1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. CoolNickname, 17.03.2011 #1
    CoolNickname

    CoolNickname Threadstarter Junior Mitglied

    Verweist mich auf ein anderes Posting, falls ich das verpasst habe, aber ich habe in meinem neu gekauften Desire deutlich niedrigere Werte in Benchmarks, als die von den Benchmarks vorgegebene Desirewerte:

    Quadrant St.: 1031 (zum vergleich: 1239)
    Smartbench 2010: 653/650 (zum vergleich: 850/740)


    Info:
    brand:tmo_uk
    OS: Android 2.2 (Stock + Sense) 2.6.32.15-gd96f2c0
    CPU: rev 2 v7l

    Ich habe mein Desire erst seit einer Woche und hatte noch keine Möglichkeit zu rooten, jetzt habe ich aber auch Zweifel, ob mein Gerät nicht etwa defekt ist.

    Kann mir jemand dazu was sagen?
     
  2. marco köhler, 17.03.2011 #2
    marco köhler

    marco köhler Android-Lexikon

    hab hier ein unverändertes desire mit gleichen werten, scheint normal zu sein.
     
    CoolNickname gefällt das.
  3. CoolNickname, 17.03.2011 #3
    CoolNickname

    CoolNickname Threadstarter Junior Mitglied

    Ich bin echt erleichtert. Danke.

    Bleibt nur die Frage, ob es sich lohnt, auf Custom Rom umzusteigen, und, falls ja, ob das Branding dabei eine (störende) Rolle spielen kann.
     
  4. eelay, 17.03.2011 #4
    eelay

    eelay Android-Experte

    Beim root-Prozess spielt das Branding keine Rolle, ist der gleiche Vorgang. Benchmarkwerte sind Mist. Ich hatte auch schon rucklige Roms mit besseren Benchmark Ergenbnissen. Wenns subjektiv flüssig läuft dann kannst du doch zufrieden sein. Und flüssiger als das originale Sense Rom ist bei mir noch keins gelaufen (außer SMS und Kalender App :p).
     
    H1Chris und Scanna gefällt das.
  5. Scanna, 17.03.2011 #5
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    noch ein grund mehr nicht zu verstehen was denn ein root mir selbst bringen soll, wenn ich nicht unter google-verfolgungswahn und datenterroreinbildung leide *G*
     
  6. CoolNickname, 17.03.2011 #6
    CoolNickname

    CoolNickname Threadstarter Junior Mitglied

    @eelay, du hast ein rooted Stock mit app2sd, also mit original Sense, gibt es dazu eine Anleitung? Hast du Radio geändert und falls ja warum?
    @Scanna, also ich habe immer gedacht ein Root ist mehr als nur entbindung von Google's Bevormundung. Correct me if I'm wrong.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2011
  7. Scanna, 18.03.2011 #7
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    @CoolNickname

    die da waeren?
     
  8. rzrcop, 18.03.2011 #8
    rzrcop

    rzrcop Android-Hilfe.de Mitglied

    Also wenn ihr was zum thema root fürs desire sucht, schaut euch unbedingt die seite www.brutzelstube.de an.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  9. Deerhunter, 18.03.2011 #9
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

  10. Stocki88, 18.03.2011 #10
    Stocki88

    Stocki88 Android-Hilfe.de Mitglied

    Kann mir einer Erklären, warum ich mit dem Desire HD Rom auf meinem Desire bei Quadrant ein Wert von knapp über 2000 schaffe?

    Gruß Stocki
     
  11. geminga, 19.03.2011 #11
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Benchmarkwerte haben nichts zu sagen und spiegeln sich nicht wirklich im alltäglichen Gebrauch wieder. ROMs mit 10.000 Punkte können von vorne bis hinten hängen, wobei sich 500 Punkte wie eine Rakete verhalten können. Benchmarkwerte beziehen sich, um nicht zu tief zu tauchen, auf die Hardware und einige andere Aspekte. Der Kernel ist eigentlich der entscheidene Teil eines ROMs, um es performanter zu gestalten.


    Gruß


    geminga
     
  12. Stocki88, 19.03.2011 #12
    Stocki88

    Stocki88 Android-Hilfe.de Mitglied

    Dann müssen die anderen Aspekte aber im Vordergrund stehen. Weil Hardware ist ja die gleiche:

    original Rom ca. 1100
    HD Rom fast doppelt so hoch mit ca. 2100 Punkten.....

    Aussagekräftig ist es nicht, das ist klar.

    Gruß Stocki
     
  13. Deerhunter, 19.03.2011 #13
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Weil das ROM entsprechend optimiert ist. Mit dem PirateRum 2.2.267 auf Basis von CM 6.1 hatte ich im Dezember auch mal Benchmarktests gemacht und kam auf 1900 Punkte. Momentan, mit CM 7 RC 2, liegt mein Desire bei 1350 Punkten - und läuft im täglichen Gebrauch genauso flüssig.
     
  14. eelay, 19.03.2011 #14
    eelay

    eelay Android-Experte

    Anleitung solltest du hier im root Bereich finden, z.b.: https://www.android-hilfe.de/forum/...oot-mit-unrevoked3-newbie-tutorial.38337.html

    Rom habe ich das hier: [ROM] [05/03] Pre-rooted Stock Froyo (2.29.405.5) [Optional mods] - xda-developers
    Rooted Stock Rom mit Erweiterungen zum Nachflashen falls man sie denn will.
    Radio hab ich das, das auch bei diesem Rom im originalen dabei gewesen wäre. Also ja, ich hab das Radio geändert.
     
  15. TheHorst, 19.03.2011 #15
    TheHorst

    TheHorst Erfahrener Benutzer

    Ich beachte die Quadrant Werte auch nicht genau.
    Vor allem bei den ganzen Data2SD Roms, werden extrem hohe input/output werde erzeugt, welche den gesamtwert nur künstlich hochtreiben.

    Nur die Graphic Punkte beachte ich, da diese bei Spielen die Leistung (wie ich bisher feststellen konnte) widerspiegeln.
    -höherer 3D/2D Wert = höhere Spielperformance, die man auch fühlt :)
     
  16. geminga, 19.03.2011 #16
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Das ist der einzige Teil des Benchmarks den ich beachte. Ich habe zB mit Stock ROMs bei Quadrant im 3D Test wo die Kamera die Treppen hochgeht und das blaue Licht pulsiert keine 8 FPS. Mit CM7 komme ich da auf fast 20 FPS. Das merkt man auch beim spielen.

    Andere Aspekte die die Werte künstlich hochtreiben wie Data2SD usw. bemerkt man eigentlich garnicht beim normalen Gebrauch. Wen interessiert es, wenn das Desire dank Data2SD eine Millisekunde schneller einen SQL-Datenblock schreibt? Niemanden. Man merkt es nicht. Die Benchmarkwerte steigen aber dadurch. Ob das Handy flüssiger/schneller läuft ist natürlich mal dahingestellt.

    Gruß

    geminga
     
  17. CoolNickname, 19.03.2011 #17
    CoolNickname

    CoolNickname Threadstarter Junior Mitglied

    Also wenn ich jetzt mein preinstalliertes Sense roote, bekomme ich Zugriff auf zusätzliche Funktionen. Kann ich dann app2sd benutzen? Ohne SD-Karte zu formatieren und mit preinstalliertem Android?
     
  18. eelay, 19.03.2011 #18
    eelay

    eelay Android-Experte

    Du kannst das Froyo Apps2SD nutzen, das kannst du allerdings auch ohne root. Mit root gibts noch ein paar schöne Apps, mit denen du auch einige Apps verschieben kannst, die normal nicht gehen würden.
    Das andere Apps2SD, bei dem du neben der FAT auch eine ext Partition einrichten musst, kannst du nicht nutzen.
     
  19. lumich, 19.03.2011 #19
    lumich

    lumich Fortgeschrittenes Mitglied

    @Stocki88

    Ich denke dein HD ROM lauft mit data2ext?? Dann sind solche Werte kein Wunder. Realistisch ist dieser wert allerdings nicht. Irgendwie kommt quadrant bei data2ext durcheinander. Ich hab mit MIUI und data2xt einen wert von ca 2500 ;)
     
  20. TheHorst, 19.03.2011 #20
    TheHorst

    TheHorst Erfahrener Benutzer

    Listen & repeat ;)

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
Du betrachtest das Thema "Benchmarkwerte zu niedrig?" im Forum "HTC Desire Forum",