1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. McM, 20.09.2010 #1
    McM

    McM Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe hier ein Desire von einem Arbeitskollegen vor mir liegen der nicht mehr funktioniert.

    Es handelt sich um einen T-Mobile Desire, welcher vor 4 Wochen einen Wasserschaden hatte, seitdem funktioneren 3 Tasten nicht mehr.
    Leiser, OK, Suche, ansonsten konnte er das Gerät problemlos bedienen.

    Dieses Wochenende hat er auf Froyo aktualisiert, seitdem läuft der Desire nicht mehr.
    Neustart nach Simeingabe und es steht immer der abgesicherte Modus links unten, was hat mir das zu sagen.

    T-Mobile hat klare Anweisungen einen Wasserschaden nicht zu reparieren, da dies den Neupreis übersteigt, so war jedenfalls die Auskunft an der Hotline.

    Habe schon versucht die 1.21 Ruu zu flashen, hier kommt aber der Fehler 140.
    Garantie/Gewährleistung ist bei dem Gerät natürlich verwirkt.
    (die Leiser Taste funktioniert allerdings im Bootloader, aber nicht im Recovery).

    Ich hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich.
     
  2. nato, 20.09.2010 #2
    nato

    nato Android-Hilfe.de Mitglied

    gerät geöffnet und trockengelegt?
    ansonsten wird das alles nichts bringen vermute ich mal.
     
  3. McM, 20.09.2010 #3
    McM

    McM Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Natürlich und das es vor 4 Wochen war hast du auch gelesen? Wie schon geschrieben bis zum Update lief es Problemlos, außer den 3 nicht funktionierenden Tasten


    Edit:
    So, hatte gerade den Desire komplett zerlegt, sehr viele Stellen sind korrodiert, in denke das Update hat das Gerät so stark erwärmt, das es zu einem Fehler gekommen ist, denn die Suchentaste tätigt nun die OK Taste, hab zwar alle Stecker runtergezogen und mit einem Glasfaserradierer leicht gesäubert, hat aber nichts gebracht.
    Wenn das Gerät mit gedrückter Suchentaste gestartet wird, startet es normal, allerdings einmal im Standby stürzt es beim aufwachen ab.

    Sieht sehr nach richtig kaputt aus, dass können die Tasten, die Stecker oder die Platine sein, kann ja auch sein das beim Update etwas schiefgelaufen ist aufgrund der Fehler.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2010
  4. BlueCity, 21.09.2010 #4
    BlueCity

    BlueCity Erfahrener Benutzer

    Wenn ich das so lese, dann kannst du eigentlich davon ausgehen, dass jede weitere Minute, die du mit dem Gerät verbringst, verlorene Zeit ist.

    Stell es bei EBAY als defekt rein, dann bekommst du noch ein paar Euro...
    Ne andere Lösung sehe ich hier nicht.

    Grüße BlueCity
     
  5. McM, 21.09.2010 #5
    McM

    McM Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Auf das wird es rauslaufen, als Glasspender und Panel spender taugt das Gerät ja noch, Touch und Panel, Kamera, Blitz Lautsprecher, Mikro funktioniert ja alles noch, nur sieht es nach einem Defekt der Tasten aus, bzw. der Leiterbahnen, den Fehler zu finden wird nur jemand können der einen Schaltplan zum Gerät hat und da wird wohl der Reparaturpreis den Sachwert gewaltig übersteigen.
     
  6. McM, 28.10.2010 #6
    McM

    McM Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hab das Desire heute nochmal zerlegt und konnte den Fehler Orten, hab einfach alles abgesteckt und nach und nach wieder angebaut und eingeschalten.

    Also der Fehler liegt einzig und alleine in der unteren Tastenleiste, wo bekommt man das Teile neu, denn nachdem ich das Teil zerrupft habe funktioniert das Desire wieder, nach dem wieder zusammenkleben der Tasten war der alte Fehler wieder da.

    Wo bekomm ich so eine Tastenleiste als Ersatz? Dann wäre das Gerät wieder Einsatzbereit.
     
  7. Schnello, 28.10.2010 #7
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Wenns ein Wasserschaden war dann kann da nicht viel hin sein. Würde einfach mal die Leiste gut mit IPA (isopropylalkohol) durchspülen.
     
  8. McM, 28.10.2010 #8
    McM

    McM Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    mich würde aber schon ein neues Tastenfeld interessieren.

    Hab ich übrigens schon gemacht, allerdings mit schärferen Sachen Azeton und Spiritus, was nur sehr eigenartig ist, das es funktioniert wenn das Desire zerlegt ist und zusammengebaut für ca. 10min, danach gleiches Fehlerbild.

    Bin mir ziemlich sicher mit einem neuen Block ist das Desire wieder voll Einsatzbereit.
     
  9. geminga, 29.10.2010 #9
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Uhm uhm uhm .... hab den seitennamen vergessen. Google mal nach
    Desire Parts oder Desire Silver body. Müsstest die Seite eigentlich so finden.
     
  10. McM

    McM Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hab das Drucktasten-PLC im Ultraschallbad mit Wasser + Aceton für 5 min gereinigt, über Nacht in einer Reisschüssel auf der Heizung getrocknet und wieder zusammengebaut.

    Das Desire läuft einwandfrei ist nun gerootet (übertakten lässt sich allerdings die CPU nicht, ob das nun vom Wasserschaden kommt oder einfach eine schlechte CPU verbaut ist weis ich natürlicht nicht).
    Hab derzeit Leedroid drauf mit ap2sd+, hab 1 std lang mit den UV einstellungen gebencht und das Teil läuft wunderbar stabil.

    Aber sollte hier trotzdem jemand einen Ersatzteilshop auftreiben, wäre es schön wenn er diese Information mit uns teilen könnte.

    greetz
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Htc desire eye trotz zurücksetzen extrem langsam HTC Desire Forum 18.04.2017
HTC Desire neuestes stabiles custom Rom? HTC Desire Forum 05.04.2017
Desire und Telegram unter 2.2.2 HTC Desire Forum 07.01.2017
HTC Desire, startet nicht/schlecht HTC Desire Forum 05.11.2016
Du betrachtest das Thema "HTC Desire läuft im abgesicherten Modus" im Forum "HTC Desire Forum",