Kein Internet trotz WLAN-Verbindung im Hotel

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kein Internet trotz WLAN-Verbindung im Hotel im HTC Desire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
4

40007

Neues Mitglied
Finde leider keine Antwort in den Foren, auch die HTC Hotline hilft nicht weiter.
Problem: HTC verbindet sich mit offenem WLAN im Hotel.
(WLAN Symbol ist da, in "Drahtlos u.Netzwerke" steht unter WLAN: verbunden mit Hotel)
Öffne ich den Browser,erhalte ich kein Fenster, in dem ich Username und Passwort eingeben kann, sondern bekomme die Anzeige, das die Internetverbindung nicht hergestellt werden kann.Habe auch Opera Mini probiert
Für Zuhause habe ich einen Zugang zu unserem privaten WLAN eingerichtet, der auch problemlos funktioniert.Aber da brauche ich es eigentlich nicht, sondern unterwegs.
Kann jemand helfen ? Trübe Grüße aus Hamburg
 
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Ich würde mich da erstmal an den Betreiber des WLANs, also das Hotel, wenden. Vielleicht wird ja die Login-Seite nicht automatisch angezeigt und Du musst sie explizit aufrufen. Aber bevor wir jetzt alle Fehlermöglichkeiten durchgehen, solltest Du wie gesagt mal im Hotel fragen, ob sie dir weiterhelfen können.
 
4

40007

Neues Mitglied
Sorry, ich habe das nicht in meiner Frage angegeben, weil ich nicht so viel schreiben wollte. Dumm von mir.
Mit einem iPhone geht es, mit meiner Telefonkarte und einem iPhone geht es. Habe auch versucht, im Browser logon.nowhttp://logon.now einzugeben. Das war der Tip vom Hotel. Bekomme aber auch bei verbundenem WLAN bei Starbucks oder McDO keinen Internetzugang. HTC sagt, normaler Weise öffnet sich ein Login Fenster, wenn es nötig ist, und sagt auch, es liegt am Hotelrouter.Aber auch bei allen anderen WLANs?? Das hätte doch bestimmt im Forum gestanden. Trotzdem vielen Dank für die Blitzantwort.
 
M

Matschi21

Stammgast
Pop ups deaktiviert? Evtl anschalten

Mobile Ansicht aktiviert? Deaktivieren
oder flash laden bzw Java Script deaktiviert? Aktivieren
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Hast du das Desire mit einer statischen IP und DNS konfiguriert? Die funktioniert dann wohl bei dir im WLAN aber nicht unbedingt auch im Hotel/McD/...

Mir ist leider keine Möglichkeit bekannt, diese Konfiguration pro WLAN individuell zu tätigen.

EDIT: Und Opera Mini ist ein denkbar schlechter Testkandidat, da alle Seiten dort erstmal über den Opera-eigenen Proxy laufen müssen, der ja auch erreichbar sein muss (und lokale Adressen dürften damit gar nicht gehen).
 
T

tbaukhage

Neues Mitglied
40007 schrieb:
...Öffne ich den Browser,erhalte ich kein Fenster, in dem ich Username und Passwort eingeben kann, sondern bekomme die Anzeige, das die Internetverbindung nicht hergestellt werden kann...
Der Grund ist meist ein Proxy, den der Anbieter des WLANs zwischen den Accesspoint und seinem Internetzugang installiert hat.
Das Desire kann im Originalzustand keine Proxys verwalten (das ei-phone schon!).
Ich habe mir geholfen durch Flashen mit einem MIUI-Rom. Das hat (u.a.) eine Proxy-Funktion integriert, die perfekt funktioniert.


Thomas
 
W

Wachtel

Neues Mitglied
Hi,

ich habe das Problem auch.
Kann man abschätzen, ob Google da mal nachlegen wird?
Ich bin mittlerweile auch bereit zu rooten, würde aber gerne
bei sense bleiben. gibts da was gescheites?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sturmmoewe

Ambitioniertes Mitglied
40007 schrieb:
Problem: HTC verbindet sich mit offenem WLAN im Hotel.
(WLAN Symbol ist da, in "Drahtlos u.Netzwerke" steht unter WLAN: verbunden mit Hotel)
Öffne ich den Browser,erhalte ich kein Fenster, in dem ich Username und Passwort eingeben kann, sondern bekomme die Anzeige, das die Internetverbindung nicht hergestellt werden kann.Habe auch Opera Mini probiert
Für Zuhause habe ich einen Zugang zu unserem privaten WLAN eingerichtet, der auch problemlos funktioniert.Aber da brauche ich es eigentlich nicht, sondern unterwegs.
Kann jemand helfen ? Trübe Grüße aus Hamburg
Hi

Das Problem kenne ich. Ich vermute mal ganz stark, dass das Hotel zur Bereitstellung des Gäste WLAN die IAC Box (Internet Hotspot IAC-BOX - Internet for Guests: Home) einsetzt. Diese Box vergibt unter Umständen die IP-Adressen, Netzwerkmaske und Default Gateway so, dass einige Linux basierte Systeme (und dazu zählt auch Android) damit nichts anfangen können. Für sie liegt das Default Gateway außerhalb des eigenen Netzwerkes. Somit hast Du zwar Connectivity, kannst aber nirgens hin. Lösen lässt sich dies durch ein Update der IAC Box beim Betreiber oder alternativ durch Ausschalten der "Client Security" an dieser Box. Aber ob das das Hotel möchte und dazu bereit ist, steht auf einem anderen Blatt.
Ich hatte genau das gleiche Phänomen auch schon in einigen Hotels und alle hatte die IAC Box im Einsatz. Auf den Support Seiten der IAC Box ist dieses Verhalten auch unter deren FAQ (Punkt 6.) dokumentiert (Internet Hotspot IAC-BOX - Internet for Guests: FAQ SINGLE).
 
4

40007

Neues Mitglied
Dankeschön an alle die sich beteiligt haben. Ich habe alle Hinweise getestet, aber ohne Erfolg. Das mit dem MiUi Rom übersteigt meinen Mut. Ich habe zwar fleißig darüber nachgelesen, aber traue mir das nicht zu. Könnte man das mit einem reset evtl rückgangig machen ?