Desire S startet nicht mehr, zu O2 oder direkt zu HTC?

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Desire S startet nicht mehr, zu O2 oder direkt zu HTC? im HTC Desire S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
E

Elvelynn

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
gestern wollte ich beim Desire S meiner Freundin einige Apps im Market updaten als das komplette System meinte einfrieren zu müssen.
Habe dann den Akku rausgemacht, neu gestartet und schwupps, sobald der Market wieder in die Updates ging, wieder hängengeblieben. Das ganze wiederholte sich dann noch 4 mal (zwischendurch habe ich auch mal den Akku mehrere Minuten draussen gelassen).
Nachdem ich den Akku zum 6. Mal rausgenommen hatte, ging das Handy jedoch gar nicht mehr an und ist seither tot. Anscheinend lädt es noch nicht mal mehr, denn wenn ich das Netzgerät anschließe, leuchtet auch die LED nicht.
Ich werde es heute Abend mal mit einem Factory Reset (mit angeschlossenem Netzgerät) versuchen, aber wenn das nichts hilft, muss ich das Handy wohl zur Reparatur einschicken.

Jetzt die Frage, muss ich das über O2 machen (das Handy ist über o2-MyHandy gekauft worden) oder kann ich es auch direkt bei HTC einschicken?

Vielen Dank für Eure Antworten!
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
o2 ist dein erster Ansprechpartner. Die schicken es dann weiter nach Karlsfeld zu Arvato.
 
Salamander77

Salamander77

Experte
Ansprechpartner ist immer der Vertragspartner, also wo du das Gerät gekauft hast bzw. mit wem du den Kaufvertrag abgeschlossen hast.
 
E

Elvelynn

Neues Mitglied
Vielen Dank für Eure Antworten, dann werde ich das mal bei/mit O2 in die Wege leiten :)
 
znarf2369

znarf2369

Stammgast
Also ich würde es direkt zu Arvato schicken. Wurde mir zumindest von O2 so aufgetragen.
 
Archangel

Archangel

Fortgeschrittenes Mitglied
Klar, O2 will sich auf die Art um die Verantwortung für das Gerät drücken. Das machen die gerne. Wenn mit einem, bei O2 gekauften DS etwas nicht stimmt, dann geht es auch wieder zu O2. Die geben die Garantie.
 
K

k3nscher

Erfahrenes Mitglied
Garantie beim Hersteller und Gewährleistung beim Händler. Händler drücken sich aber gerne.

Ich würd in den ersten 6 Monaten immer zum Händler.
 
The Rock

The Rock

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

nachdem mein 2 Wochen altes Desire ein Defekt hatte .

Habe ich den direkten Kontakt zu HTC gesucht. --> Link (Kontaktaufnahme)

Und wurde dort von einer netten Dame geben das Handy direkt nach

arvato services solution GmbH
Warenannahme 6
Dieselstraße 70
33442 Herzebrock-Clarholz
Germany
+491805858200

zu schicken. Das habe ich gemacht und warte nun auf mein repariertes HTC.
 
A

AzianRules

Neues Mitglied
Also Freunde, ich könnte Euch einen langen Leidensweg meiner Arvato & O2 reklamation erzählen aber Fakt ist:

Arvato Herzbrock Clarholz ist NICHT zuständig für 02 Geräte, lediglich für Freie.
Falls Du ein o2 Handy hast, musste nach Karlsberg senden.

Wer dass Handy eigenständig zu Arvato sendet, zahlt erstens die Portokosten und senden das Handy ohne Auftragsbestätigung von o2. Dass kann die Reperatur unnötig in die Länge ziehen.

Ich habe mein Handy vor 4 Wochen nach Karlstein gesendet. Habe einen o2 Vertrag und ein Handy aus dem entstanden Vertrag....ist aber kein o2 Handy sondern ein freies. Darum hats Karlstein nicht angenommen!! Und nach 2 Wochen wieder an mich zurück gesendet, mit dem Kommentar: Kein o2 Handy, keine Reperatur!

Habs dann letzendlich zu meinem Online-Ebay-Händler gesendet der sich dem nun angenommen hat. Meine letzten Infos:

13.10 Gesendet an Händler
14.10 09:00 Uhr angekommen beim Händler
15.10 Versand nach Arvato Herzbrock
18.10 Ankunft Arvato
24.10 ANGEBLICH repariert und auf dem Weg zum Händler

vorrausichtlich 25. oder 26.10 beim Händler und HOFFENTLICH ende der Woche, voll Funktionstüchtig bei mir https://www.android-hilfe.de/forum/htc-desire-s.235/benachrichtigungs-led-geht-nicht-aus.142706.html
 
The Rock

The Rock

Erfahrenes Mitglied
Ja ich habe ein freies Handy und vom HTC Support die Adresse zum einschicken des Handys bekommen.
 
Archangel

Archangel

Fortgeschrittenes Mitglied
Wo hast du es denn gekauft.
 
The Rock

The Rock

Erfahrenes Mitglied
Bei einen eBay Händler
 
E

Elvelynn

Neues Mitglied
So, ich habe am Freitag gleich bei O2 angerufen & dem von der Technik-Abteilung das Problem geschildert. Der hat dann die notwendigen Daten aufgenommen, mir den Schriftkram für die Einsendung an ARVATO per Mail geschickt (Reparatur-Antrag, Versandetikett etc.) & am Samstag haben wir das Päckchen bei der Post abgegeben.
Seit heute hat das Gerät auf der ARVATO-Info-Seite den Status "in Reparatur", mal gucken, wann es dann wieder zurückkommt.
 
E

Elvelynn

Neues Mitglied
Am Freitag kam das Handy von ARVATO zurück. Altes Gehäuse (erkennbar an einem kleinen Kratzer, der vorher schon dran war), aber neues "Innenleben" (neue IMEI-Nummer & MAC-Adresse).
Mit einer Bearbeitungszeit von nicht mal 2 Wochen kann man mit dem Ergebnis wohl recht zufrieden sein, zumal das Handy seit der Einrichtung (und dem zwischenzeitlichen Update auf 2.3.5 & SENSE 3.0) auch wieder problemlos und rund läuft.
 
The Rock

The Rock

Erfahrenes Mitglied
Elvelynn schrieb:
Am Freitag kam das Handy von ARVATO zurück. Altes Gehäuse (erkennbar an einem kleinen Kratzer, der vorher schon dran war), aber neues "Innenleben" (neue IMEI-Nummer & MAC-Adresse).
Mit einer Bearbeitungszeit von nicht mal 2 Wochen kann man mit dem Ergebnis wohl recht zufrieden sein, zumal das Handy seit der Einrichtung (und dem zwischenzeitlichen Update auf 2.3.5 & SENSE 3.0) auch wieder problemlos und rund läuft.
Man hast du ein Glück, ich warte jetzt schon genau 4 Wochen auf mein Handy.:crying:
 
E

Elvelynn

Neues Mitglied
@The Rock
Ohje, dann drück ich dir mal die Daumen, dass es doch noch demnächst wieder zurückkommt.
 
The Rock

The Rock

Erfahrenes Mitglied
Elvelynn schrieb:
@The Rock
Ohje, dann drück ich dir mal die Daumen, dass es doch noch demnächst wieder zurückkommt.
Hallo Elvelynn,

hurra mein Handy ist nach 4,5 Wochen endlich wieder in meinen Besitz.

Fehler : Hauptplatine getauscht.:thumbsup: