Android System auf der SD-Karte

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android System auf der SD-Karte im HTC Desire S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
D

DeathCherry

Neues Mitglied
Hallo,
Meine Frage wäre ob es normal ist dass das Android System auf der mitgelieferten 8gb SD-Karte des Desire s drauf ist. Ich finde das Mist da ich ja so garnicht die vollen 8gb Speicherplatz nutzen kann?
 
A

android_53

Erfahrenes Mitglied
Da sind Karten für den (kostenpflichtigen) HTC Navi drauf. die kannst Du Dir bei Bedarf aber auch wieder runterladen. Aber System-relevante Daten sind da keine auf der Karte
 
D

DeathCherry

Neues Mitglied
Danke, ich hab das jetzt auch alles gelöscht und hab endlich mal ein wenig Speicherplatz wer weis was da bei mir los war.
 
M

mare

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

kann denn mal jemand sagen was überhaut wichtig ist auf der SD Karte. Bei mir ist z.B. die Datei setup_v3.0.5517 drauf, brauch ich die noch? Oder .android_secure usw.
Was ist wenn ich mir eine größere Karte kaufen will, muss ich da Daten (außer den eigenen natürlich) kopieren?

Vielen Dank und Grüße
 
old.splatterhand

old.splatterhand

Lexikon
setup_v3.0.5517 ist die Installationsdatei für Htc Sync.
Ich habe damals die SD formatiert, was wichtig ist, wird neu erstellt.
Natürlich erstmal alles auf dem PC sichern.
 
Queeky

Queeky

Guru
@mare und DeathCherry:

Auf der SD-Karte ist nichts Wichtiges drauf, was das Handy selbst zum Funktionieren oder "Leben" braucht ;)
Man kann die SD-Karte formatieren, das Handy neu starten, und es funktioniert nach wie vor.
Auf der Karte sammeln sich Daten an, wie z.B. von dem Locations Navi, die SVOX Sprachdateien, sofern man sie installiert, oder Lesezeichen, Bildvorschau usw.
Die Locations Dateien kann man einfach wiederherstellen, sofern man sie dann doch mal braucht, unter Menü / Einstellungen / Ort / Neu installieren

Im Grunde sammeln sich dort Daten an, die durch die Benutzung des Handys entstehen. Und natürlich eigenen Daten, Musik, Bilder, etc. ;)