Nach Zurücksetzen keine Verbindung zur Simkarte

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach Zurücksetzen keine Verbindung zur Simkarte im HTC Desire S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
L

LilaLi

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

da mein Desire S zurzeit einige Macken hatte ( Selbst Neustart, hänger ) habe ich dieses heute auf Werkseinstellungen zurück gesetzt.
Leider scheint er nun meine Sim nicht mehr anzunehmen, bzw ich bekomme nur den eingeschränkten Dienst.
Wenn ich versuche einen Netzbetreiber auszuwählen ( Telekom.de ) sagt er mir "Ihre Simkarte unterstützt kein Netzwerk mit diesem Anbieter".
APN manuell einstellen funktioniert auch nicht.

Weis einer was da passiert sein kann? und wie ich das ganze wieder ans laufen bekomme?

Vielleicht bin ich auch einfach nur zu "Blond" dazu, ich weiß es auch nicht :smile:
 
C

cisko

Fortgeschrittenes Mitglied
Am besten nochmal Zurücksetzen aber vorher die Sim rausnehmen.




Gesendet von meinem Galaxy Nexus
 
L

LilaLi

Neues Mitglied
Hey,

Danke für deine Antwort, aber leider tut sich auch dann nichts :(
 
aRm0n

aRm0n

Stammgast
Hast du ein anderes Handy am start,dann leg die sim mal da ein und guck ob Sie da klappt.Wenn nicht,liegt's wohl an der SIM-Karte.

sended by HTC Desire S with ICS
 
L

LilaLi

Neues Mitglied
Hallo aRm0n,
ja auch das habe ich schon Probiert, habe mein altes Handy rausgekramt und dort klappt alles wunderbar. An der Sim an sich sollte es nicht liegen, diese habe ich erst vor 3-4 Monaten bekommen.. Aber trotzdem danke für die Antwort. :)

Er fragt ja auch die Pin ab, wenn ich das Handy einschalte, aber er kann nicht zur Telekom connecten .. kanns vielleicht am "Branding" liegen? oder hat dieses damit garnichts zu tun?

Grüße :)
 
H

HulaBula

Neues Mitglied
Hi,

konntest Du Dein Problem irgendwie lösen?
Habe nämlich ähnliches Verhalten....

Danke und viele Grüße,
Hula