 GB).
Welcher Tarif ist den das? Superphone?

Naja ich hab mir 45 Euro/Monat bei A1 für den 3000er Tarif rausgehandelt. (3000Min Inland, 3000SMS, 3000MB, 300Min in die EU). Aber eigentlich hab ich mir den Tarif nur wegen der Auslandsminuten geholt. Vom Rest brauch ich grad mal ein Drittel :winki:
 
N

Notili

Erfahrenes Mitglied
OT: ich wander nach Österreich aus... OT off

Finde doch mal raus, was auf der SD soviel Speicher braucht. Am Besten den gesamten Inhalt auf den PC kopieren und alle Ordner durchsuchen.

LG,
Patrick
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BananaJoe

Erfahrenes Mitglied
tronix84 schrieb:
Welcher Tarif ist den das? Superphone?

Naja ich hab mir 45 Euro/Monat bei A1 für den 3000er Tarif rausgehandelt. (3000Min Inland, 3000SMS, 3000MB, 300Min in die EU). Aber eigentlich hab ich mir den Tarif nur wegen der Auslandsminuten geholt. Vom Rest brauch ich grad mal ein Drittel :winki:
Ja, Superphone. Wenn ich 300 EU-Minuten will, nehm ich mir lieber ein Zusatzpaket um 5-10 Euro...
A1 ist und bleibt einfach der teuerste Anbieter!

Sorry für OT!

BTT: Synchronisation verbraucht einiges. Kommt auch drauf an, wieviel Volumen du hast. Das hast du nämlich "verheimlicht".
Wenn schon nach 100 MB gedrosselt wird, kanns schon sein, dass die relativ bald weg sind. Ich hatte bisher (bei meinem alten Provider) 1GB und hab nie mehr als 500 MB verbraucht.
Jetzt hab ich unbegrenztes Volumen und schau logischerweise auch nicht mehr nach (Fernsehen übers DHD ist echt lustig :))
 
C

Comguard

Stammgast
Was hast du dir denn bei "2x kurz Youtube" angesehen?

Da können schnell mal 50 MB weg sein.

Mehr Volumen gibt es bei O2 für mehr Geld :p
 
R

Royale

Neues Mitglied
bodobosch schrieb:
es ist soweso merkwürdges m gange, meine standart 8gb karte ist bs auf 50mb mit irgendwas voll und ich wess nicht was. ich habe navgon mit ca 2gb und ca 1gb musik draufgemacht und en paar aps. aber was st der rest..?
Du kannst dir im Market kostenlos den ES Datei Explorer holen und dort die SD-Karten-Analyse starten. Dann wird dir genau angezeigt, welcher Ordner und welche Dateien am meisten Speicherplatz verbrauchen, prozentual aufgelistet.
Oder du schließt das DHD per USB-Festplattenmodus an den Rechner an und lässt den Speicherplatz mit WinDirStat analysieren.
 
Oben Unten