1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Onkel_Kleiner, 13.12.2010 #1
    Onkel_Kleiner

    Onkel_Kleiner Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo, ich habe ein riesen Problem. Ich hab bei meinem Desire letztens eine OTA meldung bekommen (2.33.161.2 Vodafone UK update) das handy hab ich aber als Freies gekauft.

    Soo, nun das update (voreilig, wie ich bin) gemacht, nun hab ich hboot 0.93.0001 und kann das Original RUU 2.29.405.2 nicht flashen (Fehler 140).

    Goldcard ist erstellt und funktioniert auch, Root hab ich ebenfalls, Leedroid konnte ich ohne Probleme flashen...

    jetz will ich nur die unbranded 2.29.405.2 haben was nicht geht. PB99IMG.zip auf SD karte kopieren und über HBOOT flashen geht ebenfalls nicht "update failed"

    was kann ich denn jetzt machen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2010
  2. Handymeister, 13.12.2010 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    Fakt ist wohl erstmal, dass Du definitiv ein gebrandetes Desire von Vodafone hast!

    Das Flashen der freien Firmware sollte mit einer funktionierenden Goldcard aber eigentlich funktionieren?! Evtl. könnte es noch daran liegen, dass Du eine niedrigere Versionsnummer flashen willst, als derzeit installiert ist?!

    Da Du Root und somit wohl auch ein Recovery-Menü hast, könntest Du versuchen über das Recovery dieses ROM zu flashen: https://www.android-hilfe.de/forum/...nen_app2sd-_root_su_2-3-6-1_signed.52677.html

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. Onkel_Kleiner, 13.12.2010 #3
    Onkel_Kleiner

    Onkel_Kleiner Threadstarter Neuer Benutzer

    Die Version funktioniert, ich möchte es aber in den originalzustand bringen, ohne branding.
     
  4. Handymeister, 13.12.2010 #4
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Tja gute Frage?! Hast Du es jetzt nochmal mit der RUU probiert? Grundsätzlich solltest Du Dich dann mit dem Problem hier anschließen: https://www.android-hilfe.de/forum/htc-desire.69/branding-entfernen.38269.html

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2010
    Onkel_Kleiner bedankt sich.
  5. Onkel_Kleiner, 13.12.2010 #5
    Onkel_Kleiner

    Onkel_Kleiner Threadstarter Neuer Benutzer

    Also, die RUU geht nicht, da der Bootloader auf dem Handy wohl aktueller/der selbe ist... da kommt mir downgraden in den Sinn, ich habe aber ein SLCD gerät.
     
  6. Onkel_Kleiner, 13.12.2010 #6
    Onkel_Kleiner

    Onkel_Kleiner Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich vermute den Fehler gefunden zu haben.

    Und zwar: Ich hatte mit dem update die 2.33.161.2 mit 0.93.0001er HBOOT drauf, der HBOOT ist geblieben, aber welchen hat denn die RUU 2.29.405.2 ? ist das nicht 0.92 ?

    Denn dann kann es sein das der Bootloader der Rom älter ist. Wenn es der gleiche ist, müsste der flash doch gehen oder irre ich da?

    bei RUU bekomm ich nämlich Fehler 140 Bootloader bla bla..

    EDIT:

    Hat sich erledigt, ich hab jetzt die letzte Vodafone ROM gesaugt und auf Karte geworfen, anschliessend per recovery geflasht... ist zwar jetz wieder branded, aber läuft erstmal ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2011
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
neue Software Firmware Flashen für Handy HTC Desire A8181 HTC Desire Forum 14.02.2018
Du betrachtest das Thema "Hilfe: kein Original-ROM mehr!" im Forum "HTC Desire Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.