eingehender Anruf und Paketdatenverbindung

  • 46 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere eingehender Anruf und Paketdatenverbindung im HTC Desire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
P

pilleslife

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem HTC Desire (2.2). Ich habe festgestellt, dass im GSM-Netz bei aktiver Paketdatenverbindung keine eingehenden Anrufe durchkommen.

Nach einer Internetrecherche habe ich herausgefunden, dass dies technisch nur im UMTS-Netz gleichzeitig möglich ist. Da aber nicht überall UMTS verfügbar ist, brauche ich eine Möglichkeit, dass ich trotzdem erreichbar bin. Gibt es eine Möglichkeit, dass die Internetverbindung bei einem eingehenden Anruf getrennt wird, damit ich den Anruf annehmen kann?

Danke für euere Hilfe.

Gruß
Pilleslife
 
E

erikai

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja. NOM 1, hat in De nur die Telekom.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schnello

Schnello

Enthusiast
Vielleicht versteh ich was an der Frage falsch aber die Verbindung wird doch automatisch unterbrochen und der Anruf normal durchgestellt. Selbst grad getestet.
 
E

erikai

Fortgeschrittenes Mitglied
Welches Netz, welches Telefon, welche Firmware? Ergänzung: aktive Datenverbindung? Sprich Download starten und nochmal testen.
 
Zuletzt bearbeitet:
H1Chris

H1Chris

Dauergast
Laut Aussage vom Support von o2 haben Anrufe Vorrang. In der Realität sieht das aber oft genug leider anders aus.
Schon x-mal habe ich eine SMS über einen versuchten Anruf von jemanden bekommen. Und nie davon war ich in nem Funkloch, sondern mit dem Desire in der grossen weiten Welt unterwegs.
Mal gut, dass ich GSM bald nicht mehr "brauche" bzw. 3G-Empfang habe.
 
P

pilleslife

Neues Mitglied
Nein, das fuktioniert nicht autmatisch. Habe es selbst getestet. e-Mails abrufen lassen und in dieser Zeit auf dem Handy angerufen. Es ist kein Klinkgeln zu hörten und nach kurzer Zeit meldet sich O2.

Damit wäre klar Netzbetreiber O2.

@erikai: Telefon und Firmware habe ich doch schon im Startpost erwähnt: HTC Desire und Adnroid 2.2
 
V

VegasPhil

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann das Problem bestätigen. Absoluter Mist ist das. Wenn jemand anruft und genau in dem Moment E-Mails automatisch abgerufen werden oder sonstiges, dann bekomme ich absolut keine Benachrichtigung über den Anruf. Lediglich ein "Anschiss" weil ich net erreichbar war :winki:

edith: selbiges passiert auch bei ausgehenden Anrufen. Wenn ich sehe, dass Datenverkehr stattfindet und ich jemanden anrufen möchte geht das Desire entweder direkt auf den Homescreen oder sagt nur Anruf beendet.
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
E

erikai

Fortgeschrittenes Mitglied
pilleslife schrieb:
@erikai: Telefon und Firmware habe ich doch schon im Startpost erwähnt: HTC Desire und Adnroid 2.2
Sorry, die Frage ging an Schnello. Hätte ich schreiben sollen.
 
H1Chris

H1Chris

Dauergast
Jetzt muss ich diesen alten Thread doch mal wieder hochkramen.

Habt ihr denn ein freies oder gebrandetes Desire? Und von wem kommt das Branding? Vom Netzbereiter über den ihr auch telefoniert?
 
Schnello

Schnello

Enthusiast
Wer? Bei den Leuten wo es läuft oder die Leute die Probleme haben? J

Ich verstehe auch nicht ganz den Zusammenhang zwischen Branding und dem Problem.
Wenn man die Threads beachtet die voher gepostet wurden dann besteht der Zusammenhang auf das Netz selbst bzw. einem Flag (NW1) was gesendet wird oder nicht.

Ich selbst bin bei 3 (Österreich) und kann ohne Probleme angerufen werden. Habs mit nen Download (500MB File) getestet bei allen möglichen Netzvarianten.
Bei EDGE parkt er die Verbindung und stellt den Anruf durch. Bei UMTS läuft alles normal weiter.

Grüße Christian
 
H1Chris

H1Chris

Dauergast
Beide. ;)

Es wird ja immer wieder toll geschrieben, dass durch das Branding die Software an das Netz "angepasst" wird. Wenn dem so ist, sollte das Problem ja nur bei freien Geräten auftreten. Oder aber die Geschichte mit der "Netzverträglichkeit" der Geräte dank des Brandings (natürlich nicht das Branding direkt, sondern die Tests) ist fürn Arsch. ;)
 
Gwadro

Gwadro

Dauergast
Das hat gar nichts mit dem Branding zu tun. Das Problem ist der GSM-Standard. Alles unter 3G kann keinen Anruf bei aktivem Datenverkehr durch stellen.
 
H1Chris

H1Chris

Dauergast
Ist es aber "eigentlich" nicht umgekehrt? Also der Datenverkehr wird unterbrochen, wenn ein Anruf kommt? So zumindest war die Aussage von o2.
 
Schnello

Schnello

Enthusiast
Alles unter 3G kann keinen Anruf bei aktivem Datenverkehr durch
Aso :)
Also träume ich wenn ich einen Anruf bekomme mit EDGE?


Ist es aber "eigentlich" nicht umgekehrt? Also der Datenverkehr wird unterbrochen, wenn ein Anruf kommt? So zumindest war die Aussage von o2.
Ja so habe ich das auch nachvollzogen. Also die Datenverbindung wird einfach abgeschaltet. Nach dem Anruf wird diese wieder angeschaltet.
 
Zuletzt bearbeitet:
bemymonkey

bemymonkey

Enthusiast
Ach Du Sch.... hab das gerade mal bei meinem Desire getestet (aktuellstes Radio usw. usf.), und ich bekomme auch keine Anrufe rein :(

Das kommt wohl davon, wenn man nen günstigen Anbieter wählt...
 
H1Chris

H1Chris

Dauergast
Bin ich ja beruhigt... Bin ich schon nicht der einzige.
 
Schnello

Schnello

Enthusiast
Und welches Netz habt Ihr?
 
bemymonkey

bemymonkey

Enthusiast
O2. War doch klar ;)