1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. tyson, 01.06.2011 #1
    tyson

    tyson Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    hallo ist es noch aktuell die erste akkuladung ueber 16h durchzufuehren?
     
  2. BlackCorsa, 01.06.2011 #2
    BlackCorsa

    BlackCorsa Android-Lexikon

    ???

    wie 16 Stunden ?
    Lade es doch einfach einmal komplett voll und dann ist das gut so.
    Danach ganz normal laden, auch so langes benutzen bis sich das DesireS abschaltet ist auch ok, da die neuen Geräte heutzutage immer eine Sicherung gegen "Tiefentladung" haben.

    Hoffe ich konnte dir helfen.
     
  3. onceinawhile, 02.06.2011 #3
    onceinawhile

    onceinawhile Junior Mitglied

    Ist auch meines Erachtens bei den modernen Akkus nicht mehr notwendig.
    Ich habe mein DS mit halb vollem Akku bekommen und habe es dann über nacht ganz normal aufgeladen.
    Wie Black Corsa bereits erwähnt hat, die Akkus haben einen Schutz gegen Tiefenentladung und sind auch so gut wie gar nicht mehr vom sogenannten Memory Effekt betroffen. Soweit ich mich erinnern kann, sollte man bei das bei Akkus durchführen die stark anfällig für den Memory Effekt waren um ihnen quasi die "Obergrenze" zu zeigen.
     
  4. Queeky, 03.06.2011 #4
    Queeky

    Queeky Android-Guru

    Der Memory Effekt war früher bei den NiCd und NiMH Akkus mal ein Thema. Da gab es diesen Memory Effekt.
    Diese Akku-Typen sind bei den heutigen Handys aber schon lange nicht mehr im Einsatz. Heute setzt man auf Lithium-Ionen-Akkus.
    Einmal voll aufladen, und gut ist. Wenn die LED von orange auf grün wechselt, dann ist der Akku voll. Nix mit 16 Std. :winki:
    Dauert ca. 2 - 3 Std.

    Danach lade ich den Akku immer so, wie ich es gerade brauche. Keine Probleme damit.
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. huawei mate 8 erste akkuladung

Du betrachtest das Thema "Erste Akkuladung?" im Forum "HTC Desire S Forum",