Desire (CM7) verlangt plötzlich PUK!

  • 5 Antworten
  • Neuster Beitrag
O

Olex92

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

Vorgeschichte: Ich verwende eine stinknormale T-Mobile Simkarte, Prepaid. Die Karte ist von meiner Freundin. Habe die Karte seit ein paar Monaten bereits.
Die Karte läuft ohne PIN-Code.

Eben wollte ich einen PIN-Code einrichten (ich verwende CM7.1 RC1), hab den eingegeben, und auf einmal kam dann die Meldung von wegen PUK-Sperre.
Ich habe nichts falsch eingegeben o.Ä.
Habe die Karte auch in ein anderes Handy eingelegt (LG Chocolate oder wie das heißt), Meldung: Sim-Karte ungültig...

Mein Handy fungiert aber mit anderen Simkarten einwandfrei.

Meine Vermutung liegt darin, dass der schöne Cyanogenmod meine Sim-Karte zerschossen hat.

Die PUK herauszufinden stellt sich als schwierig dar, da die Karte, wie erwähnt, von meiner Freundin ist. Diese hat sie entweder von ihrer Mutter, Stiefvater oder gutem Freund. Auf wen sie genau läuft weiß sie leider nicht...


Kann mir jemand helfen?

Danke schon mal.
 
Schnello

Schnello

Lexikon
Die PUK herauszufinden stellt sich als schwierig dar, da die Karte, wie erwähnt, von meiner Freundin ist. Diese hat sie entweder von ihrer Mutter, Stiefvater oder gutem Freund. Auf wen sie genau läuft weiß sie leider nicht..
Also bei meinen Provider kann ich einfach im Online Portal mich mit der Handynummer und per Einmalpasswort einlogen. Hier kann ich dann Pin1, Pin 2 und Puk abrufen.

Vielleicht gibts das ja bei Dir auch.

Grüße
 
O

Olex92

Neues Mitglied
Threadstarter
Also bei D1 kann man die PUK telefonisch abfrage (war mir bis eben auch neu). Allerdings für knapp 10 EUR.
Ob es mir das wert ist, schau ich mal. Erst mal versuche ich es morgen oder so in einem Telekom-Shop da die telefonische Hotline ja zum Mäusemelken ist...
 
S

StaBast

Gast
bei eplus kannste die auch einfach so bei der hotline abfragen, musst nur das kundenkennwort nennen.. wie das bei prepaid und bei andern herstellern ist.. naja.. ist ja deren sache ;) aber zumindest ist es möglich die noch rauszufinden!
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Olex92 schrieb:
Auf wen sie genau läuft weiß sie leider nicht...
Das steht doch auf den Rechnungen... Und normalerweise steht die PUK auch noch im Vertrag/Brief in dem auch die SIM angeklebt war (ähnliches Rubbelfeld, wie die initiale PIN).
 
O

Olex92

Neues Mitglied
Threadstarter
Ja und eben diesen zettel gibt ja nicht mehr .. :(

Gesendet von meinem HTC Desire (mit anderer SIM :D) mit der Android-Hilfe.de-App
 
Oben Unten