Worterkennung nach Update

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Worterkennung nach Update im HTC Desire S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
S

Skydivelumpi

Neues Mitglied
Hallo Leute,
habe da ein merkwürdiges Problem zu lösen und komme offensichtlich ohne Hilfe nicht weiter::crying:
Ich habe vor wenigen Stunden mein Android-System upgedatet auf Version 2.3.5 (Handy HTC Desire S S510e)!! Ist alles gut gelaufen, nichts verschwunden, sieht ja auch ganz nett aus, ABER nach dem Schreiben meiner ersten SMS nach dem Update fiel auf, dass das einfache Wort "am" nicht erkannt wird!? Dachte mir, ok, dann füge es einfach hinzu...getan, trotzdem bietet das System mir weiterhin nur das Wort "an" an!!! Es steht definitiv im persönlichem Wörterbuch geschrieben! Ich habe es dann mal wieder gelöscht und wieder hinzugefügt, habe andere Begriffe aus diesem persönlichem Wörterbuch gelöscht (falls es irgendwie voll sein sollte!), habe das Handy auch noch einmal neu gestartet, aber nichts passiert...!!!
Ist zwar bei einem so kurzem Wort nicht dramatisch, nur nervt es beim schnelleren Schreiben, wenn man sich regelmäßig "vertippt" und das Wort "an" eingefügt wird!
Kann mir jemand helfen, ich möchte auch deswegen jetzt nicht irgendwelche Apps ausprobieren, weil es im Moment das einzige Wort ist, was nicht erkannt wird! Ich habe bereits weitere Wörter hinzugefügt, funktioniert komischerweise immer...Nur bei dem einfachem Begriff "am" nicht!!!:cursing:
 
2WF

2WF

Lexikon
(Handy HTC Desire S S510e)!


falsches Forum^^
 
dago_112

dago_112

Erfahrenes Mitglied
Kann ich bestätigen. Hab allerdings keine Lösung für dieses Problem

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
S

Skydivelumpi

Neues Mitglied
Danke dir, Drago, für die Antwort!!! Offensichtlich kann keiner dieses Problem aus der Welt schaffen! Schade, aber ich versuche es vielleicht einfach noch einmal...
 
F

fetz

Gast
Das Wörterbuch "lernt" ja dazu und wählt mit der Zeit immer die Begriffe aus, die du am häufigsten verwendest. Theoretisch heißt das: Einfach nur oft genug von "an" auf "am" umkorrigieren (oben in der Leiste auswählen) und irgendwann hat es das gefressen.
 
Queeky

Queeky

Guru
Das Problem kann ich bestätigen!
Jedoch ist es bei mir das Wort "ich". Kennt das Wörterbuch einfach nicht. Habe es auch schon mehrfach dann selber hinzugefügt, hilft aber alles nichts. Das System merkt sich dieses Wort einfach nicht, und trotz hinzufügen taucht es nicht in der Auswahl auf.
Aufgefallen ist mir das auch erst seit dem Update auf 2.3.5

@fetz: sowohl "am", als auch "ich", sind ganz normale und gängige deutsche Wörter, die das Wörterbuch kennen sollte, ohne sie erst zig mal zu trainieren ;)
 
S

Skydivelumpi

Neues Mitglied
Unglaublich, vielen vielen Dank lieber "fetz"...scheint zu funktionieren, wenn man die -aus unerklärlichen Gründen- wichtigen bzw. einfachen Wörter mehrmals ohne T9 Worterkennung hintereinander (so wie man es braucht, mal mit großen Anfangsbuchstaben und mal mit kleinem) eingibt...hat bei mir mit dem "Am und am" funktioniert...!!! jetzt hat das Wörterbuch wohl ein wenig dazugelernt :-D
 
B

burdenofhope

Ambitioniertes Mitglied
Skydivelumpi schrieb:
Unglaublich, vielen vielen Dank lieber "fetz"...scheint zu funktionieren, wenn man die -aus unerklärlichen Gründen- wichtigen bzw. einfachen Wörter mehrmals ohne T9 Worterkennung hintereinander (so wie man es braucht, mal mit großen Anfangsbuchstaben und mal mit kleinem) eingibt...hat bei mir mit dem "Am und am" funktioniert...!!! jetzt hat das Wörterbuch wohl ein wenig dazugelernt :-D
Ich hatte das neulich auch mal ausprobiert, leider hat er sich das Wort nur für 1-2 Tage gemerkt, jetzt ist es wieder weg .. :/