1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Athlon700, 17.03.2011 #1
    Athlon700

    Athlon700 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Leider habe ich es hier verpasst mir eine Foto-Linse zu bestellen... Seit ein paar Tage scheint es aber so, als würde von meiner Plastik-Abdeckung sich die Antireflex-Beschichtung lösen. Irgendwo habe ich gelesen, dass man wohl auch die Abdeckung einigermaßen polieren kann. Mit Zahnpasta soll das ja auch gehen. Hat das mal jemand probiert? Könnt ihr das empfehlen?
     
  2. Scanna, 17.03.2011 #2
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    was hast du zu verlieren ausser dass die linse noch trueber wird?

    alternativ wirst du ueber kurz oder lang eh die akkuabdeckung abnehmen wenn du fotos machen magst.


    also ran mit der zahnpasta (ohne streifen sondern eine weisse. raucherzahnpasta sollte besser sein, mehr schmiergelkoerner um zaehne abzuschleifen).
     
  3. blowy666, 17.03.2011 #3
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Bevor man dann jedes Mal den Deckel abmacht, würde ich einfach diesen Linsenschutz raus"brechen", wenn man öfter mal Fotos macht.
    Wenn man ne Tasche nutzt, ist die Cam trotzdem noch halbwegs geschützt ;)

    Gibt das Saphirglas aber zb auch bei Amazon zu kaufen.

    Ich glaub ehrlich gesagt nicht, dass Polieren des Plastiks irgendwie hilft...
     
  4. grave, 17.03.2011 #4
    grave

    grave Android-Experte

    Ich glaub eher dass die Zahnpasta das Plastik noch mehr zerkratzt.
    aber berichte mal von deinen Erfahrungen dann!
     
  5. Joy25, 17.03.2011 #5
    Joy25

    Joy25 Junior Mitglied

    Hi,

    ich würde das mit dem Polieren bleiben lassen. Zwar werden grobe Kratzer durch feine Kratzer entfernt, die beim Draufschauen vielleicht nicht auffallen. Dem Sensor der Kamera werden sie jedoch auffallen. Von Störungen durch das Entfernen irgendwelcher Beschichtungen mal abgesehen.

    Ich würde dann eher eine "richtige" Kamera kaufen oder das Saphirglas.
     
  6. cyberbenny, 17.03.2011 #6
    cyberbenny

    cyberbenny Erfahrener Benutzer

    Ich hatte/habe auch das Problem, dass irgendwie diese normalerweise entspiegelnde Beschichtung milchig geworden ist. Hatte mein Glück mit 15 Jahre alten Displex versucht. Nach 8x 2min polieren mit einem Wattestäbchen hatte ich sie runter und die Scheibe war wieder glasklar, jedenfalls in der Mitte, wo es drauf ankommt. Die Fotos sind wieder super, aber am Rand sieht das Glas echt hässlich aus. Aber zum Glück kommt ja bald mein Saphirglas ;)
     
  7. Woodstock, 18.03.2011 #7
    Woodstock

    Woodstock Erfahrener Benutzer

    Ich kenne das nur von größeren Plexiglasscheiben: Die kann man auch prima mit Pronto Holzpolitur polieren. Das entfernt mehr Kratzer als Zahnpasta und macht das Glas auch nicht "blind". Hartwachs + Ploiermaschine geht auch, da muss man nur aufpassen, dass man's nicht übertreibt! Habe schon gesehen wie jemand ein (altes) Händi so aufpoliert hat. Vorteil: das Kunststoffdisplay war hinterher wieder glasklar. Nachteil: das Wachs klebte danach in allen Ritzen um das Display herum. (Die 30cm-Polierscheibe hat eben nicht nur das Display poliert...):biggrin:
     
  8. Brainstorm, 18.03.2011 #8
    Brainstorm

    Brainstorm Android-Hilfe.de Mitglied

    Also ich habs einfach mal mit Autopolitur versucht. Jedoch keine flüssige sondern so n festeres. Sieht aus wie Erdnussbutter ohne Erdnüsse :) Hatte ganz gut geklappt! Und wenn mans net übertreibt hat man die Schoße auch nur da, wo mans haben will. Man konnte auf jeden Fall deutlich einen positiven Unterschied feststellen.
     
  9. geminga, 19.03.2011 #9
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    GEHEIMTIPP!: :D
    Ceranfeldreiniger. Findet man(n) meistens in der Küche, im Regal unter der Spüle :) Vorausgesetzt man hat auch ein Ceranfeld-Herd. :)

    Gruß

    geminga
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2011
  10. Athlon700, 19.03.2011 #10
    Athlon700

    Athlon700 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ceranfeldreiniger hätte ich da, hoffentlich ist der nicht so scharf... Werde es später mal ausprobieren...
     
  11. Scanna, 19.03.2011 #11
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    ich seh schon ich seh schon... Jimmy wird noch eine 6. sammelbestellung starten ;)
     
  12. iceman, 19.03.2011 #12
    iceman

    iceman Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn mein Desire S lieferbar ist Verkauf ich meine Linse ^^
     
  13. j_d_, 19.03.2011 #13
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Dann käm ich ja auch noch, relativ günstig an ne neue Linse, wär super. Aber mal schaun.
     
  14. Maysi2k, 20.03.2011 #14
    Maysi2k

    Maysi2k Android-Experte

    Also ich bin noch am Überlegen ob ich meine überhaupt einbaue ^^
     
  15. j_d_, 20.03.2011 #15
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Also solltest du sie nicht benötigen, ich hätte interesse. Da ich bei den Bildern einen deutlichen unterschied zwischen mit und ohne Abdeckung sehe.
     
  16. Maysi2k, 20.03.2011 #16
    Maysi2k

    Maysi2k Android-Experte

    Und, hat es funktioniert ?
     
  17. Athlon700, 01.09.2011 #17
    Athlon700

    Athlon700 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ich habe inzwischen meine Linse mit Ceranfeldreiniger und Wattestäbchen poliert: das Ergebnis ist besser als vorher, die Beschichtung ist weg. Man darf nur nicht zu viel polieren, sonst wird der Kunststoff irgendwann matt. Viel Erfolg!
     

Users found this page by searching for:

  1. kamera plastik abdeckung polieren

    ,
  2. kamera abdeckung polieren

Du betrachtest das Thema "Kamera Abdeckung polieren?" im Forum "HTC Desire Forum",