HTC Desire geht nicht mehr an

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC Desire geht nicht mehr an im HTC Desire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
B

Bl@ckDroid

Ambitioniertes Mitglied
Hi Community,

habe mir soeben per update.zip die Ginger Villian 1.5 aufs Handy geladen, vorher natürlich nandroid backup und full wipe. Nachdem die ROM installiert war Nandroid Backup restored -> Fehlermeldung "can´t unmount /system" nur gut, dann bin ich auf Reboot und jetz bleibt es bei dem Pinken Kreis (T-Mobile Branding so viel ich weiß hängen).

Was kann ich tun?

Edit: Habs übers Recovery Menü einfach, nochmal neu geflasht und jetz geht´s. Muss ich eig beim Nandroid Backup alles restoren?
 
Zuletzt bearbeitet:
j_d_

j_d_

Stammgast
Also ich hänge in so einem Fall mein Handy an den Rechner, starte DDMS und schaue an was es liegen könnte.

Was ich nicht ganz verstehe: Du hast, nachdem du Ginger Villian geflasht hast, dein Backup zurückgespielt? Warum das?

Irgendwas ist wohl beim flashen schief gegangen, du hast ein defektes ROM drauf und deshalb startet dein Handy nicht mehr.
Von daher würd ich sagen: einfach ein funktionierendes ROM installieren.
 
B

Bl@ckDroid

Ambitioniertes Mitglied
Naja ich brauch ja die Einstellungen und Apps wieder oder kann man die nicht einfach restoren?
 
blowy666

blowy666

Lexikon
Aber nicht mit einem NANDROID!
Damit stellst Du ALLES wieder her...inklusive des ROMS, dass zu dem Zeitpunkt drauf war!

Die Einstellungen solltest Du bei einem neuen ROM eh nicht wieder herstellen.
Und um Apps wieder herzustellen musst Du ein backup machen, zb mit Titanium Backup.

Aus dem Nandroid kannst Du nicht einfach nur Apps und Einstellungen wieder herstellen...wie gesagt, damit machst Du ein GESAMT-ABBILD des Phones zu dem Zeitpunkt, wo Du es machst...
 
j_d_

j_d_

Stammgast
blowy666 schrieb:
Aber nicht mit einem NANDROID!
Damit stellst Du ALLES wieder her...inklusive des ROMS, dass zu dem Zeitpunkt drauf war!

Die Einstellungen solltest Du bei einem neuen ROM eh nicht wieder herstellen.
Und um Apps wieder herzustellen musst Du ein backup machen, zb mit Titanium Backup.

Aus dem Nandroid kannst Du nicht einfach nur Apps und Einstellungen wieder herstellen...wie gesagt, damit machst Du ein GESAMT-ABBILD des Phones zu dem Zeitpunkt, wo Du es machst...
Doch mit Nandroid kann man auch nur /data wiederherstellen, allerdings geht das beim Wechsel zwischen verschiedenen ROMs im Normalfall schief.

@Bl@ckDroid: -stelle mit Nandroid den gesamten Stand wieder her
-installiere Titanium Backup o.ä.
-sichere alles was dir wichtig ist (am besten alles :))
-flashe ein neues ROM
-stelle deine Daten mit Titanium Backup wieder her
 
blowy666

blowy666

Lexikon
Echt?
Aber dann nur mit Kommandozeile, also eher umständlich, oder?
 
j_d_

j_d_

Stammgast
blowy666 schrieb:
Echt?
Aber dann nur mit Kommandozeile, also eher umständlich, oder?
Also mit Clockwork Recovery geht das ganze übers Menü:
backup and restore - Advanced Restore
und nachdem man das Backup gewählt hat, kann man wählen:
-Restore boot
-Restore system
-Restore data
-Restore cache
-Restore sd-ext


Ach und Bl@ckDroid, ich glaube dieser Thread hätte eher in "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" gehört.
 
Zuletzt bearbeitet:
blowy666

blowy666

Lexikon
Okay, ich hab Clockwork Mod als Recovery...da gibts sowas nicht ;)
 
A

aruk

Erfahrenes Mitglied
blowy666 schrieb:
Okay, ich hab Clockwork Mod als Recovery...da gibts sowas nicht ;)
j_d_ schreibt ja im Clockwork gehts :lol:

im 2.5.1.8. gehts...ich habs ja auch :D
 
blowy666

blowy666

Lexikon
Aaaaahhh.....my fault! ;)
 
j_d_

j_d_

Stammgast
aruk schrieb:
j_d_ schreibt ja im Clockwork gehts :lol:

im 2.5.1.8. gehts...ich habs ja auch :D
2.5.1.8 recovery fürs desire??
ich hab erst neulich auf 2.5.0.7 geupdatet.
Hab ich da irgendwas übersehen?