HTC DX schwarzer Bildschirm nach Flash

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC DX schwarzer Bildschirm nach Flash im HTC Desire X Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
E

eagle039

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt zwei Tage lang das Internet durchforstet habe frage ich hier um Rat.
Ich besitze seit zwei Jahren ein HTC Desire X.
Ich habe es direkt in der ersten Stunde mit ClockWorkMod bespielt und gerootet damit ich Link2SD verwenden kann.
Das hat auch zwei Jahre lang super funktioniert. Seit ein paar Monaten schon konnte ich kein WhatsAPP mehr installieren (Nicht genug speicher). Ich hab dies erstmal auf das fehlerhafte Update geschoben und gewartet. Nach und nach ließen sich jedoch immer mehr Apps nicht installieren oder Akutalisieren (Nicht genug Speicher). Daher habe ich einen Werksreset durchführen wollen.
Dies klappt jedoch weder über das OS selber noch über den Factory Reset des CWM. Und jetzt beginnt das Drama:
Ich habe versucht nach der Anleitung (HTC Desire X - [Stock ROM wiederherstellen] via Nandroid Backup [Anleitung])
das originale Stock Rom zu installieren und bekam danach nurnoch einen schwarzen Bilschirm.
Also Flashen, Reboot -> HTC Logo und vibrieren ->Schwarz.
Und egal was ich jetzt noch mach: es bleibt wie es ist.
Ich habe zwischendurch auch versucht mySEnse zu installieren und dann CM 10.1
Jedes mal wird angezeigt: Installation erfolgreich, aber sobald ich neustarte habe ich den schwarzen Bildschirm.
Hat jmd eine Idee was ich noch machen kann?
Was für Daten braucht ihr von mir?
HBOOT ist Version 1.25 und die CID O2__102
Die Version des OS lässt sich nicht mehr auslesen (wohl weil ich inzwischen über CWM alles formatiert habe)

Vielen Dank für eure Hilfe :)

Sebastian