1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. e32mike, 31.07.2010 #1
    e32mike

    e32mike Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo erstmal,

    ich habe ein htc desire, hatte t-komsoftware drauf, deshalb habe ich es debrandet, dass gerät funktioniert jetzt mit der originalsoftware von htc super.

    meine frage ist, kann ich das 2.2 update, wenn es dann da ist, einfach updaten oder kann mein gerät dabei kaputtgehen??

    vielen dank schon mal im voraus

    lob an das forum, ist wirklich sehr hilfreich
     
  2. yoshiko, 31.07.2010 #2
    yoshiko

    yoshiko Erfahrener Benutzer

    jungs öffnet doch nicht immer wieder neue threads sonder nutzt die die es schon gibt.
    - [OFFURL]https://www.android-hilfe.de/htc-desire/28648-android-2-2-fuer-das-desire.html[/OFFURL]
     
  3. Mimi84, 31.07.2010 #3
    Mimi84

    Mimi84 Fortgeschrittenes Mitglied

    Vor allem alles doppelt und Dreifach posten.
    Dein Handy wird sich nach dem Update in einen Joghurt verwandeln und anschließend selbst zerstören ;-)
     
  4. Modjo, 31.07.2010 #4
    Modjo

    Modjo Fortgeschrittenes Mitglied

    Das kann ich so nicht bestätigen...ich habe gelesen das es sich in einen riesigen Dildo verwandelt .
     
  5. yoshiko, 31.07.2010 #5
    yoshiko

    yoshiko Erfahrener Benutzer

    löööööl also bitte jungs und mädls ... ein wenig Anstand bitte ^^
     
  6. Sannipudding, 31.07.2010 #6
    Sannipudding

    Sannipudding Junior Mitglied

    Also meins kann schon mal ohne Froyo vibrieren *lach*
     
    ChEeTaH gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Anschluss an Computer nicht mehr möglich HTC Desire Forum 26.05.2017
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Android 2.2 Update möglich bei Geräte bei denen ein Debranding gemacht wurde" im Forum "HTC Desire Forum",