Deutsche Hardwaretastatur aber nur englisches Layout...

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Deutsche Hardwaretastatur aber nur englisches Layout... im HTC Desire Z Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
K

KaterKarlo99

Neues Mitglied
Hallo!

Ich habe seit ein paar Tagen (ein gebraucht erworbenes) HTC Desire Z.
Es ist offen für alle Netze und ungebrandet.
Ein getprop ro.cid bringt 11111111.

Mein Problem besteht nun darin das die deutsche Hardware Tastatur
mit einer ausschließlich englischen Belegung arbeitet....z=y FN + @ = ~ und nicht !
In den Einstellungen zur Hardwaretastatur ist allerdings auch nur englisch zur Auswahl :confused2:

Software ist:
Android 2.3.3
Sense 2.1
Kernel 2.6.35.10-g7b95729
htc-kernel@and18-2+1

Beim Updaten meint das Phone alles sei uptodate...

Hat jemand eine Idee wie ich das Layout auf Deutsch ändern kann (rooten, etwas editieren oder so?!)

Danke und lG Rainer
 
N

newone

Erfahrenes Mitglied
Einstellunge > Sprache& Tastatur > Android Tatstur (Android Tastatur Einstellungen)> runter zu eingabesprachen > fertig ;)
 
K

KaterKarlo99

Neues Mitglied
newone schrieb:
Einstellunge > Sprache& Tastatur > Android Tatstur (Android Tastatur Einstellungen)> runter zu eingabesprachen > fertig ;)
Hi, wie bereits im Eingangspost erwähnt:

KaterKarlo99 schrieb:
In den Einstellungen zur Hardwaretastatur ist allerdings auch nur englisch zur Auswahl :confused2:
Hat den keiner eine Idee wie ich eine deutsche Belegung für die deutsche Hardwaretastatur hinbekomme? :crying:

lG Rainer
 
viper2097

viper2097

Experte
Wenn es gerootet ist mal die dementsprechende Customrom neu aufspielen, wenn nciht vielleicht die aktuellste RUU drüberflashen...

Ganz schnelle Vermutung mit der Glaskugel:
Der vorbesitzer hat es mit nem Custom Rom benutzt(CID 1111111 lässt auf S-off vermuten), hat zum verkauf aber anscheinend irgendeine RUU draufgespielt die vielleicht nur englisch zur auswahl hat. Dein Telefon könnte im Bootloader vielleicht sogar noch auf S-off stehen...

Wenn ja, dann würde ich die Anleitungen hier mal kurz durchlesen, es downgraden, dann rooten und ne ordentliche custom rom draufspielen, z.b. virtuous sense 2.0.0 wenn du beim originalen sense bleiben willst. die halbe arbeit dürfte ja mit s-off schon erledigt sein und das ergebnis wäre es absolut wert...
Und ich bin mir sehr sicher dass sich dadurch dein tastaturproblem auch erledigt
 
K

KaterKarlo99

Neues Mitglied
Hi Viper,

ich hoffe es gibt auch eine einfachere Lösung....
Ich fürchte, soweit ich es verstehe, das ich bei diesem rooten alles auf
dem Handy verliere....es wird ja quasi neu installiert....das wäre nicht gut!

Ausserdem habe ich schon versucht diese Anleitung zu lesen / verstehen
aber ich kann mit den ganzen Ausrücken RUU, Custom-Rom, S-on, S-off nichts anfangen.
Bei meinem Motorola Milestone damals war das wesentlich einfacher und auch
für mich in 10 Minuten machbar :blushing:

lG Rainer
 
viper2097

viper2097

Experte
Jap, weg ist dann alles...
Zu verstehen ist es schon, das ist kein Problem.

Um was gehts dir denn? Kontakte, Emails und Kalender wirst du ja hoffentlich über google betrieben, da geht nix verloren und sollte sich automatisch nach anmelden wieder aufspielen.
Programme die du aus dem market installiert hast werden normalerweise auch wieder automatisch installiert wenn es im handy so eingestellt ist.
Alles was auf der sd karte ist bleibt sowieso erhalten.

Alles andere kannst du ohne root nicht sichern, und früher oder später wirst du sowieso das Handy wechseln, es reseten, oder einschicken müssen.

Und ich vermute mal, dass es auch so keine Möglichkeit gibt deine tastatur umzustellen wenn die falsche RUU aufgespielt wurde (wovon ich einfach mal ausgehe)...

Die Anleitungen verwirren dich am Anfang vielleicht ein bischen, aber du wirst schnell sehen dass da nicht so viel dahinter ist und dass man es mit etwas Geduld problemlos schafft ;)