HTC Desire: Abfärbungen am weißen Akkudeckel!

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC Desire: Abfärbungen am weißen Akkudeckel! im HTC Desire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
C

ChrisK.1

Neues Mitglied
Grüß Euch,
Ich habe seit ca. 1 monat mein weißes HTC Desire nicht mehr in verwendung weil ich das Nexus S jetz hab, ich hab mir dacht das gut gechützt ist gib ich es in eine Handytasche(NoName, sowas mit son band zum rausziehen) jetz nehm ichs raus und es hinten total schwarz, auf er seite auch...

Wie krieg ich das weg?


LG
Chris
 
C

cxpain

Stammgast
Minderwertige Handytasche. Ich würds einfach mal mit Fit probieren. Nix aggressives nehmen.
 
C

ChrisK.1

Neues Mitglied
Richtig, eine blöde Tasche!
Fit? Meinst du Fitbag? Die Tasche...hab ich in verwendung, halt am Nexus S.
 
C

cxpain

Stammgast
Nein ich meine Spüli von Fit. :) Wenns gar nich abgeht neue Abdeckung für 20 euro.
 
C

ChrisK.1

Neues Mitglied
Es blöde ist ja, das auch die seite betroffen ist respektive vorne!
 
Woodstock

Woodstock

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn's was Aggressiveres als Spüli sein soll:
(nach Aggressivität sortiert)

Nitro-Verdünnnung
Aceton
Rot-Weiß Paste
400er Nass-Schmirgelpapier
Winkelschleifer mit Schruppscheibe (Vorsicht mit die Fingers!)

Woodstock
 
blowy666

blowy666

Lexikon
Wie Du an der Aufzählung siehst, ist "Woodstock" noch aggressiver als "Winkelschleifer mit Schruppscheibe"... :D :thumbsup:
 
C

ChrisK.1

Neues Mitglied
I glaub mitn 400er geh i ned drüber! ;)
Nagellackentferner hat zumindest einmal nix gebracht1 (mit und ohne aceton). ;)
 
D

Deerhunter

Lexikon
Der Farbstoff der Tasche ist vermutlich zu aggressiv gewesen und in den Kunststoffmantel des Desire diffundiert - imho wirst Du es nicht mehr entfärben können.
 
D

D13G

Gast
ich hatte mal so ein ähnliches problem bei einem weissen sony ericsson aino... bevor ich es verkauft hatte, bin ich mit einem schmutzradierer an die schwarzen abfärbungen gegangen... hat super geklappt... konnte das gerät als neuwertig verkaufen...:thumbsup:
 
Scanna

Scanna

Experte
quick ´n bride oder aehnliche pastenreiniger mit hohem tensidanteil.

eventuell mal wasserstoffperoxid verwenden - aber zuerst an der innenseite des deckels ob das material angegriffen wird.
H2O2 sollte mit dem farbstoff recht gut zu potte kommen.

ps.: haette da aus meiner ausbildungszeit noch weitere reinigungsmoeglichkeiten zur hand.

im muffelofen bei 1000°C ausgluehen, mit hammersaeure bearbeiten oder, fast schon harmlos, mit mikrofasertuch in alle richtungen polieren, waehrend man vorher mit etwas speiseoel den lappen getraenkt hat (nur ein oder zwei tropfen, auch hier erst auf der innenseite testen).
 
C

ChrisK.1

Neues Mitglied
Den vom Meister Proper? Wo hast den gekauft?
 
D

D13G

Gast
den wirste in jedem supermarkt oder drogeriemarkt kaufen können...
 
C

cxpain

Stammgast
Die Seite is doch aus Alu, da sollte es doch viel leichter abgehn. Es kann auch durchaus sein, dass wenn du es so lässt es nach einiger Zeit wieder von allein abgeht. Allein durch das Angreifen. Hatte mal so einen Fall. Vl ist Körperschweiß ein gutes Reinigungsmittel.