Kalender sync -> Geburtstag

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kalender sync -> Geburtstag im HTC Desire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
B

BrainBread

Gast
Hi,
ich habe das Problem das mein Kalender die neu Hinzugefügten Geburtstag nicht syncronisiert. Sondern nur die anzeigt die schon da waren. Was kann man da machen bzw. wo ist das Problem?

Danke im vorraus :)
 
chuba

chuba

Fortgeschrittenes Mitglied
welche? die aus kontakten? ansonsten "weitere kalender" gehen und geburts.- und jahrestage dazu nehmen, da funzt alles :D
 
M

muesli

Erfahrenes Mitglied
Ist leider ein bekannter Bug. Gibt auf code.google.blabla auch einen Eintrag. Hier im Forum stand auch schon was. Einfachster Workaround: Den Kalender im Handy entfernen, dann wieder hinzufügen, dann sind alle Geburtstage drinnen. Natürlich nur, bis wieder einer hinzugefügt wird :(
 
B

BrainBread

Gast
muesli schrieb:
Ist leider ein bekannter Bug. Gibt auf code.google.blabla auch einen Eintrag. Hier im Forum stand auch schon was. Einfachster Workaround: Den Kalender im Handy entfernen, dann wieder hinzufügen, dann sind alle Geburtstage drinnen. Natürlich nur, bis wieder einer hinzugefügt wird :(
ach des is ja doof^^
Wie meinst du das mit dem entfernen des Kalenders? Einfach das Widget entfernen und wieder aufs Panel legen? Denn das funkioniert bei mir auch nicht.

Gibt es denn vllt eine andere/s app/widget die das hinbekommt?
(Muss natürlich auf mein Google kalender zugreifen können)

danke :)
 
M

mieves

Neues Mitglied
Ich habe ein SGS I9000 mit FW 2.2.1, aber dieses Problem scheint ein allgemeines Android Problem zu sein.

Heute habe ich mich mit dem Problem der Geburtstage und deren Synchronisation mit dem Kalender beschäftigt und zwei Probleme erkannt:

1. Wenn man unter Kontakte einen Geburtstag eingibt, dann wird dieser nicht im Kalender "Geburts- und Jahrestage..." gespeichert sondern im Kalender "Eigener Kalender" und dieser wird nicht mit dem Google Server synchronisiert.

2. Die Geburtstage werden anscheinend wie alle Kalenderdaten mit der APP Kalenderspeicher gespeichert. So wie es aussieht, kann dies APP nicht auf eine Speicherstelle schreiben, auf der schon was eingetragen ist. Das heißt, dass Änderungen nicht möglich sind.

Diese Probleme verursachen, dass man im Handy zwar ein Geburtsdatum eintragen kann, dieses aber nicht im Handy im Kalender "Geburts- und Jahrestage ...." eingetragen wird und dass synchronisieren nicht immer erfolgreich ist.

Mein Workaround ist:

Nach Änderung von Geburtstagsdaten auf dem SGS folgende Schritte durchführen:

1. Kontakte mit dem mit Google Server synchronisieren. Der Google Server übernimmt dann die Änderungen der Kontakte und trägt automatisch die Geburtstage richtig im Kalender "Geburts- und Jahrestage...." ein.

2. Auf dem SGS Daten im Kalenderspeicher wie folgt löschen:
Einstellungen/Anwendungen/Anwendungen verwalten/Alle/Kalenderspeicher - Daten löschen. Dadurch wird der Speicher frei und kann neu beschrieben werden!

3. Anschließend vom SGS aus Kalender synchronisieren, um die geänderten Daten vom Server korrekt in den Kalender "Geburts- und Jahrestage ...." vom SGS zu bekommen.

Gruß Michael
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chris_te

Stammgast
Wie kann man nur so eine einfache Funktion außer acht lassen?

Hat Google sich in der Richtung schon mal geäußert bzw ist das Google überhaupt bekannt?
 
B

BrainBread

Gast
Ah cool danke für das workaround. Es funktionieren beide workarounds bei mir, das mit dem löschen der Daten und das mit dem neu einbinden des Kalenders.

Finds zwar ein bisschen nervig ist aber erstma besser wie nichts. Ich hoffe das bei 2.3 behoben wurde. Apropos wann erscheint 2.3 für das Desire?

Bis dahin. Danke für die Tips ;)