Bei meinem HTC blinkt ein roter Punkt

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bei meinem HTC blinkt ein roter Punkt im HTC Desire Z Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
A

alinaa

Neues Mitglied
Hallo

Seit gestern abend blinkt bei meinem htc oben links (also links daneben wo htc zeichen ist) rot
Vorher hat das nie geleuchtes was soll das sein???
 
M

magnummandel

Stammgast
Ernste Frage?

Häng mal kurz das Gerät an den Strom. Hört das Blinken dann auf?!?
 
A

alinaa

Neues Mitglied
Nein hört nicht auf. Akku ist auch ganz voll
 
A

alinaa

Neues Mitglied
Ist ein htc desire z
 
dazw

dazw

Experte
Du hast nicht zufällig E-Mails, SMS', Termine etc, die Du noch nicht gelesen hast?
 
A

alinaa

Neues Mitglied
Nein garnichts :c geht nich mehr weg...
 
dazw

dazw

Experte
Das Handbuch sagt folgendes:


Die Benachrichtigungs-LED erscheint folgendermaßen:
- Stetiges Grün, wenn an das Telefon ein Netzteil oder ein Computer angeschlossen und der Akku voll geladen ist.
- Stetiges Rot, während der Akku geladen wird.
- Blinkendes Rot, wenn die verbleibende Akkuladung sehr niedrig is

Wenn also der Akku wirklich voll ist und das Blinken auch nach einem Neustart nicht verschwunden ist, musst Du wohl in den sauren Apfel beißen und das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

ACHTUNG: Dabei gehen ALLE Einstellungen und nachinstallierte Apps verloren!

Wenn es dann immer noch blinkt, musst Du das Gerät einschicken.
 
A

alinaa

Neues Mitglied
Das problem ist die akku anzeige also wenn icxhs auflade oder irgendeine mailanzeige ist blinkts rechts und nicht links -s display reagiert auch nicht mehr ganz und es haengt die ganze zeit voll komisch
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Dann würde ich wie bereits gesagt mal folgendes probieren:
1. Handy ausschalten und akku rusnehmen, ieder eintecken und handy starten, falls blinken noch da,
2. Handy über Einstellungen->SD karte und telefonspeicher auf werkseinstellungen zurücksetzen (dabei gehen alle daten auf dem elefonspeicher verloren, das handy ist wieder wie zum ersten mal auspacken), falls blinken immer noch da,
3. Handy über fachhändler der hzc direkt einschicken.

Gesendet von meinem HTC Wildfire S mit Android-Hilfe-App
 
A

alinaa

Neues Mitglied
Kann es sein das ein wasserschaden durch das rote punkt angezeigt wird?
 
A

alinaa

Neues Mitglied
Weil seitdem ein bischen gannz wenig wasser oben reingekommmen ist blinkts rot...
 
dazw

dazw

Experte
Der rote Punkt zeigt mit Sicherheit keinen Wasserschaden an, aber das Wasser kann dafür gesorgt habe, dass die LED dauerhaft leuchtet....

...warum kommst Du mit so einer wichtigen Information erst jetzt um die Ecke? :blink:
 
A

alinaa

Neues Mitglied
Tut mir leid daran hab ich nämlich garnich mehr gedacht
 
E

Eisy

Fortgeschrittenes Mitglied
Mit
alinaa schrieb:
ein bischen gannz wenig wasser
schrottet man so gut wie jedes elektronische Gerät, das nicht speziell für solche Zwecke abgedichtet oder angepasst ist.

Und den Spruch
ein bischen gannz wenig wasser
höre ich jedes Mal, wenn meine Kollegen mir wieder eine nicht mehr funktionierende Tastatur, Maus o.ä. auf den Schreibtisch legen :crying: ...
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Wenn das so ist, wie du sagtest, dann würde ich eher auf den Punkt mit dem Einschicken tippen.
Das sollte der einfachste, komfortabelste und effizienteste Weg sein. Sofern du noch Garantie hast, versteht sich!
 
dazw

dazw

Experte
Bei Wasserschäden hilft die beste Garantie nix!
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
?
Natürlich hilft die beste Garantie was, insofern man eine abgeschlossen hat, inder Wasserschäden abgedeckt werden, habe ich bei meinem Laptop auch gemacht, da ich auch viel unterwegs bin.
ich denke due hast da einfach nur Garantie und Gewährleistung verwechselt...

Garantie:
ist eine freiwillige Leistung des Händlers/Herstellers auf Schäden am Gerät, die nicht zwangsläufig vor dem Kauf bestehen müssen, oder durch fahrlässigkeit durch den Käufer selbst verursacht wurden.

Gewährleistung:
ist die gesetzlich vorgeschriebene Haftung des Händlers/Herstellers auf Schäden/Mängel die bereits während oder vor dem Kauf vorhanden waren, aber erst nach einem späteren Zeitpunkt fetsgestellt wurden.
Die Gewährleistung kann durch 3 Reparaturversuche des Herstellers/händlers eingehalten werden. Ist der Mangel bei dem 3. Versuch immer noch vorhanden, zählt die Reperatur als gescheitert. In diesem Fall kann der Käufer von dem Kaufvertrag zurücktreten und sein Geld zurück verlangen.
 
dazw

dazw

Experte
Umgangssprachlich wird Garantie/Gewährleistung in einen Topf geworfen. Genau das habe ich hier gemacht und damit leider wieder diese nervige Diskussion "Garantie <> Gewährleistung" entfacht.

Lange Rede, kurzer Sinn: Kein Hersteller repariert einen Wasserschaden auf Kulanz. Wer also keine zusätzliche Versicherung abgeschlossen hat, wird den Wasserschaden nicht umsonst repariert bekommen.

Du kannst nur hoffen, dass die Wasserindikatoren im Inneren kein Wasser abbekommen haben. Da es ja nur "wenig Wasser" war, könntest Du sogar Glück haben.

Schlussendlich schließe ich mich ONeill an und schlage Dir vor, wenn das Zurücksetzen etc nichts gebracht hat, das Gerät auf gut Glück einzuschicken. Mehr als die kostenfreie Reparatur ablehnen können sie nicht.
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Als Nachtrag zum Vorpost:
Wenn du auf dein Handy eine zusätzliche multigarantie abgeschlossen hast, ist ja bei den meisten Märkten jetzt schon fast Standart, kannst du dich auch an den Versicherungsträger wenden.

P.S.: nicht vergessen hier zu posten!
 
A

alinaa

Neues Mitglied
Hab leider keine extra garantie abgeschlossn weil ich es übers internet bestellt habe und nicht auf die idee gekommen bin.... Hab etzt innen drin geguckt blinkt auch rot hab ich wohl pech :(