1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Dedark, 23.03.2013 #1
    Dedark

    Dedark Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich hab Navfree und Poweramp im Einsatz.

    Mein Ziel ist es über den Kopfhörer (beim Mopedfahren) Musik zu hören und gleichzeitig das Navi zu benutzen.

    Was aber NICHT Funktioniert, das die Musik bei der Navi Ansage ausgeblendet wird!! Die NaviStimme wird einfach über die Musik drübergelegt und es entsteht nicht verständliches kauderwelsch :(

    Also mein Wunsch-Zustand wäre: Musik an -> Musik aus -> Navigationsstimme an -> Navigationsstimme aus -> Musik an - alles automatisch.

    Kann mir da jemand helfen? Woran liegt das? Andere Apps verwenden? Einstellungen??

    DANKE im Voraus!!
     
  2. Fatsteven, 23.03.2013 #2
    Fatsteven

    Fatsteven Android-Hilfe.de Mitglied

    Kopfhörer im Straßenverkehr? Das dürfte doch wohl ohnehin nicht zulässig sein und somit softwareseitig auch nicht vorgesehen sein.
     
  3. Chickenmarkus, 23.03.2013 #3
    Chickenmarkus

    Chickenmarkus Erfahrener Benutzer

    Probier's doch einfach mal aus.
    Die Standard-Lösung mit Google-Navigation und dem eingebautem Player soll funktionieren. Runtastic und Poweramp angeblich auch. Bei anderen auch CoPilot.
    Letztenendes hängt das aber einfach sehr von den einzelnen Apps ab, ob diese eine entsprechende API haben und mit der der anderen App umgehen können. Probieren geht über studieren. ;)


    Die Frage kommt häufiger in Motorrad-Kreisen.
    Prinzipiell gibt es nichts, was dagegen spricht, schließlich hört man im Auto ja auch Musik. Der Haken an der Sache ist nur, dass dadurch die Wahrnehmung des Verkehrs nicht eingeschränkt werden darf (Sirenen, Hupen, etc.).
    Ich persönlich bin trotzdem dagegen. Dazu ist die/meine Stimmung einfach zu sehr musikabhängig, was ich mit Motorrad im Straßenverkehr nicht gebrauchen kann. Erst recht, wenn man Aussagen wie "Meinen ersten Unfall habe ich zu Rammstein gebaut" liest.
     
  4. Dedark, 23.03.2013 #4
    Dedark

    Dedark Threadstarter Neuer Benutzer

    Naja, war ja nicht meine Frage, aber zur Vervollständigung, habe nur 1 Stöpsel drin (damit ich was vom Verkehr mitbekomm...)

    Der ursprüngliche Beitrag von 14:33 Uhr wurde um 14:35 Uhr ergänzt:

    das komische ist, ohne Kopfhörer hat es schon funktioniert - wollte halt das installieren und de-installieren von x-apps vermeiden, dachte halt daher, vieleicht hat jemand das gleiche zielbild und hat ne funktionierende lösung selbst im einsatz ;)
     
  5. Slimmer2, 24.03.2013 #5
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Man darf auch beide im Ohr haben, die Lautstärke darf nur den Verkehr übertönen


    Sent from my iPod touch using Tapatalk
     
  6. marcelo117, 26.03.2013 #6
    marcelo117

    marcelo117 Gast

    Ist wohl eher ein Android Allgemein Problem, weniger ein Desire X Problem?
     
  7. Slimmer2, 27.03.2013 #7
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Ob das ein Android Problem ist bezweifel ich.
    Wenn ich Musik höre und eine SMS oder Anruf bekomme wird die Musik auch automatisch ausgeblendet/pausiert, sollte bei Navi dann auch sein.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android navigation und musik gleichzeitig

    ,
  2. navi und musik gleichzeitig

    ,
  3. android navigation musik gleichzeitig

    ,
  4. 7021g musik und navi gleichzeitig,
  5. navigationsgerät und musik gleichzeitig,
  6. android auto gleichzeitig navigation musik,
  7. android touch navi musik gleichzeitig,
  8. android musik und navi
Du betrachtest das Thema "Problem mit Navi und Musik gleichzeitig (kein Ausblenden der Musik)" im Forum "HTC Desire X Forum",